Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Inkrementelles Backup bei Acronis sehr groß

Frage Sicherheit

Mitglied: phitho

phitho (Level 1) - Jetzt verbinden

07.11.2011 um 15:05 Uhr, 4853 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

folgendes Problem. Hier wird täglich eine inkrementelle Sicherung durchgeführt. Das klappt auch ganz gut, doch seit einigen Wochen sind die Backups riesiggroß, teilweise genauso groß wie das Vollbackup. Dann folgt aber auch mal wieder ein inkr. Backup, welches nur wenige MB groß ist. Das kann doch schon theoretisch gar nicht sein, oder? Es ist zwar mehr Datenverkehr, momentan wird viel hin- und hergeschoben, aber trotzdem habe ich das Gefühl, dass etwas nicht richtig läuft. So ist das Backup Laufwerk nämlich immer schnell voll.

Danke!
Phitho
Mitglied: sanixo
07.11.2011 um 15:11 Uhr
Hallo phitho,

defragmentiert ihr regelmaßig die Festplatte? Wenn ja, dann lasst das mal lieber bleiben.

sanixo
Bitte warten ..
Mitglied: phitho
07.11.2011 um 15:12 Uhr
Nein, in der Zeit, von der wir hier sprechen, wurde das noch nie gemacht!
Bitte warten ..
Mitglied: sanixo
07.11.2011 um 15:49 Uhr
Acronis sichert beim inkrementellen Backup alle Sektoren, die sich seit dem letzten Mal geändert haben.
Du hast ja geschrieben, dass viele Daten verschoben wurden. Kann das von der Datenmenge hinkommen?
Bitte warten ..
Mitglied: phitho
07.11.2011 um 19:55 Uhr
Es sind viele Dateien hin- und hergeschoben worden, aber nicht alle. Wenn das inrk. Backup so groß ist wie das Vollbackup, müssten doch buchstäblich alle Dateien verschoben worden sein oder irre ich mich? Alle waren es definitiv nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: josef114
07.11.2011 um 20:06 Uhr
große Datenbank... evtl. die VSS
Lösung: VSS Modus umstellen

Probier mal folgendes:
mach in der ruhigsten Zeit z.B. Sonntag ein neues vollbackup und gleich dannach ein Inkr.Backup. Sollte das dann verhältnismäßig immer noch so groß sein wirds irgendeine Datenbank sein.
Acronis kann die Datenbank nicht auslesen, daher sagt diese 2 sekunden später das das komplette DB File komplett neu ist weil eine kleine aktivität darin stattgefunden hat.

Not - Lösung: Mach jeden Tag Vollbackups, ist eh schon egal;)

Saubere Lösung: Schreibe jeden Tag ein DB-Dump und schließe die aktive DB von der Sicherung aus, ende.

Ach ja, immer schön die Updates bei Acronis machen. Ich habe in letzter Zeit oft mit denen telefoniert und immer wenn ich angerufen habe wußten die vorher schon wie das zu beheben ist;)
Bitte warten ..
Mitglied: phitho
08.11.2011 um 10:27 Uhr
Hallo,

danke, aber das ist es glaube ich auch nicht. Im Prinzip hatte ich das schon am Sonntag gemacht, 16 Uhr Voll-Backup, 4 Uhr inkr. Backup und dann war es wirklich nur 8 kb groß.

Noch jemand ne Idee?

Ich werde auf jeden Fall mal gucken, ob die Updates alle drauf sind.
Bitte warten ..
Mitglied: phitho
13.11.2011 um 11:26 Uhr
Hab geguckt, alle Updates drauf. Jetzt funktioniert das Backup neuerdings gar nicht mehr! Fehlermeldung lautet nun: Eine mögliche Ursache könnte eine schlechte Qualität des Mediums sein. Kennt sich jemand damit aus? Könnte die Festplatte defekt sein?
Bitte warten ..
Mitglied: josef114
13.11.2011 um 11:29 Uhr
hast du den Task neu eingerichtet?
Welches BackupZiel benutzt du?
evtl. Treiberproblem vom Ultrium?
hast du alternative targets gecheckt?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Backup
gelöst Inkrementelles Backup mit VEEAM Endpoint Backup free (12)

Frage von SarekHL zum Thema Backup ...

Backup
gelöst Acronis Backup 11.5 (24)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Backup ...

Backup
gelöst Sicherung auf USB Festplatte mit Acronis Backup und Robocopy (5)

Frage von mike7050 zum Thema Backup ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...