Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

installer problem

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: 24157

24157 (Level 1)

04.01.2007, aktualisiert 15:04 Uhr, 8878 Aufrufe, 5 Kommentare

hallo zusammen und ein schönes neues jahr 2007,

ich habe seit neuesten das problem dass wenn ich eine anwendung starten möchte entweder der msi - dienst der anwendung gestartet wird oder aber ein fenster mit der meldung auftaucht dass die anwendung konfiguriert wird. nach 1-2 sek und abgelaufenen ladebalken startet dann die anwendung. wo kann ich da einhaken?

danke im vorraus

olly
Mitglied: adks
04.01.2007 um 13:33 Uhr
Um welche Programme handelt es sich???
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
04.01.2007 um 13:45 Uhr
z.b. bei itunes
Bitte warten ..
Mitglied: adks
04.01.2007 um 13:51 Uhr
Hast du die neueste Version des WindowsInstallers auf deinem System installiert (3.1v2)???
Bei mir hat das geholfen!!!
Bitte warten ..
Mitglied: 24157
04.01.2007 um 13:59 Uhr
dhab ich probiert, hilft leider auch nichts
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
04.01.2007 um 15:04 Uhr
hier einige tricks zum installer, aus meinem Notizbuch. Sorry es ist etwas unübersichtlich.
Gruß Rafiki


hier die infos zum Installer:

Der Microsoft Trick:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;Q319624

Noch mehr Erfahung:
http://www.anetforums.com/posts.aspx?ThreadIndex=9858

http://beqiraj.com/windows/installer/index.asp

Windows Installer - Deinstallieren und Neuinstallieren

Der Artikel beschreibt wie Sie Probleme mit dem Modul beheben, wenn die Installation des Windows Installer erfolgreich war, aber der Versuch scheitert, eine Windows Installer - Datei (.msi + .msp) auszuführen.
Wenn das Modul nicht ordnungsgemäß installiert wird, können Sie gar keine .msi-Datei ausführen.

Solche Dateien können z.b. nicht Ausgeführt werden, wenn der Windows Installer beschädigt ist.
Wenn nur ein einzelnes .msi-Paket nicht ausgeführt werden kann, wenden Sie sich an den Hersteller des Pakets, um Unterstützung für die Installation des jeweiligen Produkts zu erhalten.

Entfernen Sie den Installer-Dienst aus der Registrierung und registrieren Sie ihn neu, um die Registrierung des Windows Installer zu korrigieren. Der Dienst wird dadurch heruntergefahren und neu registriert. So wird sichergestellt, dass das Windows Installer richtig funktioniert.
Führen Sie dazu die folgenden Befehle aus einer Befehlszeile aus:
Start >
Ausführen >
msiexec /unregister
und
Start >
Ausführen >
msiexec /regserver
Das behebt die meisten Probleme in Situationen, in denen der Installer nicht reagiert oder Beschädigt ist.
Diese Vorgehensweise hat Keine Auswirkungen auf Anwendungen, die auf dem Computer installiert sind und den Windows Installer verwenden.
Wenn die korrekte Registrierung von Windows Installer das Problem nicht löst gehen Sie folgendermaßen vor:

Hinweis:
Unter Windows ME/2000/2002 kann Windows Installer nicht entfernt werden, da die Dateien geschützt sind.
Führen Sie den msiexec /unregister befehl aus der Befehlszeile aus
Löschen Sie die Dateien "Msi.dll", "Msiexec.exe" und "Msihnd.dll" aus dem Ordner "System".
Sie müssen diese Dateien über die Befehlszeile umbenennen.
Starten Sie Windows neu.
Führen Sie das Programm InstMsiW.exe aus, um die Moduldateien zu installieren und neu zu registrieren.
http://download.microsoft.com/download/WindowsInstaller/Install/2.0/NT4 ...

Bei Windows XP gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:
Melden Sie sich als Administrator bei Ihrem Computer an.
Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.
Geben Sie in das Feld Öffnen den Befehl cmd ein, und klicken Sie auf OK.
Geben Sie an der Eingabeaufforderung msiexec.exe /unregister ein, und drücken Sie die Eingabetaste.
Geben Sie msiexec /regserver ein, und drücken Sie die Eingabetaste.
Stellen Sie sicher, dass das SYSTEM-Konto über die Zugriffsberechtigung "Vollzugriff" für die Struktur HKEY_CLASSES_ROOT in der Windows-Registrierung verfügt.
In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise zusätzlich Administratorkonten hinzufügen.
Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen. Geben Sie in das Feld Öffnen den Namen regedit ein, und klicken Sie auf OK.
Klicken Sie auf die folgende Registrierungsstruktur: HKEY_CLASSES_ROOT
Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Berechtigungen.
Wenn SYSTEM nicht in der Liste Gruppen- oder Benutzernamen aufgeführt ist, klicken Sie auf Hinzufügen, stellen Sie sicher, dass der lokale Computername im Feld Suchpfad erscheint, geben Sie System in das Feld Geben Sie die zu verwendenden Objektnamen ein ein, klicken Sie auf Namen überprüfen und anschließend auf OK.
Klicken Sie in der Liste Gruppen- oder Benutzernamen auf SYSTEM, und aktivieren Sie im Feld Berechtigungen für SYSTEM unter Zulassen das Kontrollkästchen Vollzugriff.
Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK, und beenden Sie den Registrierungseditor.
Starten Sie den Computer neu.
Reparieren Sie Windows XP, falls das Problem hierdurch nicht behoben wird. Weitere Informationen zum Reparieren von Windows XP finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
315341 - Durchführen einer direkten Aktualisierung (Neuinstallation) von Windows XP
http://support.microsoft.com/kb/315341


Zweite Variante:
Auf der Kommandozeilenebene das Installationsprogram mit der Option ALLUSER=2 ausführen: Beispiel: c:\Setup.exe ALLUSERS=2
CAUSE
The Windows Installer package requires a user profile that lets the user install an application. The user who runs the Setup program must have this profile.
However, the service does not have a profile for the user who runs the Setup program. Therefore, the Windows Installer package returns the error message that is mentioned in the "Symptoms" section.

The error message may occur because the service does not interactively log on to Microsoft Windows. Instead, the service sends the Msiexec.exe command to a
command line through a service. The Msiexec.exe command is supposed to run the Windows Installer package Setup program by using an account that the
Msiexec.exe command creates.

RESOLUTION
To resolve this problem, use the Msiexec.exe command to pass the ALLUSERS=2 command line property to the command line. This enables the Tivoli service to use the
All Users profile if the Tivoli service is logged on with Administrative permissions. The Tivoli service must use an account with Administrative permissions for the ALLUSERS=2
command line property to work.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Multimedia & Zubehör
BENQ Beamer Fernbedingung Frequenz Problem (2)

Frage von xbast1x zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Windows Server
Google Chrome Web Store Problem auf Terminal Farm

Frage von dakoerry zum Thema Windows Server ...

Multimedia & Zubehör
gelöst Problem: DVI zu VGA (8)

Frage von Protected zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Windows Server
Problem bei Zertifikatsverlängerung auf SBS2008 (2)

Frage von Firewire zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...