Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Inhalte in Dateienin einem Verzeichniss suchen und ersetzen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: connecthor

connecthor (Level 1) - Jetzt verbinden

02.09.2010, aktualisiert 19:47 Uhr, 2506 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe ein verzeichniss, in dem ca 60 dateien liegen (txt)

nun möchte ich, dass das die dateien nacheinander durchsucht werden und wenn in einer datei der wert gefunden wird, der wert durch einen anderen ersetzt wird und zusätzlich der dateiname (nicht das attribut) als variable zur weitern bearbeitung übernommen wird.

ca so:

wenn der dateiname "test1.txt" ist und der wert "123" darin existiert soll "123" durch "456" ersetzt werden und das "test1" in eine datei augegeben wird.
dann geht das mit der nächsten wahrscheinlich "test2.txt" weiter und "test2"soll auch dann ausgegeben werden in die datei.


bis jetzt habe ich das nur so, dass ich eine datei angebe (name wird eingegeben) und er ändert es dann so:

01.
@echo off & setlocal enabledelayedexpansion 
02.
 
03.
set /p datei="Bitte Datei ohne Endung angeben: " 
04.
set /p PWALT="Bitte altes Passwort eingeben: " 
05.
set /p PWNEU="Neues Passwort bitte: " 
06.
 
07.
set pfad=c:\test 
08.
set aus=c:\test\aus 
09.
set t=C:\temp\temp.tmp 
10.
if exist "%t%" del "%t%" 
11.
 
12.
for /f "usebackq delims=" %%i in ("%pfad%\%datei%.txt") do set "Line=%%i" & set Line=!Line:%PWALT%=%PWNEU%! & echo !Line!>> "%t%" 
13.
move %t% %aus% 
14.
echo %datei% >> c:\test\bearbeitet.rtf 
15.
del /q "%t%"  
16.
 

ihr könnt bestimmt helfen

danke
Mitglied: pieh-ejdsch
02.09.2010 um 22:00 Uhr
Moin connecthor,

temp brauchste eigentlich nicht
wenn im Text Ausrufezeichen enthalten sind ist die VerzögerteVariablenErweiterung nicht vorher Vorteilhaft
wenn Die zu ersetzende Zeichenfolge Ausrufezeichen beinhaltet ist die VerzögerteVariablenErweiterung erst nach der Ersetzung von Vorteil - oder Du Streust ein endlocal ein und die Variable wird danach wieder mit Ausrufezeichen dargestellt, aber man bekommt keine Variablen innerhalb von For-/If- Klammern bzw einer BefehlsZeile Erweitert dargestellt

in etwa so
01.
@echo off 
02.
set /p PWALT="Bitte altes Passwort eingeben: " 
03.
set /p PWNeu=Neues Passwort bitte: " 
04.
set "pfad=c:\test" 
05.
set "aus=c:\test\aus" 
06.
pushD "%pfad%" 
07.
for %%i in (*.txt) do (set "OK=" 
08.
	for /f "usebackq delims=" %%j in ("%%i") do (set "Line=%%j" 
09.
		call set "LineOUT=%%Line:%PWALT%=%PWNEU%%% 
10.
		setlocal enabledalayedexpansion 
11.
		echo !LineOUT! 
12.
		if not "!Line!" == "!LineOUT!" set "OK=1" 
13.
		(for /f %%k in ("!OK!") do endlocal&set "OK=%%k")||endlocal 
14.
15.
	if defined OK echo %%i>> c:\test\bearbeitet.rtf 
16.
)>"%aus%\%%i" 
17.
popD
[Edit] Umleitung in neue Datei verschoben auf Vorletzte Zeile [/Edit]

Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
02.09.2010 um 22:04 Uhr
Hallo connecthor!

Dann wickel eben noch ein Schleifchen herum - ungetestet etwa so:
01.
@echo off & setlocal enabledelayedexpansion 
02.
 
03.
set /p PWALT="Bitte altes Passwort eingeben: " 
04.
set /p PWNEU="Neues Passwort bitte: " 
05.
 
06.
set pfad=c:\test 
07.
set aus=c:\test\aus 
08.
set t=C:\temp\temp.tmp 
09.
if exist "%t%" del "%t%" 
10.
 
11.
for /f "delims=" %%d in ('dir /b "%pfad%\*.txt"') do ( 
12.
    for /f "usebackq delims=" %%i in ("%pfad%\%%d") do set "Line=%%i" & set "Line=!Line:%PWALT%=%PWNEU%!" & echo !Line!>> "%t%" 
13.
    move "%t%" "%aus%\%%d" 
14.
    echo %%~nd >> c:\test\bearbeitet.rtf 
15.
)
BTW: Dass bestimmte Sonderzeichen (<|>^) im Passwort zu unerwünschten Effekten führen können, hast Du ja sicher selbst schon gemerkt ...

[Edit] Funktionsweise "move"-gerecht gemacht [/Edit]

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
02.09.2010 um 22:12 Uhr
moin bastla,

wird nicht beim MOVE die "temp" im "ausVerzeichnis" an die Vorhandene angehängt?

oder war des anders?

Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
02.09.2010 um 22:15 Uhr
@PH
"move" überschreibt - insofern wäre eine Namensvergabe auch kein Fehler (trage ich oben nach) ...

Hast Dir übrigens (besonders im Vergleich zu mir) richtig Mühe gemacht ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: connecthor
03.09.2010 um 17:11 Uhr
Funtz!!! danke!!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Suchen, Ersetzen und Entfernen von Dateiinhalten auf Textbasis (1)

Frage von DanteManor zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell - In Textdatei suchen und ersetzen (5)

Frage von Raaja89 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Suchen und Ersetzen mehrerer Suchbegriffe per Batch (4)

Frage von makroll10 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell String Suchen mit Wildcard und Ersetzen (6)

Frage von herrmanndominic zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...