Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

InDesign CS3 verschwindet bei Verknüpfung auf Ext. Platte

Frage Apple

Mitglied: AraMac

AraMac (Level 1) - Jetzt verbinden

07.07.2008, aktualisiert 08.07.2008, 5010 Aufrufe, 6 Kommentare

Photoshop CS3 muckt auch rum wenns um externe Geräte geht!

Hallo zusammen!
Folgendes Problem: In unserer Agentur haben wir eine etwas eigenwillige "Server"-Lösung: Aus Kostengründen verzichten meine Chefs auf einen anständigen Server und schliessen lieber eine TB-Platte extern über Firewire 400 an den White Intl-iMac (MacOS10.5.4) meines Chefs an, auf den alle anderen via Netzwerk zugreifen. Unter dem Tiger war das auch kein Problem, doch jetzt passiert es, dass InDesign "verschwindet", wenn man z.B. ein Bild von der Platte in einer Datei platzieren will. Das Programm bleibt aktiv, aber man kann nicht wieder ins Programm hinein. Man kann es per sofort beenden schliessen und beim erneuten öffnen ist dank der Sicherungskopie auch alles in Butter, aber so läßt sich nicht arbeiten. Den die Alternative bedeutet Absturz des Programms, was sogar noch wesentlich häufiger passiert. Jetzt müssen alle Jobs direkt auf dem jeweiligen Rechner gespeichert und alle Bilder dort gesammelt werden. Dat nervt! Und kostet Platz!

Des Weiteren habe ich das Problem, dass PSD- oder TIF-Dateien, die ich aus dem Photoshop CS3 direkt auf ein externes Gerät speichere (Ext. HD oder USB-Stick z.B.) mitunter nicht wieder geöffnet werden können. Es handle sich dabei nicht um ein bekanntes Photoshop-Format... HILFE!!!!! Wenn das so weiter geht will ich meinen Tiger zurück und CS1!!!! Da war die Welt noch in Ordnung...
Mitglied: 60730
07.07.2008 um 17:10 Uhr
Servus,

leier deinem Chef 3 E 50 aus der Rippe und besorg dir selber eine Firewire Platte.

Vielleicht fliegt deinem Agentur Chef seine "lösung" mal um die Ohren - spätestens dann gibts einen Server.

Ps: So teuer ist ein Minimac nun auch nicht und den Tiger kann man eigentlich überall draufknallen...

PS² Hat den der Leopard deines Chef s die Feuerwand aktiv?
Habt Ihr die mal abgeklemmt?
Bitte warten ..
Mitglied: AraMac
07.07.2008 um 17:24 Uhr
moinsen!

Ja, wem sagst du das... nur zur Zeit ist das Problem halt ein anderes (s.o.). Ich bin hier autodidaktischer Admin, eigentlich Projektleiter, und bisher klappte auch alles echt dufte... bis der Leopard und CS3 kamen. Seitdem läuft hier einiges nicht mehr so wie ich will. "Erstaunlicher Weise" läuft kein Arbeitsplatz so gut wie meiner, aber die Kollegen machen ja nix daran. Ich find Leopard und CS3 klasse, nur nicht, wie das hier im Ganzen läuft. Lange Rede, kurzer Sinn:

Ich find das auch Sch... wie das hier gelöst ist, aber das ist nun mal so und ich brauche dringend eine Lösung für dies Problem mit den Programmen. Mir würde ja schon ein Schubs in die richtige Richtung reichen, bis dato hab ich ja noch alles alleine geregelt bekommen, nur hier find ich keinen Ansatz...

Also, wenn da jemand vielleicht, eventuell... :oS-
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
07.07.2008 um 17:37 Uhr
ok, ich lass mal die Windows Hose herunter...


CS3 haben wir lizenziert - benutzen tun wir CS2.
Und das beste - die Fehler, die ích unter Win habe - haben Macuser unter CS3 auch.

Beenden von Anwendung kurz 15 sek. nach Start usw...

CS3 ist nicht mein Leibgericht ;-(

Sorry die ganzen Macforen sind teilweise gut gefüllt und bisher haben die außer "Neuinstallation" auch keinen Lösungsansatz. - Der Threadersteller meldet sich dann auch jeweils wieder - problem immer noch da...
Bitte warten ..
Mitglied: AraMac
07.07.2008 um 17:46 Uhr
okay, okay... WINDOWS??? ;o)-

Aber ich bin doch im richtige Forum unterwegs, oder? Ne, also, da bin ich dann zumindest etwas beruhigt... man zweifelt dann ja doch so langsam an seinen Fähigkeiten, aber so kann ich wenigstens wieder erhobenen Hauptes meinem Chef gegenübertreten. Ich wage nur zu bezweifeln, dass eine Neuinstallation was bringt, es sind schliesslich verschiedene Lizenzen inklusive der Sicherungskopien, die diese Probleme seltsamer Natur haben.

Aber trotzdem vielen dank für die Mühen.

But: CS3 is eigentlich sehr geil... wenn es insgesamt stabiler laufen täte. Doch da ich 90% meiner Zeit im Illustrator arbeite bin ich eigentlich sehr zu frieden, denn bis auf gelegentliche Abstürze, wenn ich es besonders quäle läuft dat rund!

Greetz!!!

PS: Wenn ich die Feuerwand meines Chefs deaktiviere lass ich doch im Prinzip seine Hosen runter, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
07.07.2008 um 18:01 Uhr
wenn es insgesamt stabiler laufen täte
Su sagst es "Wenn"... *ärgs....

Indesign CS3 ist auch nicht ganz so brutal wie Acrobat Cs3 am abschmieren...

Wenn ich die Feuerwand meines Chefs deaktiviere lass ich doch im Prinzip seine Hosen runter

Naja - Ihr habt ja hoffentlich irgendwo eine echte Firewall - bzw. wieviel Mac Viren gibts grad aktuell? unter 10...

Zum testen nur zum testen - würd ich das schonmal probieren.
Bitte warten ..
Mitglied: AraMac
08.07.2008 um 08:56 Uhr
Moinsen.

Seine Wand WAR deaktiviert, aber auch Apple Talk. Letzteres habe ich mal aktiviert und machen gerade einen Testlauf mit InDesign und bis jetzt läuft noch alles!!!! Programm stürzt nicht ab, es verschwindet nicht... toitoitoi, klopf auf Holz!

jaja, es scheint zu klappen... geilomei... war dann ja doch irgendwie der richtige Schubser... ich sag ersma dank und wünsche einen angenehmen Arbeitstag!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst VBA-Makro verschwindet nach Speichern (5)

Frage von lupi1989 zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...