Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Inkomp. Datentyp - TBlobType

Frage Entwicklung Pascal und Delphi

Mitglied: Seltermann

Seltermann (Level 1) - Jetzt verbinden

09.08.2007, aktualisiert 17:41 Uhr, 3559 Aufrufe, 1 Kommentar

TTable mit inkompatiblen Datentyp - TBlobType - fmtMemo bzw. ftMemo erwartet aber String erhalten --- Fehler

Hi Leute,

vielleicht hat jemand Ahnung von diesen schwierigen Problem und kann helfen

ich soll eine Datenbankumstellung realisieren für eine Delphi-Anwendung, von Interbase nach Sybase. Die Datenbank an sich ist kein Problem es waren nur geringfügige Änderungen notwendig, Hochkommas und sowas. Die wesentlichen Änderungen waren die Blob-Felder diese habe ich in varchar-Felder umgeschrieben.

Jetzt gibt es aber Probleme mit dem Delphi-Programm. In der FieldList von TTable steht bei diesen Feldern, unter Verschiedenes, Blobtype = fmtMemo bzw. Blobtype = ftMemo. Damit das Programm überhaupt das ausführen kann habe ich das betreffende Feld gelöscht und neu hinzugefügt. Jetzt klappt es aber die vorigen Einstellungen vom Feld gehen verloren, zumal es auch ein ganz anderer Feldtyp ist.

Original Abgeändert
a12c0a09dcc5a0040bb126ae84b71a78-eigenschaften_tablelistekd - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern 952bb1f2ea5acee47d253ecaf01e2b60-eigenschaften_tablelistekd_geaendert - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Das Feld Bemerkung ist in der Datenbank ##EF7600|InterBase## ##ff9933|Bemerkung = BLOB## und in ##EF7600|Sybase## ##ff9954|Bemerkung = varchar (80)##

Führt man die Anwendung ohne die Abänderung aus kommt so eine Meldung:

20cdedffbf47131b35b22db61889778a-edatabaseerror - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Angenommen dieses Problem würde jetzt gelöst werden durch diese oder eine andere Variante im Delphi-Programm in den dfm-Dateien, wie kann man dann auf einen Schlag alle über 130 Vorkommen auf einen Schlag ändern?

Ich hab hier schon einen Beitrag für eine Batch-Suche geöffnet. (An der Stelle nochmals vielen Dank an bastla)
Das große Problem ist der Aufbau der dfm-Dateien der ein einfaches ersetzen ausschließt.
Im Hexeditor sieht das auch ziemlich prächtig aus.

Sybase unterstützt keine Blob-Felder und letzt endlich ist fmtMemo nichts anderes als formatierter Text.
Also welche Änderung(en) wäre(n) notwendig?
Mitglied: Seltermann
09.08.2007 um 17:41 Uhr
Der Fehler lag in der Datenbank.

varchar(80) musste durch TEXT ersetzt werden

Jetzt funktioniert alles.
Es gibt bei BLOB zwei Dinge zu beachten, wie ich herausgefunden habe.
Zum einen kann es Binär und zum anderen ein Text sein.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
Dateisuche nach Datentypen (mit Unterordner)
gelöst Frage von Gimli3311VB for Applications5 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich brauch eure Hilfe, und zwar soll ich eine Ordnerstruktur nach Daten durchsuchen die den Datentypen *.xls ...

VB for Applications
Rekursiver Datentyp nicht möglich, Alternativen?
Frage von mabue88VB for Applications4 Kommentare

Hallo, in einem VBA-Programm soll der Inhalt einer HTML-Seite verarbeitet werden. Dafür hätte ich mir gerne eine eigenen Datentyp ...

Datenbanken
MS SQL - Join zweier unterschiedlicher Datentypen
Frage von BluejetDatenbanken1 Kommentar

Hallo zusammen, ich stehe leider vor einem Problem, das ich zurzeit nicht so wirklich lösen kann. Es geht um ...

Datenbanken
MS-SQL beliebig erweiterbare Parametertabelle mit unterschiedlichen Datentypen
Frage von SchminorDatenbanken5 Kommentare

Hallo, hätte mal eine Frage. Wie baut man am besten eine Datenbank auf, wenn ich eigentlich die Struktur noch ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 v1709 EN murkst bei den Regionseinstellungen

Tipp von DerWoWusste vor 2 StundenWindows 10

Dieser kurze Tipp richtet sich an den kleinen Personenkreis, der Win10 v1709 EN-US frisch installiert und dabei die englische ...

Webbrowser

Kein Ton bei Firefox Quantum über RDP

Tipp von Moddry vor 2 StundenWebbrowser

Hallo Kollegen! Hatte das Problem, dass der neue Firefox bei mir auf der Kiste keinen Ton hat, wenn ich ...

Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 14 StundenInternet4 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registrierung von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 20 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement17 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...