Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Installations CD erstellen

Frage Entwicklung Installation

Mitglied: SilverServer

SilverServer (Level 1) - Jetzt verbinden

02.06.2010, aktualisiert 15:21 Uhr, 3621 Aufrufe, 10 Kommentare

Würde gerne eine Treiber-CD erstellen für diverse Notebooks

Hallo,

ich installiere in unserer Firma des öfteren Notebooks neu. Im Laufe der Zeit sind da einige unterschiedlich zusammen gekommen.

Ich hab mir folgendes dabei gedacht und zum Teil auch umgesetzt.

Wenn ich sie einlege soll am besten ein auswahl Menu starten (z.B. eine HTML seite) wo ich dann per Mausklick den Geräte Typ aussuchen kann.

Danach soll eine Bat oder ähnliches starten....

Meine Probleme dabei:

Wie bekomme ich es hin das die HTML Seite startet nach dem einlegen der CD? oder gibts da was schlaueres?

Wie kann ich das "weiter weiter weiter" klicken verhindern.....so das halt die installation eine nach der anderen durchläuft und die Nachfragen nicht kommen...auch die nicht nach Neustarts.


P.S: Als System läuft Windows XP SP 3 auf den Kisten
Mitglied: Oggy512
02.06.2010 um 15:19 Uhr
ich hatte mir mal eine multiboot cd erstellt, als bootloader habe ich isolinux verwendet. dies ist sehr einfach aufgebaut und zu konfigurieren.
gibt auch als syslinux für usb sticks... wobei ich da ehr zu grub raten würde.

für "anfänger" auf dem gebiet ist aber isolinux ganz gut. du kannst zwar keine html seite anzeigen lassen, aber ein entsprechendes auswahlmenü
Bitte warten ..
Mitglied: santo11
02.06.2010 um 15:21 Uhr
Ich würd mir bei vielen Systemen, die aufgesetzt werden sollen, fertige Images auf einen Share legen die Du dann per PXE beziehst.
Ansonsten ist Windows System Image Manager auch eine feine Sache - da kannst Du eigentlich alles und noch viel mehr in einem Answer-file (xml auf USB - Stick) angeben das beim booten gesucht wird und die Installation für dich abfackelt!
Bitte warten ..
Mitglied: SilverServer
02.06.2010 um 15:22 Uhr
Das doofe an nem Image Server ist einfach das es zuviele verschiedene sind....die Server Jungs meckern eh schon immer -)

Deswegendie Idee mit der CD
Bitte warten ..
Mitglied: santo11
02.06.2010 um 15:24 Uhr
Dann würd ich zu dem Answer-file raten - das xml ist ein paar kb gross und wird für die installation per usb-stick an windows übergeben.
Bitte warten ..
Mitglied: SilverServer
02.06.2010 um 15:51 Uhr
ok...und meine gedachte variante ist eher nicht möglich?
Bitte warten ..
Mitglied: Ch3p4cK
02.06.2010 um 15:58 Uhr
Zitat von SilverServer:
Das doofe an nem Image Server ist einfach das es zuviele verschiedene sind....die Server Jungs meckern eh schon immer -)

Deswegendie Idee mit der CD

Wozu gibt es Storage Systeme? Und sowieso ein XP Image hat gerade mal knapp 6GB mit allen Programmen...
Bitte warten ..
Mitglied: santo11
02.06.2010 um 16:00 Uhr
Doch natürlich - und bestimmt gibts dafür auch irgendwelche Tools, die Dir helfen. Nur mach ich das mit dem Answer - File öfters, dh, der Ansatz war mir grad präsent , und wenn Du's geschickt machst, schiebst Du CD und USB - Stick rein und machst sonst gar nix, kein weiter-weiter, keine html - Seite, nix.... Aber jeder soll das nach seinen Vorlieben machen ! Cheers...!
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
02.06.2010 um 21:24 Uhr
Zitat von Ch3p4cK:
Wozu gibt es Storage Systeme? Und sowieso ein XP Image hat gerade mal knapp 6GB mit allen Programmen...

