Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Installer.exe Sicherheitsabfrage

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Rico55

Rico55 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2012, aktualisiert 11:17 Uhr, 3353 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe eine Frage zu dieser seltsamen Sicherheitsabfrage bei Setups in Windows.

Vorgeschichte:
Wir haben hier intern knapp 300 User mit allen möglichen Windows Systemen.
Die meisten haben Windows 7 und kein Wässerchen kann sie trüben.
Außerdem haben wir auch noch eine selbst geschriebene Java Software die
Faktura für uns macht.


Problem:

Problem ist nun ...
Ich kapiere nicht nach welchem Prinzip Windows 7 sich entscheidet ob es vor einer Programminstallation warnt oder nicht.

Wir haben einen Ordner, auf einem Netzlaufwerk bei uns auf einem Server in dem das Programm samt installer.exe liegt.

Nun starten 2 unterschiedliche Anwender diesen Installer unserer Fakturaanwendung (installer.exe)
Dieser Installer greift wiederum auf eine 32-bit installer.exe oder eine 64-bit installer.exe zu, je nach
Systemarchitektur.

Nun habe ich regelmäßig das Phänomen, dass bei Rechner a einfach die Installation startet.
Bei Rechner B hingegen, wird erst einmal gewarnt das ein "unsicherer Herausgeber ...blablabla"
Beide User haben meiner Meinung nach ziemlich gleichartige Rechte.

Frage:

1) nach welchen Kriterien entscheidet Windows das überhaupt vor irgendetwas gewarnt wird bei einer Installation?
Ich erkenne keinerlei Muster.

2) Wie wird man denn ein "sicherer Herausgeber" bei einer selbst geschriebenen Software?


Vielen Dank schon mal.
Mitglied: DerWoWusste
13.08.2012 um 12:38 Uhr
Moin.

1) Wenn die UAC aus ist, kommt keine Rückfrage.
2) Durch digitales Signieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Rico55
13.08.2012 um 13:39 Uhr
Mist ich habe impliziert das die UAC aus ist aber Du hast möglicherweise ins Schwarze getroffen, weil gerade die Rechner bei denen das auftritt, nicht in der OU sind, in der UAC per GPO deaktiviert wird.
Danke für den Tipp.

Kannst du bei 2) noch mal etwas ausführlicher berichten bitte?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
13.08.2012, aktualisiert um 13:49 Uhr
Lies Dich mal schlau zum Thema "code signing" bzw. "digital signatures" oder beides zusammen mit "trusted publisher". Ich bin auf dem Gebiet kein Spezi, weiß aber, dass die UAC damit arbeitet.
Bitte warten ..
Mitglied: Rico55
13.08.2012 um 13:56 Uhr
Vielen Dank, werde ich machen
##(Dein Kommentar muss mindestens 30 Zeichen lang sein. Bitte wiederhole Deine Eingabe!) -ok
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
13.08.2012 um 14:17 Uhr
Siehe auch http://malwaretips.com/blogs/windows-7-user-account-control-guide/ im Abschnitt "UAC elevation prompts".
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(1)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Explorer.exe - starten des Servers fehlgeschlagen (11)

Frage von DeathNote zum Thema Windows 7 ...

Viren und Trojaner
gelöst Laden Makroviren eine .exe-Datei? (2)

Frage von FrAmEr zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Systemdateien
gelöst Starten einer EXE mittels LogonSkript schlägt ständig fehl (17)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (32)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (30)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...