Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Installation von SP3

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: Smilie33

Smilie33 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.07.2009, aktualisiert 09:05 Uhr, 5875 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo an alle,

ich habe auf einigen Clients ein Problem mit dem Service Pack 3.
Wir verwenden in der Firma einen WSUS-Server, der sich eigentlich um die automatische Update-Geschichte kümmert - funktioniert im regelfall ganz gut. Beim durchforsten der Berichte am WSUS ist mir aufgefallen, daß bei einigen Clients das SP3 nicht installiert wurde. Somit hab ich auf den Clients zum nachwassern angefangen.
Ich habe es manuell über das Windows-Update am Client probiert - konnte es nicht installieren. Dann hab ich von der Microsoft-Seite das Update heruntergeladen und versucht manuell zu installieren. Nach dem Start der Setuproutine kam folgende Fehlermeldung.

0968ecda3f135524532efecf62a088a2-fehler_sp3 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ich hab mich auf die Suche, nach diesem Patch in gemacht, konnte ihn allerdings unter Systemsteuerung/Software nicht finden (bei eingeschalteten Updates).

Kann mir vielleicht jemand sagen, wie bzw wo ich diesen Patch finden kann am System, damit ich ihn deinstallieren kann und SP3 installieren?
Oder wie ich es trotzdem schaffen könnte das SP3 zu installieren.

Danke im vorraus

lg
Robert
Mitglied: TsukiSan
08.07.2009 um 09:15 Uhr
Hallo Robert,

probier mal, ob mein script dir alle Hotfixes etc. in einer Worddatei auflistet
(bei mir tut er's Win XP Prof Sp2 EnG)

01.
strComputer = "." 
02.
Set objWMIService = GetObject("winmgmts:" _ 
03.
    & "{impersonationLevel=impersonate}!\\" & strComputer & "\root\cimv2") 
04.
 
05.
Set colQuickFixes = objWMIService.ExecQuery _ 
06.
    ("Select * from Win32_QuickFixEngineering") 
07.
 
08.
Set objWord = CreateObject("Word.Application") 
09.
Set objDoc = objWord.Documents.Add() 
10.
Set objRange = objDoc.Range() 
11.
objDoc.Tables.Add objRange,1,1 
12.
Set objTable = objDoc.Tables(1) 
13.
 
14.
objWord.Visible = True 
15.
 
16.
For Each objQuickFix in colQuickFixes 
17.
    objTable.Cell(x, 1).Range.text = "Computer: " & objQuickFix.CSName 
18.
	x = x + 1 
19.
	objTable.Rows.Add() 
20.
    objTable.Cell(x, 1).Range.text = "Description: " & objQuickFix.Description 
21.
	x = x + 1 
22.
	objTable.Rows.Add() 
23.
    objTable.Cell(x, 1).Range.text = "Hot Fix ID: " & objQuickFix.HotFixID 
24.
	x = x + 1 
25.
	objTable.Rows.Add() 
26.
    objTable.Cell(x, 1).Range.text = "Installation Date: " & objQuickFix.InstallDate 
27.
	x = x + 1 
28.
	objTable.Rows.Add() 
29.
    objTable.Cell(x, 1).Range.text = "Installed By: " & objQuickFix.InstalledBy 
30.
	x = x + 1 
31.
	objTable.Rows.Add() 
32.
Next 
33.
	 
34.
 
35.
MSGBOX "Fertig"
kopier den Code in ein txt-file und ändere die Endung auf .vbs ab.
Wenn er fertig mit "rödeln" ist
Dann gib in dem Word-Dokument mal den Suchbefehl nach "KB925877"

Also ich kann ihn bei meinem System auch nicht finden!

Gruß
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
08.07.2009 um 09:32 Uhr
Ich nochmal,

gehe mal auf: http://support.microsoft.com/kb/949388/de

da werden Sie geholfen

Da steht, was zu machen ist.

