Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Internet und NAS

Mitglied: mart1n

mart1n (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2006, aktualisiert 18.10.2012, 8083 Aufrufe, 12 Kommentare

NAS Laufwerk über Internet erreichen

Hallo,

ich habe mir ein NAS Laufwerk und möchte nun über das Internet auf dieses Laufwerk zugreifen. Leider hab ich wohl etwas zu wenig Ahnung davon um es problemlos zum laufen zu bekommen im Lan funktioniert es problemlos.
Ich geh auch nicht über einen Router ins Internet, wobei hier schon das ein oder andere Problem beseitigt sein dürfte.

Meine Ip im Internet ist angenommen 80.1.1.1, die des NAS Laufwerkes 169.254.0.1 und die meines PCs 169.254.0.3. Nur wie kann ich jetzt über das Internet drauf zugreifen ???

Vielen dank schon mal im vorraus für die Antworten

mfg Martin
Mitglied: deluxel
06.11.2006 um 18:58 Uhr
Du must in dein Router die NAT´s oda aich portfreigabe aktivieren.
Wie das genau bei dir geht kan ich dir nicht sagen da ich nicht weis was du für ein Router hast.
mfg
Bitte warten ..
Mitglied: mart1n
06.11.2006 um 19:02 Uhr
Ich geh auch nicht über einen Router
ins Internet, wobei hier schon das ein oder
andere Problem beseitigt sein dürfte.

Bitte warten ..
Mitglied: petenicker
06.11.2006 um 19:23 Uhr
Hallo,

ohne Router funktioniert das gar nicht. Deine von dir vergebenen IP-Adressen stammen aus dem zeroconf-Bereich, also einem privaten IP-Adressraum, in dem immer im lokalen Netz gesucht wird. Deshalb funktioniert auch der Zugriff aus dem lokalen Netz.

Hast du dein Laufwerk über eine Web-Oberfläche konfigurieren können? Das würde darauf schließen lassen, dass auf dem NAS ein Webserver läuft.
Vielleicht könntest du eine Verbindung über das Internet herstellen, wenn du dir einen Router kaufst, der DynDNS unterstützt, dich bei einem DynDNS-Dienst registrierst und dann bei dem Router als Ziel das NAS-Laufwerk angibst.

Wie gesagt, ich bin mir nicht sicher, ob es funktioniert, könnte aber ein Lösungsansatz sein.
Bitte warten ..
Mitglied: mart1n
06.11.2006 um 19:28 Uhr
ja, es ist eine webbasierende Oberfläche und in der Beschreibung steht auch, dass es funktioniert.
Ich hab mir heute auch einen Router bestellt (Linksys) der unterstützt auf jeden fall DynDNS Dienst. Ich dachte nur es geht auch so.
Ok, dann muss ich eben noch etwas warten, Dank dir trotzdem
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
06.11.2006 um 19:29 Uhr
Zur Not könnte man auch noch ICS auf dem Rechenr einrichten und dann die entsprechenden Ports an die Nas-Platte weiterleiten. Dann muss allerdings der Rechner immer an sein. Router ist also die bessere Lösung.
Nils
Bitte warten ..
Mitglied: mart1n
16.11.2006 um 20:57 Uhr
Sooo, nun hab ich endlich den Router und alles soweit eingerichtet.
Der Router hat die ip 192.168.1.1 und der nas Server 192.168.1.2. Aber die Frage ist jetzt, wie kann ich von einer externen Internetanbindung darauf zugreifen?? Port 20 und 21 sind freigegeben.

/edit
DynDNS hab ich auch auf dem Router eingerichtet
Bitte warten ..
Mitglied: petenicker
16.11.2006 um 22:37 Uhr
Die Portfreigabe allein reicht nicht. Du musst deinen Router so konfigurieren, dass er die Ports 20, 21 und 80 auf deinen NAS Server forwarded. Dann funktioniert auch der Zugriff von außerhalb.
Bitte warten ..
Mitglied: mart1n
16.11.2006 um 22:48 Uhr
ok, danke
und mit welcher ip-kombination komm ich dann drauf ?
Bitte warten ..
Mitglied: petenicker
17.11.2006 um 11:37 Uhr
Du hast doch einen Account bei einem DynDNS-Anbieter, oder? Da hast du doch auch einen Host angegeben.
Wenn du dann außerhalb deines Netzwerks im Browser <host>.<anbieter>.tld (Bsp. nasserver.dyndns.org) kommst du auf dein NAS.
Bitte warten ..
Mitglied: nkakis
09.09.2007 um 15:42 Uhr
Hi, im Router (DSL-Router) alle freigaben machen (port21,80) und auf deine NAS-Platte lenken.
Im nas-Setup als gateway die adresse deines router angeben.
und um das ganze auch mit einem namen zuerreichen bsp. xxxx.dyndns.org auf dyndns registrieren. Ansonsten ist dene platte immer mit der Aktuellen ip zb80.1.1.1 zu erreichen.

viele grüsse Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: Botscha
08.04.2008 um 00:17 Uhr
Hallo alle!

Hab mir das durchgelesen und ausprobiert!
Hätte nicht gedacht das es so einfach ist einen NAS Server Online zu bringen!!!

Vielen Dank für die Tipps!

Spitzen Board das!
Bitte warten ..
Mitglied: Botscha
13.04.2008, aktualisiert 18.10.2012
Zu früh gefreut!!!!

Der Server läuft,und man kann alle Dateien erreichen!

Wenn man sich allerdings was herunterladen will wird die Datei nicht komplett übertragen!

Ich hatte gelesen das läge an einer defekten Firmware,hab jetzt die neueste drauf die ich finden konnte: NAS-BASIC41, LOADER 069!

Problem bleibt!!

Hilfe!?!

Nachtrag:
Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
http://www.administrator.de/forum/nas-lan-server-evertech-ftp-downloadp ...

Jetzt gehts!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
WOL über Internet an NAS senden
Frage von FireEmeraldNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hallo Zusammen, in meinem Netzwerk befindet sich ein NAS von Synology (DS414), welches über eine FRITZ!Box 7270 an das ...

Backup

Datensicherung übers Internet auf ein zentrales NAS

gelöst Frage von arohwedderBackup9 Kommentare

Hallo, ich brauche irgendwie mal einen Tipp von Euch. Ein Kunde von mir möchte, dass seine 30 -40 Aussendienstler ...

Backup

Datensicherung NAS auf NAS und Exchange auf NAS

Frage von rababar2014Backup3 Kommentare

Hallo Leude, folgende Frage: Ich habe zwei Synology Diskstations DS213j. Die eine fungiert als Fileserver, die andere als Backup-Server. ...

SAN, NAS, DAS

Spiegelung von NAS zu NAS

gelöst Frage von littleAdmSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Moin alle zusammen, ich stehe vor einem kleinem Problem. Wir nutzen NAS1 als Datenserver, auf dem regelmäßig gearbeitet wird. ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 6 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 10 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 23 StundenRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...