Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Installation von Windows 8 auf Cache SSD

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: deniska93

deniska93 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.08.2013 um 14:29 Uhr, 3568 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen.

Ich habe gerade ein Notebook bestellt (HP ENVY Ultrabook 6-1032SG). Das Notebook kommt mit Windows 7 Home Premium, ich werde allerdings Windows 8 darauf installieren, da ich die Lizenz schon habe.
Mir stellt sich jetzt aber eine Frage. Und zwar hat das Notebook eine 500GB Sata Festplatte und zusätzlich eine 32GB SSD (genauere Angaben habe ich leider nicht gefunden zu dem Notebook, wofür die genau da ist etc.). Kann ich das Windows 8 dann ganz normal auf die SSD installieren und nur meine Daten auf der SATA Platte speichern? Wie richte ich das dann ein, dass die ganzen Programme standardmäßig nicht auf der SSD liegen und die ganzen Eigenen Dateien, etc. auch?

Ich hoffe jemand versteht mich und kann mir vielleicht helfen?

Vielen Dank im Voraus!

LG Dennis
Mitglied: DerWoWusste
27.08.2013 um 14:53 Uhr
Hi Dennis.

Tu's nicht. 32 GB sind nicht genug, auch wenn Du die Programme auf das nötigste beschränkst, wirst Du spätestens beim Upgrade auf 8.1 auf der Nase landen und es wird sich aus Platzmangel nicht installieren lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: deniska93
27.08.2013 um 15:13 Uhr
Okay. Wofür kann ich die verbaute SSD (ist das denn überhaupt eine richtige SSD?) denn dann sinnvoll nutzen? Dann werde ich im Nachhinein die normale SATA wohl doch durch eine größere SSD ersetzen..
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
27.08.2013, aktualisiert um 15:23 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Hi Dennis.
32 GB sind nicht genug,

Ich schliesse mich da voll an 32 GB sind für heutige Zeiten ein Witz.

  • 10 % sollten von der SSD Frei bleiben -> Austauschsektoren ( 32 GB -> 29GB Umrechnungsfehler - 10 % -> 26GB ) arg eng

Ich gebe aber noch ein paar Tips ...

  • Powercfg -h off -> Ruhezustand deaktivieren -> Versteckte Datei in der Grösse des Rams ... Platzsparen
  • Auslagerungsdatei umlegen auf HDD -> Platzsparen
  • Temp-Ordner Umlegen ... schont die SSD
  • Software immer Benutzerdefiniert installieren ... sonst ist der Standartpfad die SSD ...
  • Es gibt zwar eine Möglichkeit die "" Benutzerordner "" zu verschieben, aber das ist kein leichtes Unterfangen ... da könnte es einfacher sein, eine andere Partition an der Stelle einzubinden ...

Mit freundlichen Grüßen Uwe

P.s. habe noch keine Windows 8 Erfahrungen, aber bei 7 war es auf jeden Fall so

edit -> Installiere die kompletten Softwarepackete drauf ( was du da so hast ) -> dann starten die sehr fix. Ich denke aber auch das ein Neuerwerb einer SSD nicht das schlechteste ist.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
27.08.2013 um 15:24 Uhr
Die ssd ist für Caching gedacht gewesen. Software, die Du zu Deinem Laptop bekommen hast, weis die SSD dafür zu nutzen. Bringt Dir natürlich nicht viel, wenn Du eh eine weitere kaufst (was ich auch tun würde).

Du kannst natürlich auch mal 8 auf der HDD installieren und die Caching-Software testen - vielleicht ist es schon schnell genug für Deine Ansprüche.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 auf SSD installieren von Recovery DVD (2)

Frage von Trobler zum Thema Windows 10 ...

Windows 7
Windows installation bleibt hängen (13)

Frage von jensgebken zum Thema Windows 7 ...

Windows Installation
gelöst Rufus Partionierung - UEFI Installation von Windows 8 (6)

Frage von Nintox zum Thema Windows Installation ...

Windows Installation
gelöst Integrieren von .exe-Dateien in eine Windows 7-Installation möglich? (2)

Frage von Todybear zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...