Viele Grüße
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Smilie33
08.07.2009 um 09:32 Uhr
Hallo Tsuki,

danke für das Script - hat toll funktioniert. Im Script kommt dieser Patch auch vor. Jetzt weis ich zumindest, daß es ein "Uptdate for Windows XP" ist.... allerdings find ich den Patch nirgends im System, damit ich den deinstallieren kann und das SP3 zu installieren.

lg
Robert
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
08.07.2009 um 09:34 Uhr
Hi Robert,

warst schneller

siehe über dir

Gruß
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Smilie33
08.07.2009 um 09:50 Uhr
Danke für die Seite... hab sie erst nach dem posten gesehen ;)

Das Problem - wie es mir jetzt scheint - ist, daß der Patch nicht in der "Systemsteuerung/Software" aufscheint.
Ich hab nun mal das System nach "KB925877" absuchen lassen und folgendes gefunden:

in C:\Windows\$hf_mig$\KB925877 gibt es diesen Ordner mit Dateien - ich nehme an - Installationsdateien
in C:\Windows\system32\CatRoot\{F750E6C3-38EE-11D1-85E5-00C04FC295EE}\KB925877.cat

Kann ich diese Ordner löschen bzw unbenennen, damit Windows nicht mehr erkennt, daß sie da sind (ich weis, daß das keine Deinstallation ersetzt) - oder mach ich das soviel kaputt, daß ich um eine Neuinstallation nicht herum komme....

lg
Robert
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
08.07.2009 um 09:56 Uhr
Hallo Robert,

die würde ich nicht anfassen. Meistens sind das die Ordner mit den Installationsinformationen oder Deinstallationsinfos.
Danach - falsch "händisch" geändert - hast du eventuell mehr probleme.

Ich google mal, wie der KB925877 deinstalliert werden kann.

Bis dann
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
08.07.2009 um 09:58 Uhr
auf MS steht es folgendermaßen:

Edit:
f....olgendermaßen vor:
Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Systemsteuerung, und klicken Sie anschließend auf Software.

Aktivieren Sie am oberen Seitenrand das Kontrollkästchen Updates anzeigen.

Klicken Sie auf Update für Windows XP (KB925877) und anschließend auf Entfernen.

Installieren Sie nach dem Entfernen des Updates KB925877 Windows XP SP3.

Gruß
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Smilie33
08.07.2009 um 10:03 Uhr
Das Problem ist. daß ich das Update in Software nicht finde - kein Eintrag...
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
08.07.2009 um 10:17 Uhr
Hatte ich schon wieder vegessen. Sorry!

Also auf http://support.microsoft.com/kb/949388/de
schreibt MS, daß die Abbhilfe für den "Fehler4" ein gesondertes Update SP3 ist. Schau da nochmal bitte nach.
Aber händisch würd' ich solche KBs nicht löschen. Das bringt meistens Ärger.
Aus irgendeinem Grund ist es nicht "registriert" als Update unter XP, aber der Ordner existiert.

Gruß
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: 80220
08.07.2009 um 13:05 Uhr
Zitat von Smilie33:
Kann ich diese Ordner löschen bzw unbenennen,

Nein, die $hf_mig-Ordner darfst du weder löschen noch umbenennen.
Dein ganzes Problem kommt auch nur dadurch, dass du mit großer Wahrscheinlichkeit auch vorher schon die $Unistall-Ordner gelöscht hast. Das ist zwar im Normalfall nicht tragisch, wenn das System läuft, verhindert aber rigoros die Möglichkeit, installierte Updates auch wieder zu deinstallieren.