Moin,

um einen PXE Boot hinzukriegen, brauchts etwas mehr, als ein Storage System.
Und 6GB bezweifele ich auch

Im Prinzip und generell (knowing by doing) geht das - bei einem installierten OS - alles wunderbar über die nicht so olle Registry.
Sowohl welches Gerät da vor einem ist, als auch welche Software (noch nicht) installiert ist.

Das "weiter weiter weiter" zu unterbinden ist auch keine Kunst - entweder gibts nen Silent Schalter für die Installation, oder man baut sich ein msi oder was mit Autoit.

Aber nicht jetzt und nicht hier, auch wenn es "nur" 7 Kommentare sind - ist mir persönlich zu nah am WE und zu verwässert.

01.
start /wait "dxdiag" dxdiag /t %temp%\%computername%.txt 
02.
findstr "System Model" %temp%\%computername%.txt >%temp%\%computername%-hardware.txt 
03.
find "HP Compaq 6710b" "%temp%\%computername%-hardware.txt" && goto hp6710
Die Ansätze sollten fürs erste reichen



Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Ch3p4cK
03.06.2010 um 19:48 Uhr
Zitat von 60730:
um einen PXE Boot hinzukriegen, brauchts etwas mehr, als ein Storage System.
Und 6GB bezweifele ich auch

Ich dachte bei einem Image Server eher an ein Storage um Images abzulegen. Gibt nix einfaches wie ein Imaging Programm mit Universal Restore, dass einem auch gleich noch die System UIDs abändert. Den Aufwand mit einem PXE-Boot Server oder für jede einzelne Maschine eine eigene Installations-CD zu erstellen, würde ich mir mit dem heutigen Stand der Technik garnicht mehr machen...
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
03.06.2010 um 21:58 Uhr
Zitat von Ch3p4cK:
Ich dachte...
Gibt nix einfaches wie ein Imaging Programm mit ...

Dann denk nochmal ein paar minuten nach und wenn du dann draufgekommen bist - wie schnell "deine " tollen universalrestoreuidimagesumbiegermit 1.001treibern" veraltet sind, reden wir weiter
Clonen tun nur die faulen und die doofen es nicht besser können

Und wenn das dann geklärt wäre - gehen wir evtl. noch mal zum Anfang zurück und schauen, was der TO will...

Notebooks - die zu 99.9999% mit OEM Winblows ausgestattet sind - mit Software versorgen.
Spätestens jetzt merken wir - den Ansatz mit dem Clonen kann man getrost mit K schreiben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Image von CD oder Stick erstellen ohne Installation am Gerät
Frage von SyncmastaBackup7 Kommentare

Hallo, ich habe die folgende Situation & Anforderung: PC soll archiviert werden (Image der Datenträger) 1:1 Betriebssystem des betroffenen ...

Windows 7
Installation Image erstellen
Frage von kiritoWindows 71 Kommentar

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Methode wie ich selber ein Installation Image zu erstellen. Ich möchte ...

Windows Server
Logfiles für GPO Installationen erstellen
gelöst Frage von lordofremixesWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, nach langem Hin und Her habe ich jetzt die komplette Softwareinstallation auf einem Windows Server 2012R2 per ...

Windows 7
WIN 7 Installation "CD DVD Treiber nicht gefunden"
gelöst Frage von B-freeWindows 730 Kommentare

Hallo, mein problem ist folgendes: Neuer Leppi, ohne OS. Angefangen Win 7 prof. 64 bit zu installieren. (8 GB ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 4 StundenLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 2 TagenMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Windows 10
Alle Programme mit bestimmtem Namen automatisch (per GPO) deinstallieren
gelöst Frage von lordofremixesWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, alle Programme beginnend mit z.B. "Dell" im Namen per Script und somit per ...