Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Internet Hosting & Housing

Interner Update Server für Adobe Software

Mitglied: mathersiii

mathersiii (Level 1) - Jetzt verbinden

18.04.2013, aktualisiert 17:53 Uhr, 2547 Aufrufe, 2 Kommentare

Ziel ist es die Updates vom internen Update Server zu beziehen um so den Administrativen Aufwand zu minimieren.

Hallo liebe Community,

nachdem es mir nach einigem Hin und Her gelungen ist einen Adobe Update Server aufzusetzen und auch Updates via RUM auf einen Client zu verteilen würde ich gerne einen nächsten Schritt gehen.

Derzeit ist es mir möglich die entsprechenden Updates die sich auf meinem Update Server befinden (im konkreten Fall Master Collection CS 6) zu updaten.

Ich würde aber ebenfalls gerne den Reader sowie den Flash Player entsprechend über meinen eigenen Update Server updaten lassen.

Bei meiner Suche bin ich auf dieses Dokument gestoßen: http://wwwimages.adobe.com/www.adobe.com/content/dam/Adobe/en/devnet/fl ...

In diesem (zumindest für Version 11.5) Guide ist beschrieben wie das Ganze funktionieren soll.

Leider scheitere ich bereits an Punkt 1 im Teil: "Background Updates from an Internal Server", welcher besagt:

Prerequisites
•A server with the following configuration:
•Open port 80 for HTTP requests.
•Open port 443 for HTTPS requests.
•A valid SSL certificate for HTTPS access on port 443.

Configure the server

1.In your server root, create the following path structure:/pub/flashplayer/update/current/sau/fp-major-version/, where fp-major-version is the current major version of Flash Player (for Flash Player 11.4, the major version is 11).


Mein derzeitiger root den ich für Updates nutze lautet beispielsweise "C:\root\updates" bzw. "C:\root\webfeed".

Bedeutet dies nun dass ich unter "C:\root" diese Ordner-Struktur wie beschrieben anlegen muss?Oder wie ist das Ganze zu verstehen?.


Meine Kentnisse was Server angeht war bisher sehr beschränkt und sind nur geringfügig gestiegen durch das Bereitstellen des Update Servers.Deshalb ist mir auch nicht ganz schlüssig wie ich die "Prerequisites" erfüllen kann.


Als Szenario ist folgende Konfiguration gegeben:


AUSST läuft auf einem Windows Server 2003 Enterprise SP 2


IIS 6 ist aktiv und der Update Server ist als neue Website angelegt.

Handler sind entsprechend eingefügt für: .xml,.sig,.crl,.dmg,.zip

Clients die genutzt werden sind größtenteils Windows 7 Professional Systeme (variieren zwischen 32- und 64-Bit),aber es ist auch geplant diese Funktionalität für Windows XP-Clients zu ermöglichen.


Ist es möglich und wenn ja wie, diese Funktionalität (also Updaten von Flash Player sowie Reader von meinem Update Server) zu gewährleisten?


Ich würde mich über Antworten diesbezüglich freuen da dies ein großer Schritt ist der für uns als IT eine riesige Zeitersparnis ergeben würde.


Mit freundlichen Grüßen


Mathersiii
Mitglied: DerWoWusste
18.04.2013 um 18:10 Uhr
Hi.

Habt Ihr einen WSUS? Wir verteilen diese Adobe Updates über LUP, der arbeitet mit WSUS zusammen und ist kostenlos, einfach und (bislang) zuverlässig. http://localupdatepubl.sourceforge.net/
Bitte warten ..
Mitglied: mathersiii
18.04.2013 um 18:16 Uhr
Hey.
Ja wir haben auch einen WSUS.Leider ist es dort bisher nicht eingebunden diese Updates zur Verfügung zu stellen.Deshalb wollen wir hierfür gleich den Adobe Server nutzen,so haben wir direkt die ganze Adobe-Software zusammen.
Desweiteren liegt die Verwaltung des WSUS nicht direkt in unserem Team weshalb wir also keinerlei Möglichkeit haben dies entsprechend auf dem WSUS einzubinden.Leider.

MfG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Adobe-Software bleibt nicht im Netzwerk
Frage von TomTomTomWindows Netzwerk

Seit der Installation von Adobe Cloud, gehen Zugriffe von Adobe-Programmen statt über die 1GB-Verbindung direkt zum / vom NAS, ...

Sicherheits-Tools
Windows, Adobe, Java - Updates
Frage von Pluto-13Sicherheits-Tools4 Kommentare

Hallo! In welchen Unternehmen werden keine Updates gemacht? (Namen bitte nicht, aber zumindest wie viele Mitarbeiter) Ich selbst arbeite ...

Windows Server
WSUS Adobe Updates Verteilen
Frage von Thor01Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, wie kann ich Adobe Updates mit dem WSUS verteilen? Kann ich das direkt mit WSUS machen oder ...

Monitoring
Management Software für Software Updates
gelöst Frage von FranzLaMonitoring8 Kommentare

Guten Tag Für unser Netzwerk (AD basiert) würde ich gerne eine Lösung für das Management von Software Updates implementieren. ...

Neue Wissensbeiträge
CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 2 StundenCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 16 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 23 StundenDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 1 TagMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement25 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
Frage von Forseti2003Windows Server17 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör14 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...