Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Intelligenter Stromzähler mit LAN-Ausgang

Frage Hardware

Mitglied: vanRiffhoven

vanRiffhoven (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2012 um 11:00 Uhr, 14068 Aufrufe, 2 Kommentare

Die Daten von einem intelligenten Stromzähler sollen auf einen Server hochgeladen werden und anschließend dort softwaretechnisch verarbeitet werden.
Ich muss eine Schnittstelle zu finden, die auf Ethernet herausläuft!

Als System habe ich bisher das ESA1000 Systems von ELV.
Die einzelnen Komponenten (siehe Bild) senden auf einer Frequenz von 868,35MHz.
Der Datenlogger (siehe Bild) hat als einzige Schnittstelle nach außen einen MIRCROSD-Ausgang, wo die Daten lokal abgespeichert werden können.
Es gibt zwar Gateways, die als Schnittstelle dienen können. Allerdings verfügen diese schon über fertige Software und sind wahrscheinlich nicht konfigurierbar die Daten an einen eigenen Server zu leiten!
Zudem ist der Funkverkehr des ESA nicht dokumentiert, d.h. ich darf diesen wahrscheinlich nicht interpretieren.

Meine Fragen:

1.) Kann man irgendwie den MicroSD-Ausgang am Datenlogger zu USB oder LAN umwandeln, also das nicht direkt auf die SD-Karte gespeichert wird, sondern nur weitergeleitet wird?
1.1) Es gibt funkfähige SD-Karten, aber nicht MicroSD, nicht wahr?

2.) Falls ich den Funkverkehr doch interpretiere: Ist es möglich die Frequenz mit einem speziellen USB-Empfänger abzufangen und diese dann zu entschlüsseln?

3.) Gibt es vielleicht Stromzähler anderer Marken, die einen LAN-Ausgang haben?
3.1) Ist es möglich einen Interpreter selbst zu schreiben, der die Daten am LAN-Eingang des Servers ausliest, oder funktionieren LAN-fähige Stromzähler nur mit hauseigener Software?


Vielleicht kann mir ja irgendjemand helfen. Ich bin jedenfalls ratlos!

Danke!
VR

PS: Wenn falsches Forum, bitte Verschieben!


2c2627f069828a1dd4f1e5f554f442d9 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: MrNetman
13.01.2012 um 12:07 Uhr
Hallo vanRiffhoven,

das hier sieht so komplett aus: - http://www.conrad.de/ce/de/product/125454/VOLTCRAFT-VSM-120-Smart-Meter ... -

Funk hat den Riesenvorteil, dass es eine Potenzialtrennung gibt. So ein Patchkabel mit gerade mal einem Volt Spannung im Schaltkasten wo 400 Volt anliegen ist nicht die beste Kombination.

Oder - http://www.elektroladen24.eu/artikelueber.php?wgruppeid=135&wgruppe ... - mit S0 = ISDN Schnittstelle und evtl Infrarot. Da darf man dann selbst alles heraus finden.
Welche Datenlogger man dann nimmt, steht einem frei.

Viel Spaß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: dog
13.01.2012 um 14:59 Uhr
So ein Patchkabel mit gerade mal einem Volt Spannung im Schaltkasten wo 400 Volt anliegen ist nicht die beste Kombination.

So wird das ja auch nicht gemacht.
Das läuft wie bei Multimetern mit USB-Anschluss: Der Zähler hat einen IR-Sender, auf den direkt ein IR-Empfänger vom Übermittlungsgerät gesteckt wird - zumindest wenn die Teile getrennt sind.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Lan-Verbindungen speichern (6)

Frage von SemJon zum Thema Netzwerkmanagement ...

LAN, WAN, Wireless
W-LAN-Verbindung bricht ab, LAN bleibt stabil (8)

Frage von max.webbing zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
FritzBox VPN (LAN-LAN Kopplung) kein Zugriff auf HTTPS Adressen (2)

Frage von 132932 zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Basic
Programmierung von Windows Programmen (9)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...

C und C++
Fehlendes verständiss von C und C++ (8)

Frage von zelamedia zum Thema C und C ...