Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Installation von WinXP aber BIOS lässt es nicht zu

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: dieserNorman

dieserNorman (Level 1) - Jetzt verbinden

30.10.2008, aktualisiert 31.10.2008, 4153 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo!

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich in diesem Forum richtig bin, aber ich versuch es einmal. Wie der Titel schon sagt, geht es um eine WinXP Installation.

Wichtige Hardware dazu: Mainboard Asus P5B und SATA Festplatte Seagate, Barracuda 7200.10
Software: WinXP Professional inkl. SP2

Eigentlich ist das ganze ziemlich einfach: im Bios Boot von CD zulassen und die Geschichte hat sich. Jedoch das ist schon einmal mein Problem. Es ist mir nicht möglich im BIOS die Bootreihenfolge zu ändern. Ansonsten kann ich alles ändern, nur die Bootreihenfolge nicht, was mich natürlich ziemlich stutzig macht. BIOS Batterie hab ich bereits herausgenommen und draußen gelassen und natürlich den Rechner vom Strom getrennt. Abgesehen davon, dass der Rechner wieder seine BIOS Standardeinstellung hat, hat sich nichts geändert. Die aktuelle BIOS Reihenfolge sieht folgendermaßen aus: Boot von Disk, Boot von HDD, Boot von CD…

Habt ihr vielleicht einen Vorschlag oder eine Idee was ich machen könnte? Biosupdaten kann ich nicht, denn ich hab kein Windows auf der Festplatte…

lg
Mitglied: singlespeeder
30.10.2008 um 21:30 Uhr
Was hat der BIOS Update mit dem installierten OS zutun?
Ist kein OS auf der Platte?
Hast du eine Diskette im Laufwerk?
Bitte warten ..
Mitglied: danaDT
30.10.2008 um 22:06 Uhr
Hi,
es muss gehen, versuche es nochmal.
Ich weiß aus Erfahrung, dass bei manchen BIOS-Setups man viel Geduld braucht.
Manchmal ist es so, das man erst das Laufwerk als nicht "bootbar" markieren muss, und dann erst mit + und - die Reihenfolge ändern kann. Die wichtigsten Tasten sind also "Leer", "+" und "-".
Ich wünsche viel Erfolg.
danadt
Bitte warten ..
Mitglied: hullax
30.10.2008 um 23:15 Uhr
gibt es denn keine Taste zur Schnellauswahl des Bootlaufwerks wie F12 oder ähnliches?

und, ist das CD-Laufwerk auch SATA?
Bitte warten ..
Mitglied: FISI-Azubi2010
31.10.2008 um 11:12 Uhr
Da kann ich meinen Vorgängern nur zustimmen.

also es muss eine Möglichkeit geben.
Beim P5B gibts definitiv ein solches Schnellbootmenü über F-Tasten.

Zieh dir an einem anderen Rechner ein Biosupdate auf nen anderes Bootmedium (Usb-stick,Diskette o.Ä.) und versuch mit diesem schnell bootmenü davon zu booten das muss funktionieren
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
NetApp FAS3240 + DS14MK4 + DS14MK2 Fibre Channel - Installation (3)

Frage von sunny-ko zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Exchange Server
Exchange 2013 lässt sich nicht Updaten (6)

Frage von onkel87 zum Thema Exchange Server ...

Server-Hardware
gelöst HP Mircroserver und Proliant Bios Update (7)

Frage von DeathNote zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...