Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Internet funktioniert nicht

Frage Internet

Mitglied: lumpi2403

lumpi2403 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.10.2006, aktualisiert 18.10.2012, 5020 Aufrufe, 15 Kommentare

hallo liebe leute,

ich habe einen neuen rechner bekommen.
soweit alles schön und gut.
ich hatte mich schon darauf eingestellt das ich mein "win xp proff" neu installieren muss.
nun dachte ich, ich könnte es mal probieren die festplatte einfach dran zu hängen.
das hat auch gut funktioniert.
"win" hat angemeckert das die hardware erheblich geändert wurde und ich 3 tage zeit hätte mein "win" wieder zu aktivieren.
soweit eigentlich auch ganz toll...
jetzt kommt das komische was ich nicht verstehe...
ich habe das programm "online control" das sich mit dem i-net verbindet und mir meine ip-addi
anzeigt..ich habe auch eine bekommen...bin auch bei "dyndns.org" angemeldet.
ich habe eine ip adresse bekommen aber mehr ausser "icq" geht nicht.
icq hatte ich im autostart...und das geht. konnte mich mit einem kumpel unterhalten.
weder i-explorer noch firefox zeigen jetzt irgendwelche seiten an.
auch ein ping auf eine andere seite oder auf meine eigene ip hat nichts erfolgreiches gebracht.
fehler stand da..."konnte ziel nicht auflösen" oder so ähnlich...war schon spät und ich habs mir nicht mehr gemerkt


was kann ich da machen???

LG
Mitglied: ghofmann
12.10.2006 um 08:02 Uhr
Mach mal in einer Eingabeaufforderung einen
ipconfig /all | more
und prüfe, ob Du für DNS-Server und Standard-Gateway etwas vernünftiges angegeben hast.

Du kannst auch testhalber mit
net stop sharedaccess
die Windows-Firewall anhalten und schauen, ob sich dadurch was ändert.

Gehst Du über einen DSL-Router ins Internet oder steuert Dein Rechner das DSL-Modem direkt per DFÜ-Netzwerk an?

Gruß
Gerhard
Bitte warten ..
Mitglied: lumpi2403
12.10.2006 um 08:15 Uhr
hi,

also das war dann wohl gestern doch zu spät, denn ipconfig ist mir nicht eingefallen.
habe ein router...Speedport W500...
wie kann es denn sein das sich der router die ip von "dyndns" holt, ich aber nur mit dem icq rauskomme.

grüsse

heiko
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
12.10.2006 um 09:40 Uhr
Hallo,

wie kann es denn sein das sich der router die ip von "dyndns" holt

macht er ja nicht, er übergibt sie dorthin.

Die Frage ist nun wirklich, ob DU vom Provider DNS übergeben bekommen hast und ob sie einwandfrei funktionieren. Wenn beim Provider ein Ausfall ist, kann es durchaus sein das nur das "halbe" Internet geht.

Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: lumpi2403
12.10.2006 um 09:55 Uhr
ach ja...er übergibt sie ja.dumm von mir

irgendwie verstehe ich das nicht" nur das halbe internet"
liegt es dann an irgendwelchen ports die beim icq gehen und der port 80 vom internet nicht???
konnte ja auch nicht bei dyndns nachschauen ob da die aktuelle ip drin steht.
aber komisch ist es für mich
Bitte warten ..
Mitglied: sanral
12.10.2006 um 10:09 Uhr
Also ich hatte mal ein ähnliches Problem bei einem Kollegen zuhause (der hatte Arcor DSL).
Da lag es dann am Router da war einiges verstellt warum haben wir nie herausgefunden (war aber keine Attacke).
Nur so als Idee hast du vielleicht deine Routerfirewall speziell auf die MAC-Adresse vom alten PC eingestellt bzw. sind irgendwelche Einstellungen in den Netzwerkumgebungseinstellungen verstellt?

ansonsten wie schon meine Vorredner
- ipconfig /all
- netstat -n
mal schauen was dabei so rauskommt

Gruß Sanral
Bitte warten ..
Mitglied: lumpi2403
12.10.2006 um 10:18 Uhr
hi,
also im router musste ich die mac filterung neu machen.
da im router noch die alte mac addi hinterlegt war.vorher bin ich nämlich gar nicht vom explorer auf mein router gekommen.
als ich die mac adresse übernommen habe und ihn frei gegeben habe konnte ich über das menü auch alle einstellungen überprüfen.
da ist mir aber nicht aufgefallen was ich hätte ändern müssen.
konnte sogar internetverbindung aktivieren und deaktivieren.
Bitte warten ..
Mitglied: lumpi2403
13.10.2006 um 10:05 Uhr
hallo,

habe gestern mein rechner nochmel neu aufgesetz.
nun hab ich das problem wieder!
mal ne frage zum board.
ist ein nforce "4GA-K8NF-9-RH"
am anfang hatte ich nur eine netzwerkkarte in der systemsteuereung, die hieß nvidea network...
dabei hatte ich kurz eine verbindung zum router.(und sogar eine ip adresse)
danach kam mit einmal eine neue karte die hieß lan 1394(also ich meine das ist die die auf dem board drauf ist)
die eine hatte eine verbindung 400mbit
und die andere hatte nur 100 mbit
jetzt komm ich nicht mal mehr auf den router.
kann mir einer helfen?
THX
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
13.10.2006 um 10:21 Uhr
Hallo,

in der systemsteuereung, die hieß
nvidea network...
das ist Deine Onboard-Netzwerkkarte.


danach kam mit einmal eine neue karte die
hieß lan 1394(also ich meine das ist
die die auf dem board drauf ist)
Das ist eine Sogenannte FireWire-Schnittstelle. Diese ist schneller, aber eben nicht die, die Du brauchst um Dein netzwerk zu erreichen.


die eine hatte eine verbindung 400mbit
Jepp, das ist ok.

und die andere hatte nur 100 mbit
Auch das ist okay.


jetzt komm ich nicht mal mehr auf den
router.
Du musst die 100 MBit/s Schnittstelle verwenden, das ist Dein LAN-Port.


Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: lumpi2403
13.10.2006 um 10:31 Uhr
danke olli,

ich komm da technisch noch nicht klar.
mein kabel steckt am bord.habe nur eine schnittstelle für das netztwerkkabel.
wie kommen dann aber 2 karten raus.
haber der lan karte die ip 192.168.2.2 gegeben
mein router hat ... die 1
was ist da mein standart gateway?
die firewire hatte ich die 192.168.2.3 gegeben.

kannst mir helfen
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
13.10.2006 um 10:44 Uhr
Hallo,

Du musst den Stecker mit der Lan-Karte verbinden und das andere Ende mit dem Router. In den Netzwerkeigenschaften musst Du neben der IP noch das Subnet einstellen, das ist in der Regel bei Deinem Netz die 255.255.255.0. Als Gateway musst Du die 192.168.2.1 nehmen, als DNS-Server ebenfalls.

Danach solltest Du Dich mit dem Internet verbinden können. Wichtig ist dabei eben die Nvidia-Karte (Lan-Karte) zu nehmen, da diese Deine Ethernetschnittstelle ist. Die FireWire-Schnittstelle wird aktuell mehr zum überspielen von Digitalen Videokameras genommen. Für Dein Netzwerk zum Internet spielt sich keine Rolle.

Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: lumpi2403
13.10.2006 um 10:48 Uhr
hi,

ich habe doch aber nur eine schnittstelle wo ich mein kabel reinstecke was zum router geht.
in der beschreibung vom board ist geschrieben das das das lan ist.
mit firewire hab ich nichts.
ich verstehe das nicht.wie kann ich bei einer schnittstelle in dem system 2 karten drinn haben?
und hab auch nur ein kabel dran und bei beiden zeigts mir an"verbindung hergestellt"
ist das irgendwas virtuelles?
Bitte warten ..
Mitglied: sanral
15.10.2006 um 14:17 Uhr
mit firewire hab ich nichts.
ich verstehe das nicht.wie kann ich bei
einer schnittstelle in dem system 2 karten
drinn haben?

Ok dann noch mal zur Aufklärung Firewire ist bei dir vermutlich Cipsatztechnisch auf dem Board vorhanden und hat nichts mit deiner Netwerkanschlußbuchse zu tun das heißt es gibt nicht unbedingt eine direkte Schnittstelle für Firewire an deinem Board. Hier mal ein Bild von einem Firewireanschluß (die Schnittstelle ganz unten)
http://de.wikipedia.org/wiki/Firewire .
Du kannst ja mal unter Netzwerkumgebung „1394-Verbindung“ rechte Maustaste deaktivieren dann läuft da schon mal nix mehr schief.
Ist bei dir eventuell unter Netzwerkumgebung noch irgendeine Netzwerkbrücke zu sehen?

Gruß Sanral
Bitte warten ..
Mitglied: lumpi2403
16.10.2006 um 15:11 Uhr
hallo an euch fleißigen helfer,

danke für dei hilfe!
ich hab mein rechner neu aufgesetzt und hab mir eine neue platte gekauft.
nun war ich ja soooo blöd mit der alten platte ud hab die partition gelöscht, als ich auf die neue platte das "wind" neu installieren wollte.
ich denke mal das ich nicht der einzige bin dem das schon mal passiert ist.
was ich dabei gelernt habe, ist das ich nie wieder eine platte mit wichtigen daten anschließe, unm auf eine anderen platte ein neues win zu installieren

könnt ihr mir jetzt mal ein paar progs empfehlen um das disaster wieder zu beheben?
am besten wäre es das ich die ordner strucktur wieder so habe wie es war.
hatte mel ein prog das die daten nur der endung nach wieder hergstellt hat.

habt dank
Bitte warten ..
Mitglied: lumpi2403
16.10.2006 um 15:11 Uhr
irgendwie ist der beitrag doppelt angekommen.
den kann man ruhig weg machen
;.)
Bitte warten ..
Mitglied: sanral
16.10.2006, aktualisiert 18.10.2012
Also am besten nutzt du hier bei administrator.de mal die Suchfunktion für das neue Problem hier als Beispiel mal ein Posting
http://www.administrator.de/forum/suche-programm-zur-datenrettung-8476. ...

PS. Das soll keine Rüge sein sondern ein ernst gemeinter Tipp ;)

Gruß Sanral
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Webbrowser
gelöst Firefox 50 downloads stocken ohne Internet Verbindung (2)

Frage von LordXearo zum Thema Webbrowser ...

Linux
LTSP: PXE Boot funktioniert nicht (20)

Frage von Fenris14 zum Thema Linux ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...