Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Internet funktiniert nach 2 min nicht mehr, Emailempfang ist aber weiter möglich

Frage Netzwerke

Mitglied: rauchbbx

rauchbbx (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2007, aktualisiert 23.05.2007, 3769 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

Ich habe mehrer PC´s die hinter einem Router hängen.
Mit allen PC´s komme ich ohne Probleme ins Internet oder kann Emails empfangen, nur bei dieser einen Maschine funktionierte es eines Tages nicht mehr, denn nach ca 5 min kam ich nicht mehr ins Internet, kein Seitenaufbau mehr möglich. Ich konnte diesen Rechner auch nicht mehr anpingen aber ich konnte Emails verschicken und empfangen. Ich denke, dass da was mit den Ports nicht richtig hinhaut aber das Problem liegt nicht am Router, da ich dort nichts verändert habe.

Den besagten PC benutze ich zur Wartung anderer PC´s mit Remotedesktopverbindung, diversen Remotetools von Cisco usw.

Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe.....

21.05.2007

nochmal nachträglich ein paar Infos:

Ein PC hängt zusammen mit 4 anderen PC´s hinter demselben Router. Dieser PC ist sozusagen meine Kommunikations-Maschine, also zuständig für Email und Remotezugriffe in meine eigene Domäne/Netzwerk von außerhalb.

Email funktioniert auch wunderbar und ich kann jeden anderen PC inner- und außerhalb meines Netzwerks anpingen, jedoch kann ich den besagten PC nicht anpingen und auch keine Websiten mehr aufrufen, andere PC´s anpingen und Email senden /empfangen funktioniert weiterhin.

Nachdem ich den PC neustarte funkioniert für ca. 2 min lang alles, danach kann ich nur noch Emails senden/empfangen und natürlich andere PC´s anpingen.

Ein PC der hinter demselben Router hängt ist auch noch zuständig für DHCP, DNS und RAS, die zwei anderen PC´s sind zuständig für PDC und BDC und der letzte der 4 PC´s die an demselben Router hängen ist der Webserver.

Ich verwende nur Microsoft Windows Server sowie WinXP SP2 Prof und Windows 2000 SP4.
Mitglied: aqui
16.05.2007 um 21:04 Uhr
Tritt das Problem auch mit unterschiedlicher Browser SW auf. Also ist ein Firefox genauso betroffen wie ein IE ??? Tritt das Problem bei einem traceroute (tracert bei Win) auch auf ?? (Ander ICMP Packettyp)

Sehr wahrscheinlich hat irgendetwas deine Firewall Parameter auf dem Rechner verdreht. Du kannst ja am funktionierenden Email sehen, das die TCP/IP Kommunikation per se funktioniert !
Geblockt wird bei dir lediglich ICMP echo und echo reply (Ping) und wahrscheinlich Port TCP 80 und vermutlich auch 443 oder kannst du HTTPS Seiten eröffnen.

Ggf. deaktivierst du mal temporär die komplette Firewall und checkst das Verhalten nochmal. Am Router wird es in der Tat nicht liegen wenn der Rest der Maschinen problemlos arbeiten kann !
Bitte warten ..
Mitglied: rauchbbx
21.05.2007 um 13:59 Uhr
Hallo,

mit verschiedenen Browsern habe ich es nicht probiert aber die anderen Möglichkeiten habe ich alle ausgeschöpft.
Interessant ist auch, ich kann mit meinem Problem PC alle anderen Rechner ausßerhalb und innerhalb des Netzwerks anpingen, nur ihn selber kann ich nicht anpingen.
Wie gesagt Email Senden/Empfangen funktioniert auch.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.05.2007 um 14:26 Uhr
Einen alternativen Browser zu testen wäre auf alle Fälle nochmal die Mühe (die es ja nicht ist: www.mozilla.com) wert !
Hast du auf dem Rechner mal sowas wie Zone Alarm oder Norton Firewall gehabt oder deinstalliert ? Da verbleiben meist noch Reste dieser SW die solch unnormales Verhalten bewirken kann oder weiterhin in Teilen Traffic (bei dir wohl Port 80) filtern obwohl nicht mehr gewollt.

