Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Inhalt von Unterverzeichnissen Zippen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Schoenborn

Schoenborn (Level 1) - Jetzt verbinden

25.06.2007, aktualisiert 27.06.2007, 3909 Aufrufe, 9 Kommentare

Guten Tag,

ich hätte meinen ersten Beitrag im Forum gerne anders gestaltet,
aber okay, muss es eben eine Frage sein


Ich zerbrösel mir den Kopf über ein Problem, welches eigentlich ganz simpel ist.


Gehe in alle Unterverzeichnisse ausgehend von Pfad C:X,
zippe den Inhalt eines jeden Unterverzeichnisses, lege es dort ab
und lösche anschließend den Inhalt, außer natürlich dem erstellten Zipfile.


Das ist alles.

Die Unterverzeichnisse liegen "eigentlich" alle in einer Tiefe von 3

.Verzeichniss
.|_Unterverzeichnis A
....|_Unterverzeichniss AA
.......*Datei1
.......*Datei2
....|_Unterverzeichniss AB
.......*Datei.1
.......*Datei.2
.|_Unterverzeichnis B
....|_Unterverzeichniss BA
.......*Datei1
.......*Datei2
....|_Unterverzeichniss BB
.......*Datei.1
.......*Datei.2
usw....


Datei1 und 2 sollen gezippt werden und als Namen Unterverzeichniss XX bekommen.

Die Verzeichnis-Namensgebung ist nicht fortlaufend, es gibt mehrere Ausreißer.



Also angefangen zu schreiben, Probleme gehabt.

So habe ich 7zip, Winrar usw hergenommen, ob sie möglicherweise
eine solche Funktion voreingebaut liefern, nix gefunden.
Dann also batch-files gesucht, nix vergleichbares gefunden.

Weitergeschrieben, Probleme sind die Unterverzeichnisse


Eine Idee wäre eine For-Schleife klar...

Aber dabei stellt sich die Frage wie man in die Unterverzeichnisse kommt,

ich habe eine Verzeichnisliste erstellt und wollte nun die ersten rauswerfen
und dann jede Zeile an 7Zip übergeben, bzw in das verzeichnis in der Liste gehen
und 7zip ausführen um dann zum nächsten Listenpunkt zu kommen

aber wie so oft... wie soll ich die Abbruchbedingung formulieren ?
Listenzeilen zählen, für jeden Zeile bis zum Ende ?


ich überlege und teste, aber alzuoft landen die zips im Grundverzeichniss


Gibt es Tipps von den Alten Hasen ?

Und es ist doch kein absonderliches Problem, Oder ?!
Mitglied: miniversum
25.06.2007 um 16:54 Uhr
Das mit dem for stimmt schon.
mit
for /F "tokens=4 delims=\" %%a in ('dir /s /b') do echo %%a
bekommst du ja jedes dritte Unterverzeichnis angezeigt.

vielleicht hilft das.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: Schoenborn
25.06.2007 um 17:06 Uhr
Aber doch auch die Dateien ?!?

for /F "tokens=4 delims=\" %%a in ('dir /s /b') do echo %%a

auf

H:\Test>tree
H:.
????1
? ????11
????2
????3

angewendet, führt zu


H:\Test>echo 1.txt
1.txt
H:\Test>echo 11
11
H:\Test>echo 11
11
H:\Test>echo 2.txt
2.txt
H:\Test>echo 3.txt
3.txt

?!!?
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
25.06.2007 um 17:32 Uhr
ändere es mal so:
for /F "tokens=4 delims=\" %%a in ('dir /s /b /aD') do echo %%a

und vielleicht hilft noch das:
for /F "tokens=1,2,3,4 delims=\" %%a in ('dir /s /b /aD') do for /F "delims=" %%x in ('dir /b /a-D "%%a\%%b\%%c"') do echo %%a\%%b\%%c\%%x

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: Schoenborn
25.06.2007 um 18:21 Uhr
Also, hmmm... spuckt das aus:

H:\Test\1\1b.txt
H:\Test\1\1a.txt
H:\Test\1\1b.txt
H:\Test\2\2a.txt
H:\Test\2\2b.txt
H:\Test\3\3a.txt
H:\Test\3\3b.txt
H:\Test\1\1a.txt
H:\Test\1\1b.txt

abgesehen davon, dass es Duppleten gibt
wie soll ich da nun mein zippen unterbringen.

