Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

inkremetelle Backups

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: cbu-kl

cbu-kl (Level 1) - Jetzt verbinden

21.01.2009, aktualisiert 09:57 Uhr, 4275 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe inkrementelle Backupjobs für unseren Server eingerichtet.
Diese werden auf einen ander Rechner gesichert, wo auch schon das Fullbackup liegt.

Die inkrementelle Sicherung wird täglich gemacht.
Doch wird es nicht überschrieben sondern immer neue angelegt.

Kann mir jemand sagen wieso? Das müsste doch normal die alte Sicherung überschreiben,
wie bringe ich es dazu?

Das ganze geschieht mit dem Acronis True Image Echo Enterprise Server.

Gruß cbu-kl
Mitglied: GuentherH
21.01.2009 um 10:38 Uhr
Hallo.

Doch wird es nicht überschrieben sondern immer neue angelegt.

Sei froh sonst würden dir jede Menge Daten fehlen

a) schau dir den Unterschied zwischen inkrementellen und differentiellen Backup an (Google)
b) Es gibt bei Acronis eine Option, die es dir ermöglich aus dem Vollbackup und allen inkrementellen Backups wieder ein kompletten Abbild zu erstellen (ist im Handbuch sehr gut beschrieben)

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: lobotomie
21.01.2009 um 10:41 Uhr
Es liegt wohl daran, dass Dein inkrementelle Backup nur die Dateien sichert, die zwischem dem letzten (inkrementellen) Backup und dem Start des Backupjobs verändert wurden.

Wenn Du also alle Daten korrekt wiederherstellen willst musst Du die letzte Vollsicherung plus alle inkrementellen Backups seit der Vollsicherung wiederherstellen. Wenn Dir davon welche fehlen, weil sie überschrieben wurden wirds häßlich.

--> Immer schön in regelmässigen Abständen auch Fullbackups machen.
Bitte warten ..
Mitglied: cbu-kl
21.01.2009 um 10:45 Uhr
also das heißt wenn ich die Backups benötige um den Server wiederzustellen. Dann nutze ich Acronis um das Vollbackup und die inkrementellen zu einer Datei zusammen zu fügen und mit dieser kann ich dann den Server wiederherstellen?

danke für die Hilfe!

Gruß cbu-kl
Bitte warten ..
Mitglied: cbu-kl
21.01.2009 um 10:52 Uhr
ja also sind da quasi nur die Neuerungen drin enthalten. Macht Sinn.
Bei den einen Server passt das auch.
Da sehen die Backups so aus.

zum Beispiel:
Fullbackup = 22,7 GB
ink. Backup 1 = 1,6 GB
ink. Backup 2 = 0,5 GB
usw.

Aber bei einem anderen Server den ich noch sichere sieht es anders aus
da werden die Backups immer größer.

zum Beispiel:
Fullbackup = 16,0 GB
ink. Backup 1 = 19,7 GB
ink. Backup 2 = 20,2 GB

Das erste Beispiel leuchtet mir ja dann ein wenn das inkrementelle nur das neue sichert und man vor dem überspielen sie zusammensetzten muss zu einem.
Aber beim zweiten Beispiel geht das nicht.

Gruß cbu-kl
Bitte warten ..
Mitglied: lobotomie
21.01.2009 um 10:58 Uhr
Das Backup-Programm vergleicht nach Timestamp und nicht inhaltlich.

Wenn Du also einen Mailserver inkrementell sicherst, sind die Sicherungen tendenziell viel größer als als eine inkrementelle Sicherung eines Fileservers, da auf dem Fileserver ein geringerer Datenfluss herrscht als auf dem Mailserver.

Im zweiten Beispiel heisst das lediglich, dass ne Menge Daten hinzugekommen sind und fast alle bestehenden Dateien zwischen den Backups verändert wurden.

... und natürlich kann man sich überlegen, wie man welchen Server sichern möchte. Es kann z.B. mehr Sinn machen einen Mailserver immer voll zu sichern und das jeweils "alte" Backup zu überschreiben. Allerdings Vorsicht!!! Ich hab vorgestern was gelöscht, was ich heute wiederhaben will geht dann nimmer.
Bitte warten ..
Mitglied: cbu-kl
21.01.2009 um 11:02 Uhr
ach so ok! Danke für eure Hilfe!

Gruß cbu-kl
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
21.01.2009 um 11:19 Uhr
In diesem Fall hast Du mit größter Sicherheit kein inkrementelles Backup auf deinem zweiten Server.

Es könnte allerdings auch sein dass du dort Datenbanken oder vegleichbares sicherst. Das inkrementelle Backup sichert per definition alle Dateien die seit der letzten Sicherung verändert wurden. Da Datenbanken ihre Daten (meist) in einer einzigen Datei speichern ist inkrementelles Backup in solchen Fällen zumeist unsinnig. Hier sollte man ein entsprechende spezielle Vorkehrungen treffen: z.B. ein Plugin verwenden, den "Volume Shadow Copy Service" zu nutzen, oder vor der sicherung einen Dump anlegen - ansonsten sicherst Du etwas was Du meist nicht zurücksichern kannst (viele Datenbanken ändern sich durch optimierungsprozesse auch ohne Benutzereingriff während der Sicherung).
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Hyper-V VSS Writer Backups schlagen fehl (2)

Frage von stefts zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst Geplante Backups auf Mikrotik Router (8)

Frage von 118080 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...