Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

InstallShield - fertige Msi und Exe einbinden

Frage Entwicklung Installation

Mitglied: Phineas-Phreak

Phineas-Phreak (Level 1) - Jetzt verbinden

20.09.2007, aktualisiert 12.11.2007, 8613 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo!

Ein Kunde will - am besten schon gestern - folgendes:

Eine Deppensichere Installations CD mit eigenen Programmen (unkomprimierte Ordner und Dateien + auch fertige, selbstextrahierende Exe Progs), Acrobat Reader, .NET 1.1 und Schriftarten.

Hierfür habe ich schon einige Programme ausprobiert - Install Shield sieht mir so aus, als ob es das könnte.
Nur ich bin zu blöd dafür. Ich hab diese msi und exe Files im Stammordner. Jedoch will ich ja, das dies automatisch installiert wird und nicht einfach nur zB eine Verknüpfung zur Setup.exe aufn Desktop erstellt wird.

Die CD soll so funktionieren, dass USER im Autorun Menü genau EIN Kästchen anklickt und alles andere dann automatisch geht.
Bei einigen Programmen müssen aber auch noch einige Dinge angepasst werden.

EDIT:
Ok - da mir hierbei anscheinend keiner helfen kann, andere Frage:

Wie könnte ich diese Problemstellung sonst noch lösen?
Hätte da an diverse Batch-Scripts gedacht. Benötige aber dennoch eine GUI.
Mitglied: Logan000
20.09.2007 um 14:49 Uhr
Mir ist daeine Frage nicht ganz klar:
Du möchtest ein Anwendungspaket + ein paar Ordner und Dateien instrallieren. OK.

Soll das ganze umbeaufsichtigt geschehen?
Also ohne Willkomens Dialoge, Eula annehmen usw. aber durch den User gestartet.

Oder soll die Installation automatisch stattfinden d.h. die installations routine wird ohne zutun des User ausgeführt?
Bitte warten ..
Mitglied: Phineas-Phreak
20.09.2007 um 14:56 Uhr
Alles unbeaufsichtigt!
Die Typen sollen von mir aus genau einen riesigen Button quer über den Bildschirm sehen.
Da steht dann INSTALLIEREN drauf!
Für alles andere sind sie angeblich zu ...


Mittler Weile bin ich wieder ein Stückchen schlauer!
Fertige MSI Pakete wie Acrobat, .Net usw kann man eben nicht in eine Install Shield Routine einbinden...
Fürn Acrobat gibts ja da ein eigenes Tool, das ich bereits gesichtet habe.
Das heisst - in eine einzigste Installation krieg ich das sowieso nicht hin.
So...
WTF?
Asus haben da ein superfuzigeiles Menü, wo mehrere Setup hintereinander, sogar mit zwischenzeitlichem Neustart, ausgeführt werden.
Wii gäät dass??!
Haben die das in VB zusammengeschustert, oder wie?
Gibts Programme für DAU's in diesem Gebiet wie mich?
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
21.09.2007 um 08:21 Uhr
Schau doch mal hier:
http://www.windows-unattended.de/

Die haben eine umfangreiche Sammlung von Silent Schaltern, also Parameter mit denen man installationen unbeaufsichtigt laufen lassen kann.
Pack das alles in ein Skript und Fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: Phineas-Phreak
12.11.2007 um 11:40 Uhr
Tag!

Danke für die Antwort!

Das einfachste war, alles händisch in einer Batch-Datei ablaufen zu lassen.

Kleine Hinweise für ein Programm mit Setup.exe:
google suche: setup.iss erstellen (alte install-shield anwendungen)

eigentlich kann man so ziemlich jedes setup unattendet machen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Komulatives Update in WIM Datei einbinden (3)

Frage von kingsepp zum Thema Windows 10 ...

Datenbanken
gelöst MS SQL Abfragen und Formulare in Webseite einbinden (3)

Frage von Machello zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (10)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (7)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...

Microsoft Office
Übertrag in eine andere Tabelle (6)

Frage von charmeur zum Thema Microsoft Office ...