Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Internet Explorer - IAEK - Skript für automatische Konfiguration verwenden

Frage Microsoft

Mitglied: lisaluft

lisaluft (Level 1) - Jetzt verbinden

24.05.2014, aktualisiert 20:59 Uhr, 5215 Aufrufe, 6 Kommentare

Kann mir jemand das Thema Internet Explorer, zentrale Verwaltung und diese automatische Konfiguration erklären??

Ab IE10 soweit ich weiß entfällt in den Gruppenrichtlinien von Microsoft der Knotenpunkt "IE Wartung", d.h. die Einstellungen müssen anderweitig gesetzt werden. Ersatzweise empfiehlt Microsoft z.B. den Einsatz von IAEK. Gut, ich kann mit IAEK mir ein "Paket" mit meinen Einstellungen basteln und es z.B. als MSI in der Domäne verteilen (für mich viel zu umständlich, habe auch Beiträge gelesen, dass IAEK eher zum Verteilen von Einstellungen gedacht ist für Computer die nicht im Netzwerk sind). Kurzum das möchte ich nicht.

Bei der Erzeugung des Pakets wird auch eine .INS-Datei mit den Einstellungen erzeugt. Habe gelesen diese .INS-Datei kann man an den IE verteilen, wurde aber nicht so recht schlau draus.

Im IE gibt es unter "Internetoptionen -> Verbindungen -> LAN-Einstellungen" den Punkt "Skript für automatische Konfiguration verwenden". Habe mir das so gedacht:

- mit IAEK Paket erzeugen
- die erzeugte .INS-Datei nehmen und auf einen Server (z.B. serverx) mit IIS ins root-Verzeichnis legen
- im IE unter der Automatischen Konfiguration "http://serverx/datei.ins" reinschreiben

Mein Plan wäre gewesen das sich der IE somit die Einstellungen aus der datei.ins holt, macht er aber nicht! Die Datei wäre per IE erreichbar, d.h. wenn ich die Adresszeile im IE eingebe komme ich zur Datei. Ich dachte so wird es gehen, habe keine andere Anleitung gefunden.

Mache ich das überhaupt richtig mit der Datei.ins? Muss die irgendwie anders erzeugt werden? Wenn ja wie?

Geht das überhaupt so wie ich es möchte, es wäre dann so das ich bei neuen Einstelllungen (z.B. neuer Favorit kommt hinzu) eine neue Datei.ins erzeuge und diese am IIS-Server austausche -> Alle Client mit eingetragenen Pfad und automatischer Konfiguration würden sich die Einstellungen ziehen.

Zusammengefasst: ES KLAPPT NICHT, weiß jemand wie das mit einer INS-Datei geht bzw. geht es überhaupt???

Danke
Mitglied: gemini
24.05.2014 um 19:06 Uhr
Hallo schwippschwapp,

Im IE gibt es unter "Internetoptionen -> Verbindungen -> LAN-Einstellungen" den Punkt "Skript für automatische Konfiguration verwenden".
Das bezieht sich auf die Proxyeinstellungen. Du kannst hier einen Pfad zu einer proxy.pac angeben, die der IE dann auswertet.
Der Punkt darüber 'Einstellungen automatisch erkennen' macht etwas ähnliches indem er eine wpad.dat sucht.

Zur Konfiguration. Zum IEAK kann ich dir nichts sagen, da hab ich bisher einen großen Bogen drum gemacht.

Den IE kannst du unter Benutzerkonfiguration > Einstellungen > Systemsteuerungseinstellungen > Interneteinstellungen konfigurieren.
Rechtsklick > Neu > IE Version auswählen. Die grün unterlegten Einstellungen werden angewandt, die rot unterlegten nicht. Einzustellen mit den Tasten F5, F6, F7 und F8.

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
LÖSUNG 24.05.2014, aktualisiert um 20:59 Uhr
Guten Abend,
Zitat von gemini:
Den IE kannst du unter Benutzerkonfiguration > Einstellungen > Systemsteuerungseinstellungen > Interneteinstellungen
konfigurieren.
Rechtsklick > Neu > IE Version auswählen. Die grün unterlegten Einstellungen werden angewandt, die rot unterlegten
nicht. Einzustellen mit den Tasten F5, F6, F7 und F8.
Vorrausetzung dafür ist, dass du die Gruppenrichtlinie auf einem Windows Server 2012(R2) oder Windows 8 konfigurierst. Dazu musst du die Gruppenrichtlinienverwaltung erst installieren. Ansonsten fehlt dir bei "Neu" der Internet Explorer 10.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: lisaluft
24.05.2014 um 19:43 Uhr
Danke für den Tipp mit 2012R2, damit kann ich IE10 hinzufügen (das hatte ich vermisst), möchte aber eigentlich den IE11 konfigurieren, wann kommt dieser zur Auswahl? Gibt es da auch einen Trick?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 24.05.2014, aktualisiert um 20:59 Uhr
Moin,
Zitat von lisaluft:
Danke für den Tipp mit 2012R2, damit kann ich IE10 hinzufügen (das hatte ich vermisst), möchte aber eigentlich den IE11 konfigurieren, wann kommt dieser zur Auswahl? Gibt es da auch einen Trick?
Die Einstellung(IE10) gilt auch für den IE11 wenn die Einstellung auf Server 2012R2 oder Windows 8.1 vorgenommen wird:

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
LÖSUNG 24.05.2014, aktualisiert um 20:59 Uhr
Zitat von lisaluft:

Danke für den Tipp mit 2012R2, damit kann ich IE10 hinzufügen (das hatte ich vermisst), möchte aber eigentlich den
IE11 konfigurieren, wann kommt dieser zur Auswahl? Gibt es da auch einen Trick?
Natürlich... Kannst du hier nachlesen.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: lisaluft
24.05.2014 um 21:00 Uhr
Danke hat mir geholfen!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Https-Verbindung nur über Internet-Explorer (21)

Frage von Leo-le zum Thema Windows Server ...

Webbrowser
Internet Explorer schliesst direkt bei Start (10)

Frage von gabeBU zum Thema Webbrowser ...

Batch & Shell
gelöst Skript für: Automatisch generierte CSV Datei (3)

Frage von janelsaesser zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Trendmicro OSCE und das Fall Creators Update Win10 RS3

(3)

Information von Henere zum Thema Sicherheits-Tools ...

Microsoft Office

Text in Zahlen umwandeln

Tipp von logische zum Thema Microsoft Office ...

Erkennung und -Abwehr

Infineon TPMs unsicher! Bitlocker ggf. angreifbar

(4)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Firewall

PfSense Repository für Version 2.3.x

(7)

Information von Dobby zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
ICH BIN AM ENDE MEINES IT-WISSENS ANGELANGT!!!! (38)

Frage von 134537 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (24)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...