Das ist dann fast die einzige Erklärung die dann noch übrig bleibt.. Auch ein Ping auf sich selbst muss natürlich fehlerlos funktionieren !!!
Bitte warten ..
Mitglied: rauchbbx
21.05.2007 um 14:32 Uhr
Danke, ich werde mit das mit dem Browser noch einmal probieren und mal schauen ob ich noch einige Reste von alter Firewallsoftware finde.
Bitte warten ..
Mitglied: rauchbbx
21.05.2007 um 20:04 Uhr
ich hätte da noch ein paar zusätzliche Infos aus einem anderem Forum:

.....Der PC hängt zusammen mit 4 anderen PC´s hinter demselben Router. Dieser PC ist sozusagen meine Kommunikations-Maschine, also zuständig für Email und Remotezugriffe in meine eigene Domäne/Netzwerk von außerhalb.

Email funktioniert auch wunderbar und ich kann jeden anderen PC inner- und außerhalb meines Netzwerks anpingen, jedoch kann ich den besagten PC nicht anpingen und auch keine Websiten mehr aufrufen, andere PC´s anpingen und Email senden /empfangen funktioniert weiterhin.

Nachdem ich den PC neustarte funkioniert für ca. 2 min lang alles, danach kann ich nur noch Emails senden/empfangen und natürlich andere PC´s anpingen.

Ein PC der hinter demselben Router hängt ist auch noch zuständig für DHCP, DNS und RAS, die zwei anderen PC´s sind zuständig für PDC und BDC und der letzte der 4 PC´s die an demselben Router hängen ist der Webserver.

Ich verwende nur Microsoft Windows Server sowie WinXP SP2 Prof und Windows 2000 SP4.

Der PC ist von Acer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.05.2007 um 12:49 Uhr
Du schreibst das ein PC dahinter DHCP macht ! Das du dann natürlich den DHCP Server auf dem Router selber deaktiviert hast können wir dann voraussetzen oder ??? Nicht das IP Adressdopplungen durch 2 DHCP Server dir da Chaos im Netz anrichten ?!
2 DHCP Server in einem Segment zu betreiben ist nicht (oder nur sehr bedingt) möglich !!!

Hast du mal die Ports auf dem Router getauscht, so das dein Haupt PC mal einen anderen Port bekommt. Nicht das du diesen Port als exposed host oder sowas konfiguriert hast und dort was geblockt wird oder ein VLAN Abtrennung aktiv ist.

Was passiert denn wenn du nur mal deine PCs ohne den Router an einen klienen separaten 10 Euro Switch hängst. Passiert das Blocking nach 2 Min da auch. Nur mal um zu prüfen ob das Problem Router oder Betreibssystem (Microsoft) bedingt ist !!!
Bitte warten ..
Mitglied: rauchbbx
23.05.2007 um 16:03 Uhr
Ich habe ein Backup aus der Zeit eingespielt wo es funktionierte und es funktioniert wieder. Alles wieder OK.
Ich glaube der Kaspersky hat mir ev. seit dem letzten Update dazwischen gefunkt. aber genaueres weiß ich auch nicht.

Vielen Dank für all die Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: rauchbbx
23.05.2007 um 16:07 Uhr
Ja, der DHCP auf dem Router ist deaktiviert.
Das mit dem Port Tausch auf dem Router habe ich noch nicht probiert aber als exposed host ist er auch nicht konfiguriert.
.... übrigens das mit dem Mozilla hatte leider auch nichts gebracht.

Das Problem war Microsoft oder sagen wir mal vielleicht Kaspersky oder Netzwerkkarten- Treiber bedingt, die Idee mit dem 10 Euro Switch hat nichts gebracht
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.05.2007 um 17:29 Uhr
Ok, dann ist es die FW Software. Nichts Ungewoehnliches, kommt haeufiger vor hier. Auch Zone Alarm und Norton FW sind schlimme Kandidaten die weiterhin Teile des Traffics blocken auch wenn sie deinstalliert sind. Mittlerweile gibt es spezielle Removal Tools dafuer im Internet.
Wenns das war bitte Thread als geloest markieren !!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...