Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Inst-Probleme mit nicht aktiviertem SBS/W2k3 Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Herberto-HH

Herberto-HH (Level 1) - Jetzt verbinden

01.03.2007, aktualisiert 02.03.2007, 3736 Aufrufe, 2 Kommentare

w2k Update nach SBS 2003 bricht ab, ISA bricht ab

Hallo zusammen,
ich bin gerade dabei, verschiedene Migrationspfade von W2K nach SBS 2003 R2 zu testen. Ich verwende die DVDs aus dem Partnerprogramm.

1. Versuch: Ich wollte bei einem W2K3-DC Server (nicht aktiviert) SBS 2003 R2 installieren, um zu testen, ob eine Migration o.P. möglich ist. Ich kam auch nach einigen Anpassungen so weit, dass die eigentliche Installation beginnen sollte. Dann kam jedoch der Abbruch mit einer nichtssagenden Meldung und man solle die Installtion wiederholen.

Mein Versuch mit einem W2K Server ging hier konnte ich den SBS 2003 R2 wie erwartet drüberinstallieren. Etwa weil man den W2K nicht aktivieren muß?

2. Versuch: Migration einer w2K Domäne nach SBS 2003 R2, die Übernahmen von AD ging wie erwartet. Die Konfiguration des SBS auch (nicht aktiviert) jetzt wo ich den ISA-2004 aufsetzen will bricht dieser immer bei der "Übernahme" von Änderungen ab im Fenster "Neue Konfiguration übernehmen" kommt die Meldung: Die Änderung wurde im Speicher gespeichert aber mindestens ein Dienst konnte die Änderung nicht laden. Weitere Info zu diesem Fehler oder mögliche Ursachen finden sie im Ereignisprotokoll. Schön wäre es, wenn dort was wäre.

Ich habe den ISA deinst, neuinst. usw. immer das gleiche Ergebnis. Kann es sein, dass die Konfiguration des ISA auf einem nicht aktivierten SBS 2003 nicht geht. Eigentlich sind noch 27 Tage Zeit bis zur Aktivierung und ich hatte gedacht, in dieser Zeit alle Tests abschließen zu können.

Liebe Grüße
Herberto
Mitglied: Pjordorf
01.03.2007 um 19:44 Uhr
Hi,

zu 1: Was verstehst du unter "nach einigen Anpassungen"? Bei der SBS geschichte sollte ALLES vom Setup Skript durchgeführt werden. Das ändern und Anpassen während der Installation mag dieser nämlich überhaupt nicht. Das endet meisten in einem nicht Funktionsfähigen SBS. An welcher stelle kam denn der Abbruch odre die nichtssagende Fehlermeldung?

Ein W2K Server mit einem W2K3-DC Server zu vergleichen ist schon ziemlich heftig. Da sind so viele unterschiede, das deine vermutung an den Haaren herbeigezogen ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Herberto-HH
02.03.2007 um 08:55 Uhr
Hallo Pjordorf,
danke für deine Antwort: Zu den "Anpassungen" also SBS über einen W2K3 DC installieren.
Das Setup von SBS bringt, bevor es mit der eigentlichen Installation beginnt, ein Fenster
in dem Verzeichnet wird was nicht so ist wie es das Setup gerne hätte (Fehler oder Warnungen)
mit Anpassungen ist gemeint, daß an dieser Stelle alles beseitigt wurde was das SBS Setup
anmotzt. Wenn dann das SBS- Setup fortgesetzt wurde, kam ein Roten Kreuz (für Fehler) mit der Meldung daß ein unerwarteter Fehler eingetreten sei und man das Setup neu starten solle. Und das immer wieder. Auf der gleichen Maschine mit einen neu aufgesetzten W2K-DC läuft das SBS 2003 Setup ohne Probleme durch.

Dass ein W2K DC <> ein W2K3 DC ist, ist im klar...

Deshalb meine Frage ob die Aktivierung einen Einfluss hat.

L.G.
Herbert
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Probleme bei SBS 2011 Migration (6)

Frage von MaxZander1982 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
SBS 2011 - Fehler bei Server-Sicherung (20)

Frage von Irolan zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (22)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...