Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

interner Netzwerkadapter

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Maxx

Maxx (Level 1) - Jetzt verbinden

07.10.2006, aktualisiert 18:33 Uhr, 5484 Aufrufe, 3 Kommentare

Netzwerkadapter

Hallo!

Ich kann bei meinem Notebook im Bios eine internen Netzwerkadapter aktivieren. Jetzt wollte ich fragen was das bringt. Wenn ich diesen aktiviere dann kann ich auch PXE oder RPL aktivieren, welche irgendwas mit Netzbooten zu tun haben, oder?

Also für was ist der Interne Netzwerkadapter gut?

Gruß Maxx
Mitglied: Micha-L
07.10.2006 um 17:58 Uhr
Hallo Maxx,
die interne Netzwerkkarte kannst du aktivieren, wenn Du eine Netzwerkverbindung über Kabel herstellen möchtest.

Wenn Du keine Netzwerkverbindung benötigst oder aber eine solche über einen möglicherweise eingebauten WLAN-Adapter verwendest, brauchst Du die interne Netzwerkkarte auch nicht zu aktivieren. Diese benötigst Du unter anderem in folgenden Fällen:
1. Du möchtest aus Geschwindigkeitsgründen eine Netzwerkverbindung über Kabel mit anderen Computern herstellen (dieses ist meist eine schnellere Variante als eine WLAN-Verbindung, allerdings dann auch eben nicht mehr so flexibel, da räumlich gebunden).
2. Du möchtest aus Sicherheitsgründen eine Netzwerkverbindung lieber über Kabel als mittels WLAN erstellen. Hierbei sollte dann aber auch der WLAN-Adapter deaktiviert werden.
2. Du möchtest Dein Notebook übers Netzwerk booten (indem Du die Karte und PXE aktivierst). In diesem Fall benötigst Du aber auch einen passend konfigurierten Server, der die Möglichkeiten bereit stellt. Ob Du dadurch irgendwelche Vorteile siehst, musst Du für dich selbst entscheiden, denn das lokale Booten ist in jedem Fall schneller.

Ich gehe aber mal davon aus, dass Du keine der vorgenannten Möglichkeiten benötigst und deshalb würde ich die Netzwerkkarte inaktiv lassen.

Schöne Grüße,
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Maxx
07.10.2006 um 18:06 Uhr
Hallo Michael

Ich habe den internen Netzwerkadapter im Bios deaktiviert kann jedoch trotzdem eine Netzwerkverbindung über Kabel bzw. über Kabel und WLAN gleichzeitig aufbauen.

Übernimmt in diesem Fall der WLAN Adapter die Arbeit des internen Netzwerkadapters?

Gruß Maxx
Bitte warten ..
Mitglied: Micha-L
07.10.2006 um 18:33 Uhr
Hallo Maxx,

warum trotz Deaktivierung trotzdem eine Kabel-Netzwerkverbindung aufgebaut werden kann, weiß ich im Moment auch nicht. Eigentlich sollte dieses nicht so sein. Bist Du denn 100%ig sicher, dass Du die Einstellung im BIOS richtig vorgenommen hast, um die Karte zu deaktivieren? In meinem Notebook (ASUS) habe ich außer der Möglichkeit, die Netzwerkkarte zu aktivieren auch noch andere Einstellungsmöglichkeiten bzgl. PXE-Einstellungen etc.

Bei meinem Notebook habe ich für jede Möglichkeit (WLAN-Adapter, LAN-Adapter etc.) eine separate Netz-Verbindung, die ich auch jeweils separat einstellen, aktivieren und verwalten kann. Hier erhält auch jeder Adapter / jede Verbindung eine eigene IP-Adresse. Deshalb wird es nicht so sein, dass der WLAN-Adapter die Arbeit des LAN-Adapters übernimmt. Es sei denn, es gibt einen kombinierten Adapter, den ich aber dann nicht kenne.

Schöne Grüße,
Michael
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Netzwerkadapter deaktivieren, aber wie?
gelöst Frage von How-ToLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

hall leute, ich habe auf meinem laptop alle netzwerkschnittstellen deaktiviert, bis auf mein wlan schnittstelle. wenn ich ipconfig ausführe, ...

Windows 10
Netzwerkadapter Error Anzeige
Frage von ChontaWindows 10

Hallo, bis Server 2012R2 konnte man mit und einem dword:ShowLanErrors (1) in der Ansicht der Statusanzeige die Übertragungsfehler anzeigen ...

LAN, WAN, Wireless
Netzwerkadapter mit Asus WL-330N3G
gelöst Frage von adminstLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo zusammen Client: Win 8.1 Pro WLAN Adapter: Asus WL330N3G Der mini WLAN Router soll zu einem WLAN connecten ...

Batch & Shell
Get-WmiObject, nach Netzwerkadapter filtern
gelöst Frage von FlodscheBatch & Shell11 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Script: Jedoch ist in dem Excel-Dokument die Spalte für den Gateway nacher leer. Nun habe ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 17 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 19 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.