Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Internet Explorer per batch beenden

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: beowulf1980

beowulf1980 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.11.2007, aktualisiert 21:38 Uhr, 17883 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi,

ich habe ein Skript geschrieben was mir eigentlich den IE öffnen soll und nach 10 Sekunden soll der IE geschlossen werden und die nächste Seite im Skript aufgerufen werden.

Aber das Skript läuft immer erst weiter wenn ich den IE manuell schließe.

Hier mal mein Skript

01.
"c:\programme\internet explorer\iexplore.exe" www.test.de 
02.
"C:\Dokumente und Einstellungen\Ben\Desktop\sleep.exe" -10 
03.
taskkill /im iexplore.exe 
04.
"c:\programme\internet explorer\iexplore.exe" www.test.de 
05.
"C:\Dokumente und Einstellungen\Ben\Desktop\sleep.exe" -10 
06.
taskkill /im iexplore.exe 
07.
"c:\programme\internet explorer\iexplore.exe" www.test.de 
08.
"C:\Dokumente und Einstellungen\Ben\Desktop\sleep.exe" -10 
09.
taskkill /im iexplore.exe 
10.
"c:\programme\internet explorer\iexplore.exe" www.test.de 
11.
"C:\Dokumente und Einstellungen\Ben\Desktop\sleep.exe" -10 
12.
taskkill /im iexplore.exe 
13.
"c:\programme\internet explorer\iexplore.exe" www.test.de 
14.
"C:\Dokumente und Einstellungen\Ben\Desktop\sleep.exe" -10 
15.
taskkill /im iexplore.exe 
16.
exit

Wo liegt der Fehler ?
Oder muss ich was spezielles angeben um den IE zu schließen ?

Gruß
Beowulf
Mitglied: bastla
08.11.2007 um 19:32 Uhr
Hallo beowulf1980!

Wie sieht's mit
01.
taskkill /f /im iexplore.exe >nul 2>nul
aus?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
08.11.2007 um 20:17 Uhr
Ich denke das Problem ist eher das du den Internet Explorer so startest:
"c:\programme\internet explorer\iexplore.exe" www.test.de
versuchs mal so:
start /B c:\programme\"internet explorer"\iexplore.exe www.test.de

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
08.11.2007 um 20:33 Uhr
@miniversum

Ich denke das Problem ist eher das du den Internet Explorer so startest: ...
... womit Du auf jeden Fall Recht hast.

Um keine Extra-Kunststücke mit den Anführungszeichen mitten im Pfad veranstalten zu müssen, kannst Du übrigens
01.
start "" "c:\programme\internet explorer\iexplore.exe" www.test.de
schreiben.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: beowulf1980
08.11.2007 um 21:22 Uhr
Super vielen Dank für die schnelle Antwort.

Leider macht er bei dem Befehl aber den Firefox auf. Ich wollte das deswegen über den IE machen weil ich den Firefox Task ungern killen möchte weil ich meistens relativ viele Tabs offen habe.

Wieso macht er den Firefox auf wenn ich den Befehl an den IE gebe ?

Gruß
Beowulf
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
08.11.2007 um 21:27 Uhr
Hallo beowulf1980!

Beziehst Du Dich auf die von mir gepostete Schreibweise?

Falls nein dürfte die Erklärung in der Tatsache zu finden sein, dass "start" einen Fenstertitel unter Anführungszeichen erwartet (siehe "start /?") und demzufolge den IE-Pfad als eben diesen Titel interpretiert - was dann bleibt, ist der Aufruf der Webseite, welcher natürlich mit dem Standardbrowser erfolgt.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: beowulf1980
08.11.2007 um 21:38 Uhr
Super danke.

Jetzt klappts.

Gruß
Beowulf
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Installation
gelöst Adobes Flash Player für den Internet Explorer schlägt mit Fehler 1722 fehl (10)

Frage von iGordon zum Thema Windows Installation ...

Batch & Shell
gelöst Windows Update Dienst per Batch beenden (12)

Frage von Justin98 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Update
Microsoft Update Katalog ohne Internet Explorer nutzen (2)

Tipp von colinardo zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...