Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Intel NAS SS4000-E nach Domänenumstellung auf Windows 2008 nicht mehr Ansprechbar

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: HPC-Roman

HPC-Roman (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2010 um 12:19 Uhr, 6205 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem mit zwei Intel NAS SS4000-E.

Seit der Domänenumstellung bzw. dem heben der Domäne auf 2008, hat erst der Zugriff auf die NAS Boxen über die Netzwerkfreigabe nichtmehr funktioniert.
Nach einem anschließenden Neustart der NAS Boxen komme ich nicht mal mehr auf das Web Interface.
Ein Reset der Box hat auch nichts gebracht.

In der Storage System Console wird die NAS Box auch gefunden, jedoch nicht mit dem Ursprünglichen Namen sondern nur mit (none).

Da die NAS Boxen ins AD integriert waren, vermute ich mal das diese nicht mit 2008 klar kommen, aber wieso komme ich dann nicht mal mehr aufs webinterface?
Ich habs auch schon mit FTP und SSH versucht. Kein Erfolg.

Das schlimste an der Sache ist, das die eine Nas Box die Sicherung der anderen ist.

Vielecht weiß jemand Rat.

Danke.


Gruß Roman
Mitglied: meinereiner
04.08.2010 um 15:16 Uhr
Ich finde es jetzt auf die schnelle nicht. Aber mit 2008 wurde ein Protokoll beid er Authentifizierung nicht mehr unterstützt oder nur och auf einem höheren Level unterstützt.
Bei 2008 konnte dies Verhalten übe die Registry geändert werden. Bei 2008 R2 ging auch das nicht mehr. Da könnte dein Problem liegen.

Als erstes würde ich an deiner Stelle erstmal schaun ob es ein Firmwareupdate für dein NAS gibt und mal bei denen im Support anrufen.
Bitte warten ..
Mitglied: HPC-Roman
04.08.2010 um 16:02 Uhr
Also Windows Server 2008 wird nicht mehr unterstützt, dadurch hat es mir die NAS Box geschossen.

Ich könnte die NAS Box jetzt zu Intel einsenden und die versuchen eine Datenrettung ohne Garantie.

Werde die Festplatten zu Ontrack schicken und mal schauen was die sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
04.08.2010 um 16:32 Uhr
Zitat von HPC-Roman:
Also Windows Server 2008 wird nicht mehr unterstützt, dadurch hat es mir die NAS Box geschossen.
Das ist schon sehr hart und kaum nachvollziehbar.
Ich könnte die NAS Box jetzt zu Intel einsenden und die versuchen eine Datenrettung ohne Garantie.
Toller Riesenkonzern.
Werde die Festplatten zu Ontrack schicken und mal schauen was die sagen.
Das ist bestimmt die beste, wenn auch nicht gerade billigste Lösung.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 2008 Terminalserver hängt (10)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Oracle ODBC Treiber in Windows 2008 R2 (3)

Frage von kschi12 zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
Intel NAS schaltet sich nach dem booten direkt ab (2)

Frage von Dukenukem263 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...