Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Immer im Namen einer Verteilergruppe senden?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: ITLogger

ITLogger (Level 1) - Jetzt verbinden

25.06.2012 um 16:53 Uhr, 4001 Aufrufe, 4 Kommentare

Windows 2008 R2 Ent, Exchange 2010 Std. SP2

Hallo,

ich habe es geschafft eine Gruppe und einen User in Exchange 2010 so einzurichten, dass der User im Namen der Gruppe senden kann. Nun soll das allerdings erweitert werden.

Einer unserer kleinen Standorte, mit 4 Usern, soll eine Sammeladresse erhalten. OK. Verteilergruppe. Kein Problem.
Alle bisher persönlichen E-Mail Adressen der User, sollen der Verteilergruppe zugewiesen werden und nicht mehr dem User.
Wenn die einzelnen User eine E-Mail versenden, soll beim Empfänger nicht der User sondern die Gruppe als Absender drin stehen.
Und - wenn das geht - sollen diese gesendeten Mails auch allen sichtbar zur Verfügung stehen (User1 sendet an Empfänger1, User2 hat gleiche Mail ebenfalls i Gesendete Objekte.)

Klingt seltsam oder? Im Endeffekt sollen eben alle immer über alles informiert sein. Jeder soll alle eingehenden und ausgehenden E-Mails erhalten. Geht das irgendwie? 1 Postfach für 4 User zeitgleich?

Gruß
Mailer
Mitglied: Ausserwoeger
25.06.2012 um 17:23 Uhr
Warum machst du nicht einen User für 4 Personen ? Alle haben den selben stand im outlook und verschicken über die selbe Mailadresse.

Einzig und alleine den kalender müsstest du auf die Jeweiligen Personen aufteilen ! Entwerder im Postfach 4 anlegen mit den namen der Personen oder im öffentlichen ordner anlegen.

Blöd is nur wenn ein User die Termine des anderen nicht sehen oder ändern darf ! Dann wirds ne bastel Arbeit.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
25.06.2012 um 19:58 Uhr
Hi,

ich würd ein Sammelpostfach z.B. Standort@firma.de anlegen und den vier Usern zugriff auf das Postfach erteilen (über die Managment-Console).

Somit hat jeder zugriff auf den Posteingang der Standort-Adresse und je nach einstellung auch auf die Gesendeten E-Mails über Standort@firma.de

Gleichzeitig hätte auch noch jeder einen eigenen Kalender und auch ein Eigenes Postfach für Sachen, die vieleicht doch nicht jeden der vier was angeht.

Ob man es einstellen kann, das Standardmäßig immer über das Sammelpostfach gesendet wird weiß ich jetzt nicht.

mfg
n4426
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
26.06.2012, aktualisiert um 08:37 Uhr
Zitat von n4426:
Hi,

ich würd ein Sammelpostfach z.B. Standort@firma.de anlegen und den vier Usern zugriff auf das Postfach erteilen (über
die Managment-Console).

Somit hat jeder zugriff auf den Posteingang der Standort-Adresse und je nach einstellung auch auf die Gesendeten E-Mails über
Standort@firma.de

Gleichzeitig hätte auch noch jeder einen eigenen Kalender und auch ein Eigenes Postfach für Sachen, die vieleicht doch
nicht jeden der vier was angeht.

Ob man es einstellen kann, das Standardmäßig immer über das Sammelpostfach gesendet wird weiß ich jetzt
nicht.

Würde auch gehen ! Und ja kann man einstellen ist ja ein eigenes Postfach das man im outlook als standard setzen kann.

Man muss allerdings Office 2010 bzw. outlook 2010 haben um 2 Exchange kontos zu machen. Wenn man kein office 2010 hat muss man das postfach dazu einblenden und jedes mal auswählen über welche adresse man verschicken will.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: ITLogger
26.06.2012 um 09:13 Uhr
Guten Morgen,

eigener Kalender und Termine und private Mailswären gar keine Voraussetzung. Es handelt sich um einen Hotlinedienst der immer erreichbar ist. Ich denke mal mit dem 1 Postfach für 4 User wirds am einfachsten sein.

Das Address-Rewriting unterstützt Exchange 2010 ja nur auf dem Edge Server. Das fällt für mich dann weg.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2013 dynamische Verteilergruppe anlegen per Powershell (6)

Frage von blackhawk17 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Pfsense lässt E-Mail senden nicht zu (7)

Frage von DocSnyder26 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
gelöst Bash Mail senden (7)

Frage von Marabunta zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
Email senden, wenn Rechner mehr als 30min im Ruhezustand (3)

Frage von FOrtwein zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
PC erhalten nicht immer eine gültige IP (29)

Frage von Lieberwolf zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Systemdateien
Windows 7 und 10 herunterfahren Knopf mit Script belegen (21)

Frage von c-o-o-p-e-r92 zum Thema Windows Systemdateien ...

Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (16)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...