Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Inhalt eines Postfachs unter Outlook auswerten per Kopieren

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: TripleB

TripleB (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2011 um 15:30 Uhr, 8737 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

unser Bereichsleiter hätte gern eine Auswertung über einen bestimmten Mailtyp der in Outlook eingegangen ist.

Hatte versucht den Inhalt des Ordners per Copy - Paste in ein Exceldokument zu übertragen. Geht auch wunderbar, nur siehe da... grade beim wichtigen Feld "Erhalten" kopiert er aus irgend einem Grund die Zeit nicht mit. Wenn ich das Feld "Erstellt" einfüge, wird die Zeit ohne Probleme mitkopiert, nur leider ist das Feld "Erhalten" das wichtige.

Probiert habe ich dies von Outlook 2007 und 2003 aus, mit jeweils dem gleichen Ergebnis. Um auszuschließen, dass Excel die Daten falsch umwandelt habe ich die Werte ins Notepad kopiert mit dem gleichen Ergebnis, die Zeit wird aus irgend einem Grund nicht mitgenommen.

Hat jemand eine Lösung dafür?

Gruß,

Eric
Mitglied: bundlerteufl
09.11.2011 um 15:52 Uhr
hi du

ich habe es gerade von outlook 2010 probiert erste mail markiert und dann stgr+a gedrückt und kopiert danach im exel eingefügt habe 5 spallten bekommen

von, betreff, erhalten (mit tag und zeit), Größe und kategorie
Bitte warten ..
Mitglied: TripleB
09.11.2011 um 16:01 Uhr
Hey,

erstmal danke fürs probieren, werde ich dann auf alle Fälle noch auf dem Wege ausprobieren.

Wäre nur die Frage, ob die Mails bei dir ältere Mails waren. Mir ist aufgefallen, bei Mails von heute, gibt er nur die Zeit raus, von der Laufenden Woche Tag und Zeit und wenn es älter ist nur noch Tag und Datum. Warum auch immer das so programmiert wurde...

Gruß,
Eric
Bitte warten ..
Mitglied: bundlerteufl
09.11.2011 um 16:10 Uhr
hi du

das liegt an der anzeige von outlook

schau dir mal an wie die zeit im outlook angezeigt wird
Bitte warten ..
Mitglied: eisbein
09.11.2011 um 16:16 Uhr
Hallo!

Habs mit Outlook 2003 probiert mit strg+c und im Excel mit strg+v - hat funktioniert.

Einzig beim Befehl Datei -> Importieren/Exportieren nach Excel funktioniert es auch nicht. Mal sehen ob ich den Fehler finde.

lg
eisbein
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
09.11.2011 um 23:23 Uhr
Moin Moin,

nutze doch Access. Damit kannst du direkt die Outlook Ordner verknüpfen, bzw. importieren und hast alle Daten direkt parat.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: TripleB
10.11.2011 um 09:39 Uhr
Hi,

also ich habe es jetzt nochmal unter 2003 probiert. Da kommen definitiv keine Uhrzeiten mit, entweder bei dir ist etwas anders eingestellt, oder es liegt an einer unterschiedlichen Version.

Gruß,
Eric
Bitte warten ..
Mitglied: TripleB
10.11.2011 um 09:40 Uhr
Zitat von NetWolf:
Moin Moin,

nutze doch Access. Damit kannst du direkt die Outlook Ordner verknüpfen, bzw. importieren und hast alle Daten direkt parat.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)


Moin Moin,

Access ist echt mal ne Idee. Wird probiert. Danke dir. Wenns klappt meld ich mich.

Gruß,
Eric
Bitte warten ..
Mitglied: TripleB
10.11.2011 um 10:09 Uhr
Das mit Access war nen super Tipp. Hat geklappt, danke dir

Gruß,

Eric
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...