Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Interne emails von Exchange an Tobit David werden nicht zugestellt - 550 5.1.1 RESOLVER.ADR.RecipNotFound not found

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: minimalwerk

minimalwerk (Level 1) - Jetzt verbinden

09.07.2014 um 12:55 Uhr, 1995 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Hallo liebe Community,

wir haben hier momentan ein Mischsystem aus Exchange und Tobit David fx.
Der Tobit soll im Laufe dieses Jahres noch komplett abgelöst werden. Bis dahin ist ein simultaner Betrieb Pflicht.
Folgende Konstellation liegt vor.

Server 2008R2 DC, DNS, DHCP
Server 2008R2 Exchange 2010 SP3UR6, Tobit David fx

8 Nutzer im Tobit
4 Nutzer im Exchange

Den Exchange 2010 haben wir neu installiert und konfiguriert. Benutzer wurden angelegt (diese sind nicht im Tobit David vorhanden).
Benutzer können sich mit Outlook anmelden, OWA funktioniert.
Im Exchange haben wir einen Smarthost zu Strato eingerichtet und im Hub-Transport unter Akzeptierten Domänen steht einmal die abem.local und abem.de. Beide sind Autorisierend.
Bei der abem.local ist Standard "wahr" und bei der abem.de "falsch"

was geht:
Exchange Benutzer können emails an externe Adressen senden
Exchange Benutzer können interne emails an andere Exchange Nutzer senden
Tobit Nutzer können emails an externe Adressen senden
Tobit Nutzer können interne emails an andere Tobit Nutzer senden
Tobit Nutzer können interne emails an Exchange Nutzer senden

was geht nicht:
Exchange Nutzer können keine emails an interne Tobit Nutzer senden

folgende Fehlermeldung erscheint dabei:

Diagnoseinformationen für Administratoren: 
 
Generierender Server: Server.abem.local 
aaa@abem.de 
#550 5.1.1 RESOLVER.ADR.RecipNotFound; not found ## 
Ursprüngliche Nachrichtenköpfe: 
 
Received: from Server.abem.local ([fe80::8884:9a3:7cbf:85e3]) by 
 Server.abem.local ([fe80::8884:9a3:7cbf:85e3%17]) with mapi id 
 14.03.0195.001; Wed, 9 Jul 2014 09:38:08 +0200 
Content-Type: application/ms-tnef; name="winmail.dat" 
Content-Transfer-Encoding: binary 
From: "abem GmbH - S. bbb" <bbb@abem.de> 
To: "aaa@abem.de" <aaa@abem.de> 
Subject: test 
Thread-Topic: test 
Thread-Index: Ac+bSLwS9ShO411tR5edWRbdV8C9ew== 
Date: Wed, 9 Jul 2014 09:38:07 +0200 
Message-ID: <CE123FB3ED171844938649E2DD69481911C37192@Server.abem.local> 
Accept-Language: de-DE, en-US 
Content-Language: de-DE 
X-MS-Has-Attach: 
X-MS-TNEF-Correlator: <CE123FB3ED171844938649E2DD69481911C37192@Server.abem.local> 
MIME-Version: 1.0 
X-Originating-IP: [192.168.115.62]

Ich bin jetzt nicht so der Exchange Spezi aber vermute dass die Problematik darin besteht, dass diese Tobit Nutzer dem Exchange ja gar nicht bekannt sind da die ja nicht im Exchange als Nutzer angelegt sind. Gibt es eine Möglichkeit, dem Exchange beizubringen dass erst alle emails raus ins Internet gehen und dann von Tobit sozusagen wieder abgeholt werden? Oder gibt es sogar noch eine elegantere Methode?

LG, Frank
Mitglied: killtec
09.07.2014 um 13:12 Uhr
Hi,
deine Idee klingt richtig. Du kannst Exchange so konfigurieren, dass er erstmal alles was er sendet nach außen geht. Hierbei musst du jedoch beachten, dass die Mails dein System Verlassen - Stichwort Datenschutz.
Leider kann ich dir nicht genau sagen, wie du den Exchange einstellen musst.
Aber deine Überlegung ist so korrekt.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: minimalwerk
09.07.2014 um 13:23 Uhr
OK, habe jetzt einige Infos über Split-SMTP gefunden.
Einmal hier die Erklärung: http://msdn.microsoft.com/en-us/library/gg476091.aspx

Ist ja genau das, was ich benötige. Die akzeptierten Domänen und der Smarthost sind ja bereits eingerichtet. Muss ich dann jetzt einfach nur bei der "abem.de" den Typ von "autorisierend" auf "Interne Relaydomäne" umstellen?

LG, Frank
Bitte warten ..
Mitglied: minimalwerk
09.07.2014 um 13:54 Uhr
So, es hat wirklich gereicht den Typ auf "Interne Relaydomäne" umzustellen

LG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 versendet keine internen eMails
Beitrag von 4 Kommentare

Frage von RicoPausB zum Thema Exchange Server

E-Mail
Tobit David - Alle ankommenden Emails einer bestimmten Domain verschieben
Beitrag von 2 Kommentare

Frage von harald.schmidt zum Thema E-Mail

Exchange Server
Exchange 2013 - externe Mail werden nicht mehr zugestellt - jedoch keine Fehlermeldung
Beitrag von 9 Kommentare

Frage von Flinxit zum Thema Exchange Server

Neue Wissensbeiträge
Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Vmware

Datenschutz

Session-Replay: Viele beliebte Webseiten zeichnen jegliche Texteingabe auf

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Datenschutz

Sicherheit

Zufällige Speicherzuweisung: Windows-Bug hebelt Sicherheitsmechanismus ASLR aus

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Sicherheit

Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

Beitrag von 1 Kommentar

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Beitrag von 24 Kommentare

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von JaniDJ zum Thema Windows Server

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Beitrag von 15 Kommentare

Frage von Akcent zum Thema Windows 10