Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Installation von WIN XP Prof. 32 Bit Problem - keine installierten Festplattenlaufwerke

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: lmsa18

lmsa18 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2011 um 14:24 Uhr, 4781 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

zuerst einmal weiß ich, dass dieses Thema bereits mehrfach in diesem Forum besteht. Leider konnte mir aber kein Thread so richtig weiterhelfen

Also nun zu meinem Problem:

Ausgangssituation:
- Rechner HP XW8400 Workstation mit Windows XP Prof. 64 Bit.
- 147 GB SAS Festplatte FUJITSU MAX3147RC
- HP XW8400 Mainboard 442028-001

Ein guter Freund (PC-technisch gar keine Ahnung, ich nun ja ein wenig mehr) bat mich auf diesen Rechner WIN XP Pro. 32 Bit zu installieren.

Bisher geschehen:
Ich habe also die Platte mit der Systempartition gewiped, und wollte so ganz einfach die 32-Bit Verison auf der leeren Platte installieren (Installationsmedium CD)
Im Installationsmenü/Setupmenü kam dann folgende Meldung:

"Es konnten keine installierten Festplattenlaufwerke gefunden werden"

ICh habe nach diesem Fehler recherchiert und habe festgestellt das bei der SATA-Platte wohl der Mainboard Driver nun fehlt...warum auch immer??

Es gab nun mehrere Lösungsmöglichkeiten hierfür:
1. Mainboarddriver mithilfe von Nlite ein bootfähiges Image brennen.
- diese Variante führte zum gleichen Fehler wie oben.
2. Mainboarddriver auf eine Diskette kopieren (Extra ein USB-Floppy -LW dafür geliehen) und im Setup mithilfe der F6-Taste den Treiber einzubinden.
Es wird ein iastor.sys ewig gesucht und danach bekomme ich ein Bluescreen.
3.Im Bios die Einstellungen AHCI+RAID bwz IDE zu ändern
- Hier habe ich 3 Möglichkeiten, alle drei bringen die gleiche Fehlermeldung wie oben gennant!

WEiß hier gerade nicht mehr weiter und hoffe mir hat hier jemand den passenden Tipp dazu.

Grüße elmsa
Mitglied: Orlean
06.12.2011 um 14:45 Uhr
hiho,

deine Festplatte wird vermutlich nicht direkt am Mainboard hängen, sondern an einem entsprechendem Controller. Du benötigst also nicht die Treiber deines Mainboardes sondern, die des Controllers.

http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareIndex.jsp?lang ...
Entweder "LSI SAS 8344ELP Driver for Microsoft Windows XP Professional" oder "LSI Logic SAS1064X Driver for Microsoft Windows XP Professional"

Gruß Orlean
Bitte warten ..
Mitglied: lmsa18
06.12.2011 um 14:57 Uhr
Hallo Orlean,

vielen Dank für deine Info. Ich werde dies erst morgen testen können. Ich gebe beschied, ob es an diesem Driver lag.
Danke schon mal.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: lmsa18
07.12.2011 um 18:10 Uhr
Hallo Orlean,

also ich habe die Driver auf die Diskette gespielt.
Nun bekomme ich die Meldung:
IN Datei symmpi.sys ist ein unerwarteter Fehler (32768) in Zeile 2113 in d:\xpsprtm\base\boot\setup\oemdisk.c aufgetreten.

Dieser Fehler kommt bei beiden Driver.

Im Inet finde ich zu diesem Fehler nicht viel nützliches.

Irgendeine Idee? Evtl nochmals eine CD mit den Drivern erstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: lmsa18
08.12.2011 um 13:33 Uhr
ok, das war die Lösung! Mit Hilfe von Nlite eine CD mit den Driver integriert hat geholfen.
Vielen Dank nochmals
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
32 Bit CAD Programm und Excel 64 Bit geht nicht (5)

Frage von GrueneSosseMitSpeck zum Thema Microsoft Office ...

Xenserver
XenApp 7.6 Suche 32-Bit Universal Printer Driver

Frage von diematrix125 zum Thema Xenserver ...

Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...