Ich muss ja alle Dateien im Unterverzeichnis übergeben können,
oder eben in das Unterverzeichniss gehen und dort alle zippen
um dann entweder ins nächste zu gehen, oder eben wieder zurück
zum grundverzeichnis um nächsten pfad zu suchen....
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
25.06.2007 um 18:34 Uhr
Das sind doch die Dateien die du willst, oder?
also mit zip wär das dann so (teste es aber erstmal an Dateien die du nicht brauchst):
01.
@echo off 
02.
for /F "tokens=1,2,3,4 delims=\" %%a in ('dir /s /b /aD') do ( 
03.
for /F "delims=" %%x in ('dir /b /a-D "%%a\%%b\%%c\%%d"') do ( 
04.
zip.exe /parameter "%%a\%%b\%%c\%%d\%%x" "%%a\%%b\%%c\%%d.zip" 
05.
del "%%a\%%b\%%c\%%d\%%x" 
06.
07.
)
In der Zeile wo zip.exe steht must du halt den richtigen Aufruf für das Zipprogramm einbauen das du verwendest. Das kann ich dir nicht so ausm Stehgreif sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
25.06.2007 um 19:44 Uhr
Hallo Schoenborn und miniversum!

Unter der Voraussetzung, dass das ZIP-Programm einen vernünftigen Errorlevel liefert, würde es vielleicht besser so aussehen:
01.
@echo off 
02.
for /F "tokens=1,2,3,4 delims=\" %%a in ('dir /s /b /aD') do ( 
03.
for /F "delims=" %%x in ('dir /b /a-D "%%a\%%b\%%c\%%d"') do ( 
04.
if /i "%%x" neq "%%d.zip" zip.exe a /parameter "%%a\%%b\%%c\%%d\%%d.zip" "%%a\%%b\%%c\%%d\%%x" && del "%%a\%%b\%%c\%%d\%%x" 
05.
06.
)
Abgesehen davon könnte das ZIP-Programm hoffentlich mit einem "move"-Befehl selbst dafür sorgen, dass die Dateien gelöscht werden ("rar.exe" etwa kann das mit "mf").

Grüße
bastla

[Edit] Sicherheitsabfrage für "%%d.zip" hinzugefügt - damit auch ev späteres Updaten möglich. [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
27.06.2007 um 08:18 Uhr
Moin Schoenborn,

Nachfrage: Wie ist denn der gefühlte Status dieses Beitrags?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Schoenborn
27.06.2007 um 10:56 Uhr
Also ich habe das Script angepasst und es läuft.

Die Pfadtiefe ist zwar fest, aber ich überlege noch wie man
das ändern kann, über den Weg ist es jedenfalls sehr funktionabel.


Leider ist ein gescheites Update der Dateien mit Zip nicht möglich,
7z ist da deutlich schneller, but it doesn't matter : )


Vielen Dank für die Hilfe




[Edit: Rechtschreibung ^^]
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
27.06.2007 um 13:42 Uhr
Danke, Schoenborn,

für die Rückmeldung und auch für das "[Edit: Rechtschreibung ^^]" *gg

Ich setze den Beitrag auf "Gelöst" und "Geschlossen".
Sollte von Deiner Seite noch etwas nachtröpfeln an Folgefragen, bitte PN an mich.

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Inhalt von Postfächern in Exchange löschen (9)

Frage von m.reeger zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
gelöst Excel 2010 Zellen mit bestimmten Inhalt mit Makro formartierten (5)

Frage von packmann2016 zum Thema Microsoft Office ...

Speicherkarten
USB-Stick laut Windows und Linux belegt, aber kein Inhalt zu sehen (5)

Frage von Pago159 zum Thema Speicherkarten ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...