Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Installation XP Home

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: hhs42

hhs42 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2004, aktualisiert 25.08.2004, 9768 Aufrufe, 12 Kommentare

XP will 25-stellige ID - nur OEM ID vorhanden

Hatte XP Home auf C und D installiert. Wollte XP von D löschen, habe aber von C gelöscht. Eine Neuinstallation auf C nicht möglich, da eine 25-stellige ID verlangt wird, ich aber nur eine OEM-ID habe.
Gibt es eine Lösung?
Mitglied: Atti58
14.08.2004 um 17:44 Uhr
Waren beide Installationen mit der OEM-ID ausgeführt worden oder hattest Du für die Installation auf D: eine andere? Wenn ja, kannst Du den Key eventuell aus der Registry auslesen (z.B. mit Aida32) - bei MS-Office zumindest, geht das ...

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: hhs42
15.08.2004 um 17:04 Uhr
Hi,
ja hatte für beide Installationen die OEM-Version benutzt

Gruß
HHS
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
16.08.2004 um 10:11 Uhr
Hallo

Warum installierst Du dann nicht einfach die OEM Version die Du dann doch haben solltest??
An sonnsten mußt Du Dir die OEM Version kopieren, was ja legal ist, wenn Du den originalen Lizenz Aufkleber hast...

Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: hhs42
18.08.2004 um 07:04 Uhr
Hi,
danke für die Antwort.

Durch das Löschen auf C ist die Multi-Boot-Funktion geblieben. Immer wenn ich XP starte und wollte XP von C starten, kam die Meldung: fehlende Datei......
Daraufhin versuchte ich XP manuell auf C zu installieren, da auch beim Start mit der CD, nur das System auf D gefunden wurde.
Dann will er die vollständige ID haben - habe aber keine - sondern nur die OEM, die mir beim Kauf des PC mitgeliefert wurde (Aldi)

Ich befürchte, wenn ich XP von D lösche, dass ich XP gar nicht mehr installieren kann.

Gruß
HH
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
18.08.2004 um 10:46 Uhr
dann vermute ich mal, das Du versuchst, das XP auf Platte D neu zu installieren!?

Du mußt XP sagen, das er neu installieren soll, es gibt bei der installation die option, das man das install Verzeichnis selber wählen kann, die mußt Du auswählen und ihm dann sagen nimm c:\...
Ich würde ja sagen deaktiviere die 2. platte, aber wahrscheinlich ist nur eine Platte drin und D: ist einfach eine 2. partition...

Aber um Dir aber spontan sagen zu können, welche Option Du wo wählen mußt, müßte ich es selber mal wieder installieren...


Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: hhs42
19.08.2004 um 08:18 Uhr
stimmt - habe nur eine Platte drin
gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
23.08.2004 um 11:17 Uhr
Klappt es denn, wenn Du ihm explizit sagst, installiere auf c:\Windows?
bzw. hast Du die option gefunden?

Gruß
Maik
Bitte warten ..
Mitglied: hhs42
24.08.2004 um 09:36 Uhr
Wie gesagt, er lässt keine Neuinstallation zu, ohne die ID anzugeben. Die OEM-ID willer ja nicht.
Jetzt habe ich eine andere Inst-CD mit ID versucht zu installieren, da meldet er, dass er kein NTFS-Format findet. Ich habe jetzt die Möglichkeit zur Formatierung mit NTFS oder nicht.
Ich habe die Schn..... voll und werde alle Daten sichern und die Platte formatieren und Windows neu installieren.

Vielen Dank für deine Hilfe - vielleicht brauch ich dich mal wieder
Ich werde dich weiter informieren, was noch alles passiert oder auch nicht )

Tschüß
Hermann
Bitte warten ..
Mitglied: hhs42
24.08.2004 um 09:38 Uhr
muß noch erwähnen, dass die Eigenschaften von C natürlich NTFS anzeigen, weil ich seit 2000 gar kein anderes Format verwende.

Gruß
Hermann
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
24.08.2004 um 14:24 Uhr
Hallo

Ja, weswegen Du ja von CD booten sollst und dort angepaßte Instalation oder sowas wählen, dann fragt er, wo er es hininstallieren soll, er versucht es ja anscheinend die ganze Zeit auf D: und die Partition hat wahrscheinlich kein NTFS?

an sonnsten mal viel glück mit der neuinstallation...


Gruß
Maik
Bitte warten ..
Mitglied: hhs42
25.08.2004 um 08:36 Uhr
D ist ntfs - trotzdem danke

Wie formatiere ich denn C ? Bei Format C will er die Volumen bezeichnung haben!
Was ist das?
Ich will halt alles runterschmeissen!

Gruß
Hermann
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
25.08.2004 um 12:59 Uhr
Hallo

Das ist die Bezeichnung (name) der Partition.

Aber vorsicht, wenn Du unter DOS formatieren willst, ist c: die erste FAT(32) partition, da unter DOS NTFS Laufwerke nicht erkannt werden!!
Und die Partition auf der Windows ist, kann man aus Windows nicht formatieren.

Also einfach bei der Windows installation wählen, das die Partition formatiert werden soll, wenn Du selbige vorher löschen willst, dann könntest Du die Partition löschen und neu erstellen, dann ist die auch leer und unformartiert...


Gruß
Maik
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
gelöst Bestehende XP-Installation mit Hyper-V virtualisieren (30)

Frage von fox14ch zum Thema Hyper-V ...

Cloud-Dienste
Home Foto Server Cloud? oder welche Anwendung? (5)

Frage von Otto1699 zum Thema Cloud-Dienste ...

Virtualisierung
Installation "Kodi" mit Hypervisor Unterbau

Frage von Spirit-of-Eli zum Thema Virtualisierung ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Zusammenarbeit
Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (10)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...