Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Internet Explorer 11 für Windows Server 2012 (kein R2)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: departure69

departure69 (Level 2) - Jetzt verbinden

26.06.2014 um 15:32 Uhr, 11210 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo.

Kann es sein, daß Microsoft den IE11 für Windows Server 2012 (kein R2) "vergessen" hat?

Im TechNet steht zu lesen, daß es den IE11 für Windows 8.0 nicht geben wird und auch nicht braucht, da Microsoft davon ausgeht, daß alle Anwender früher oder später das kostenlose Upgrade auf Windows 8.1 durchführen und dadurch den IE11 erhalten.

Schön und gut, beim 8.0-Client mag das stimmen, das Upgrade auf 8.1 ist tatsächlich kostenlos und die meisten werden es durchführen und haben dann den IE11.

Microsoft scheint aber völlig vergessen zu haben, daß das Upgrade von Server 2012 auf Server 2012R2 nicht kostenlos ist, sondern neue Vollizensierung zu vollen Kosten benötigen würde. Das heißt, wer 2012 (kein R2) gekauft hat, bleibt auf dem IE10 sitzen?

Kann das wirklich so gedacht sein? Immerhin (und zu meiner Verwunderung) kriegen sogar Windows 7 und Server 2008R2 den IE11, doch eben der 2012er nicht, obwohl er eine höhere Windows-Version trägt!

Oder liege ich falsch und es gibt ihn doch irgendwo?


Viele Grüße

von

departure69

P.S.: Bitte keine Diskussion über Pro und Contra Internet Explorer, Firefox ist besser, Chrome ist schneller und ähnliches blabla. es geht um den IE!
Mitglied: keine-ahnung
LÖSUNG 26.06.2014, aktualisiert 16.07.2014
Moin,
Oder liege ich falsch und es gibt ihn doch irgendwo?
Nö - Du kannst bestenfalls auf 2008R2 downgraden, dann geht datt.

Und deshalb gilt:
Firefox ist besser, Chrome ist schneller

Duck und weg, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
26.06.2014 um 15:45 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Moin,

Hallo.



hätte genügt

Und deshalb gilt:
> Firefox ist besser, Chrome ist schneller

Ich bin anderer Meinung, werde hier aber nicht zu diskutieren anfangen, wie ich bereits sagte.


Duck und weg, Thomas


Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
LÖSUNG 26.06.2014, aktualisiert 16.07.2014
Moin,
ann es sein, daß Microsoft den IE11 für Windows Server 2012 (kein R2) "vergessen" hat?
Scheint so oder auch nicht... auf jeden Fall bleibt dir nur der Weg über Server 2012R2 wenn Internet Explorer 11 benötigt wird.

> Microsoft scheint aber völlig vergessen zu haben, daß das Upgrade von Server 2012 auf Server 2012R2 nicht kostenlos ist, sondern neue Vollizensierung zu vollen Kosten benötigen würde. Das heißt, wer 2012 (kein R2) gekauft hat, bleibt auf dem IE10 sitzen?
Es gäbe als Alternative noch Software Assurance. Denn das R2 erscheinen wird, war absehbar. Allerdings wird dein Lizenzkauf schon mehr als 90 Tage zurück liegen.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
27.06.2014 um 09:18 Uhr
Zitat von Dani:

Es gäbe als Alternative noch Software Assurance. Denn das R2 erscheinen wird, war absehbar. Allerdings wird dein Lizenzkauf
schon mehr als 90 Tage zurück liegen.

Den Kauf hat mein Kollege getätigt, kurz nachdem W2K12 erschienen war, also schon in 2012. Und natürlich nicht nur die Server-Lizenzen ansich, sondern auch gleich die Zugriff-Cals. Der R2 war in diesem frühen Stadium leider noch nicht absehbar. Wollten wir jetzt auf R2, müßten wir tatsächlich alles neu kaufen - finanziell leider völlig unmöglich.

Nun ja, sei's drum, vielleicht bemerkt Microsoft ja hierbei noch das Versäumnis.



Grüße,
Dani

Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.06.2014 um 13:13 Uhr
Moin,
Der R2 war in diesem frühen Stadium leider noch nicht absehbar.
Das ist so nicht richtig. Die Roadmap für Server-Produkte bestand zu dem Zeitpunkt schon.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: mkuchen
14.07.2014 um 16:36 Uhr
Was ich bis jetzt noch nicht ganz verstanden hab: Warum ist es auf einem SERVER wichtig, ob IE 10 oder 11 drauf läuft? Was macht ihr mit der Kiste?

Server sind nicht zum surfen, sondern zum serven gedacht! ;)
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
14.07.2014 um 16:59 Uhr
Server sind nicht zum surfen, sondern zum serven gedacht!
Echt? Man lernt eben doch nie aus ...

LG, Thomas

p.s.: allerdings laufen ja auch einige Konfigurationen im web-gui, gelle? Und eh ich mir jetzt die fünfundachtzigtausend Ports auswendig reinziehe, mach ich das dann doch lieber direkt auf der Kiste ...
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
14.07.2014 um 18:56 Uhr
@mkuchen
Was macht ihr mit der Kiste?
Dazu kommt, dass Weboberflächen auch auf neue Technologien setzen und dazu meist ein aktueller Browser notwendig ist.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: mkuchen
14.07.2014 um 23:25 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

p.s.: allerdings laufen ja auch einige Konfigurationen im web-gui, gelle? Und eh ich mir jetzt die fünfundachtzigtausend
Ports auswendig reinziehe, mach ich das dann doch lieber direkt auf der Kiste ...

Hmmm .... so untercheiden sich die Arbeitsweisen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: mkuchen
14.07.2014 um 23:29 Uhr
Zitat von Dani:

@mkuchen
> Was macht ihr mit der Kiste?
Dazu kommt, dass Weboberflächen auch auf neue Technologien setzen und dazu meist ein aktueller Browser notwendig ist.


Gruß,
Dani

Okay, aber wo unterscheiden sich 10 und 11 denn großartig in der Unterstützung von Webtechnologien? Ich glaube ja eher, dass der Hintergrund der ursprünglichen Frage ein anderer ist. Denn wenn es allein darum geht, gäbe es ja Alternativen und damit meine ich auch nicht den ff oder chrome. Die haben auf Servern ohnehin nichts verloren, finde ich.
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
16.07.2014 um 09:39 Uhr
@Dani:
@mkuchen:
@keine-ahnung:

Um das mal aufzuklären, warum ich überhaupt nach dem IE11 unter W2K12 (ohne R2) gefragt habe:

Natürlich geht es um Terminalserver mit Published Desktop. Es geht nicht um den Admin, wenn er mal an der Konsole hockt oder per RDP verbunden ist, sondern um die User auf Terminalserver. Denen würde ich latürnich gerne den neusten Browser geben (insbesondere die HTML5-Fähigkeiten haben sich zwischen IE10 und IE11 erheblich verbessert, ansonsten bemerke ich zw. den beiden auch kaum einen Unterschied).

Der Status Quo ist jetzt auf jeden Fall mal geklärt, es gibt definitv keinen IE11 für W2K12 (ohne R2), und ob er jemals kommen wird, steht in den Sternen.

Danke für alle Antworten.

Viele Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2012 R2 Computer in Domäne haben kein Internet (17)

Frage von Rennpappe zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Benutzerkonto für Zugriff auf AD Benutzer (2)

Frage von JulianOhm zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
Windows Server 2012 R2 NIC Teaming mit Lancom Switch (3)

Frage von onkel87 zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...