Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie installiere oder konfiguriere ich den neuen Verbindungsbroker von Windows Terminal Server 2008 R2?

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: anubiskani

anubiskani (Level 1) - Jetzt verbinden

20.09.2010, aktualisiert 10:45 Uhr, 6115 Aufrufe

Hallo, mein Name ist David, bin 20 Jahre alt und arbeite seit 1 Jahr als Fachinformatiker.

Ich habe ein Terminal Server Projekt und komme im Moment nicht wirklich weiter. Es wäre schön wenn mir das Forum ein bisschen helfen könnte.
Folgendes Szenario:

2x Terminal Server 2008 R2
40x HP ThinClients
1x ProCurve 1Gbit Switch
... etc.

VorOrt exestiert ein Domänen-Netzwerk mit einem Domain-Controller 2008 R2. Dieser ist auch gleichzeitig File- und DHCP-Server.

Folgendes habe ich gemacht:

Die zwei Windows Server 2008 R2 installiert und auf den neusten Stand aktualisiert.
Terminal Services, bzw. Remotedesktopdienste als Rolle hinzugefügt.
Bei einem ist der Verbindugsbroker dabei, beim anderen nur der Host.
Der Domain-Controller ist für die TS-Lizenzierung zuständig.

also....
Terminal Server A = Remotedesktop-Sitzungshost + Verbindungsbroker
Terminal Server B = Remotedesktop-Sitzungshost
Domain-Controller C = Terminaldienstelizenzierung

Soweit so gut... aus den Unterlage von Microsoft ging nix eindeutiges hervor wie genau und ob das so richtig ist, aber es ließ sich so installieren.
Die Konfiguration klappte auch, sodass die Terminal-Server den Lizenz-Server fanden und die Einrichtung des Verbindungsbrokers lief auch problemlos.
Genaueres...

DNS-Round Robin aktiviert; TSFarm1 in die Forward-Lookupzone eingetragen und dem Namen 2 IP-Adressen zugeteilt (die der TS);
beide Terminal Server als Mitglied einer Farm konfiguriert und den DNS Namen TSFarm1 verwendet;
Terminal Server B die Weiterleitung an Verbinundgsbroker zugeordnet.

Ablauf der Anmeldung:

Beispielhaft wurde ein HP ThinClient (T5545) mit 3 Verbindungen eingerichtet.
Verbindung 1 -> TSFarm1
Verbindung 2 -> TS A
Verbindung 3 -> TS B
______________________________________________

Nun zu meiner Frage bzw. zum Problem...
Also habe ich was ausgelassen bzw. was verkehrt gemacht, weil.....
Ich melde mich über den ThinClient an, lande auf dem Verbindungsbroker und müsste nach erfolgreicher Anmeldung ja logischerweise
auf einen "freien" Terminal Server kommen. In der Theorie des NLB-Prinzips ja alles gut und schön nur bei mir lande ich nach der Anmeldung
am Verbinungsbroker wieder in meiner "Kiosk"-Anzeige vom ThinClient...als wäre die Sitzung getrennt worden.
Versuche ich es nun ein zweites mal über Verbindung 1 am ThinClient so melde ich mich wieder an und wenn ich Glück habe denn werde ich
an einen Terminal Server angemeldet.

Ich grübel schon ne ganze Weile... die Authentifizierung ist ohne Zertifikate und mit einem XP oder Windows 7 Fat Client bekomm ich das selbe
Verhaltensmuster (um das RDP Protokoll auzuschließen)!
Ich melde mich an, der Verbindungsbroker erkennt durch die ADS Integrierung die Anmeldung und verwaist mich weiter, aber eben nicht "instant",
sondern erst nach 1-2 weiteren Versuchen.
Ist es vllt. falsch den TS Verbindungsbroker Dienst auf einem Terminal-Server Host zu installieren? Also meine Theorie... das er auf sich selbst nicht "verlinken" kann?

Bitte um Rat, seelischen Beistand im Kampf gegen Microsofts neuer Technologie
Danke...
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...