Erstelle dir eine XP-Setup-CD mit integriertem SP3 (Stichwort Slipstream-CD) und lass dann damit eine Reparaturinstallation laufen.
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
08.07.2009 um 13:35 Uhr
Hallo Robert,

ich schließe mich der Hilfe von dumdideldum an und würd' dir das gleiche vorschlagen. Alles andere - falls das spezielle SP3 von MS nicht hilft - macht die Lage nur noch schwieriger und du müßtest im Anschluss eine neue Frage starten

Viel Erfolg
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: 80220
08.07.2009 um 13:45 Uhr
@TsukiSan

Dein "spezielles SP3" ist für Fehler 4 gedacht und nicht für den Fehler mit dem hier bemängelten Update.
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
08.07.2009 um 13:53 Uhr
@80220
Joh, das ist richtig. Aufgrund seines Screenshots ist es der Fehler4, der von Microsoft angegeben wird. Sie schreiben auch, daß es zur Behebung ein spezielles SP3 gibt:

Zitat
Microsoft Windows XP Professional Service Pack 3 kann nicht >auf Windows Fundamentals für Legacy PCs (WinFLP) >angewendet > werden. Ein spezielles SP3-Updatepaket für >WinFLP wird demnächst unter download.microsoft.com >bereitgestellt.

Aber sicher ist deine Empfehlung auch der richtige Weg.
Ansonsten würd' ich mich mit MS in Verbindung setzen und mein Problem mal schildern. Die können sicher helfen und später weiß man dann, wem man die Schuld bei Nichfunktion geben kann
Im Forum scheint eventuell noch niemand dieses Problem gehabt zu haben und ich spiele SPs nur auf, wenn's wirklich nötig wird. never touch a running system

Gruß
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: 80220
08.07.2009 um 14:14 Uhr
Zitat von TsukiSan:
Joh, das ist richtig. Aufgrund seines Screenshots ist es der Fehler4, der von Microsoft angegeben wird.

Du solltest dir endlich mal eine (oder eine neue) Brille besorgen bzw. den Rat beherzigen, den ich dir schon gegeben habe:

LESEN, denken, posten! Vielleicht postest du dann nicht mehr soviel Müll.
Schreib doch mal einen Tipp :"Wie gucke ich vor dem Posten richtig hin." Du schreibst doch so gern Tipps.


Fehler 3
Die Installation von Service Pack 3 wurde abgebrochen, weil Windows XP SP3 nicht über dem RDP 6.0 MUI PACK (Update für Windows XP (KB925877) installiert werden kann).
Bevor Sie den Vorgang fortsetzen können, müssen Sie KB925877 deinstallieren:

Lösung für Fehler 4 und für Fehler 5
Diese Version von Windows XP SP3 ist mit dem Betriebssystem WinFLP oder WEPOS auf Ihrem Computer nicht kompatibel. Ein spezielles Service Pack-Updatepaket für die
Betriebssysteme WinFLP und WEPOS ist bereits zur Veröffentlichung im Microsoft Download Center vorgesehen.
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
08.07.2009 um 14:26 Uhr
Entschuldigung, Herr Oberstudiendirektor!
Ich kaufe mir gleich morgen eine neue Brille und folge Ihren Anweisungen!

Mein Fehler!

Ich hatte heute einen hektischen Tag (16h) und bin wohl in der Zeile verrutscht. Danke, daß du mich darauf aufmerksam gemacht hast!

Gruß
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: arsmagica
08.07.2009 um 19:33 Uhr
Zitat von Smilie33:
Das Problem ist. daß ich das Update in Software nicht finde -
Hi,

hab ich auch schon mal gehabt, findest Du in der Registry unter
bzw mit der Suchfunktion: KB925877
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Windows XP\...]
und dort auch den UninstallCommand - häufig so etwa:
C:\WINDOWS\$NtUninstallKB925877$\spuninst\spuninst.exe

vielleicht hilft es?

Ab und zu geht es auch wenn Du das entsprechend Update einfach
nocheinmal drüber installierst, ist zwar nicht die elegante Art
hat mir aber schon mehrfach geholfen.

http://support.microsoft.com/kb/925877

gruss
arsmagica
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...