Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Internet fürs LAN via WLAN

Frage Netzwerke DSL, VDSL

Mitglied: mr.albie

mr.albie (Level 1) - Jetzt verbinden

23.08.2005, aktualisiert 24.08.2005, 5986 Aufrufe, 4 Kommentare

hallo,

ich bitte um eure mithilfe, ich komme einfach nicht mehr weiter!

folgende ausgangssituation:
3 pc's, verbunden über einen switch, ip manuell vergeben (192.168.01-3), windows xp home, firewall aus.
ein pc (192.168.0.1) ist bei den anderen beiden als standardgateway und dns-server eingetragen (verschaffte den anderen beiden vorher internetzugang via isdn-karte)

nun hab ich jenem pc einen wlan-usb-stick (192.168.182.2) spendiert, damit er via WLAN mit dem WLAN-router (192.168.182.1) im anderen zimmer kommunizieren kann - klappt auch, dieser pc is online.

die 3 pc's kann ich untereinander anpingen, sogar die ip vom wlan-usbstick antwortet, allerdings nicht der wlan-router. demzufolge sind auch die beiden pc's (192.168.0.2-3) nicht online.

ich habe folgendes schon ausprobiert:
route -p add 192.168.0.0 mask 255.255.255.0 192.168.182.2 (danach kann ich nicht mal mehr den usb-stick anpingen)
erstellen einer netzwerkbrücke unter XP (dann geht garnix mehr)
eintragen einer "ip-route" bei den einstellungen des wlan-routers (ändert nichts)

was kann ich noch tun? warum funktioniert das mit dem route.exe-befehl nicht? HILFE!
vielen dank im voraus!
Mitglied: Fungo
23.08.2005 um 14:31 Uhr
Also erstmal ist deine Route falsch. Richtig wäre:

route add -p 192.168.0.0 mask 255.255.0.0 192.168.182.2
Somit leitest du alle IP's mit 192.168.x.x über dein WLAN Router.
Probier es mal.


Gruss Fungo
Bitte warten ..
Mitglied: mr.albie
23.08.2005 um 16:10 Uhr
vielen dank für den tip, ich wollte dies gerade probieren, da bekam ich vorher nen anderen hinweis..
und zwar hab ich bei den beiden clients als gateway die lan-karte 192.168.0.1 gelassen, ABER als DNS-server den wlan-router (192.168.182.1) eingetragen.
zusätzlich habe ich beim wlan-router (fritzbox) eine ip-route gesetzt (netzwerk 192.168.0.0, subnet 255.255.255.0, wlan-stick als gateway) und jetz funktionierts. *yipie*
ipenable in der registry (siehe andere beiträge) hat den wert 1.

so, jetz hätt ich mir diesen eintrag fast sparen können, aber evtl. hat jemand das gleiche problem und findet hier diese "anleitung"..
Bitte warten ..
Mitglied: dai
24.08.2005 um 10:18 Uhr
Hallo!

Nur mal so ne Frage:
(rein Interessehalber...)

Warum nimmst Du nicht den Router als Gateway UND DNS ???
Dafür ist so n Router doch da, das er routet ...
Also entweder schickt er die Pakete ins I-Net oder ins LAN...

Oder hab ich was wichtiges verpasst/überlesen?
*nochmalnachguck*


danke!
Bitte warten ..
Mitglied: mr.albie
24.08.2005 um 10:33 Uhr
hi,

ich weiß nicht warum, aber wenn ich den wlan-router und nicht die lan-karte als gateway bei den clients eintrage, dann funktioniert es nicht! dann bekomm ich nicht mal mehr nen ping auf den wlan-stick!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Notebook LAN WLAN LTE trennen (2)

Frage von HansB3rt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Drucker und Scanner
Multifunktions(Farb)-Laser Drucker (Lan-Wlan) fähig (3)

Frage von wescraven07 zum Thema Drucker und Scanner ...

LAN, WAN, Wireless
Tipps und Hinweise - Internet - Netzwerk - WLAN - 3xAP - Spanien (2)

Frage von herrmeier zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN zu LAN Switch oder Bridge (4)

Frage von Stefan3110 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...