Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Internet PC getrennt vom Firmennetzwerk einsetzen, bei Nutzung des gleichen DSL Anschluss

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: 24556

24556 (Level 1)

12.06.2008, aktualisiert 13.06.2008, 5150 Aufrufe, 3 Kommentare

WLAN-PC über eigenen Access-Point mit eigenen Netzwerk-Adressen soll Firmen-DSL-Router (anderer Adressbereich) nutzen.

Mein Chef möchte unseren Kunden einen Internet-PC zur Überbrückung von Wartezeiten zur Verfügung stellen.
Aus Sicherheitsgründen möchte ich diesen natürlich strikt vom Firmennetzwerk trennen.
Der DSL-Anschluss (Netgear Router) der Firma soll jedoch verwendet werden.
Wie löse ich das am besten?
Mitglied: it-2
13.06.2008 um 01:14 Uhr
Hallo!

Bei dem gleichen genutzten Netgear Router wird es wohl keine 100% Abschottung geben.
Ist das ein normaler Netgear Router für Homeuser oder ein besserer Prosafe?
Was willst du ausgeben?
Vernünftig wäre zumindest ein kleiner Switch mit VLAN Fähigkeit.
Damit kannst du die Netze abschotten.
Aber der Router kann nur eine IP verwalten. Also ist er auf jeden Fall in deinem IP Segment.
Auch das kannst du per VLAN abschotten aber wirklich sicher ist das alles nicht.

it-2
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
13.06.2008 um 08:26 Uhr
Moin,

die eleganteste Lösung ist die Erstellung einer "Billig-DMZ" in der der Surfrechner steht. Du kaufst einen zweiten Billigrouter und hängst Ihn an die Lanschnittstelle Deines vorhandenen Routers. An diesen neuen Router klemmst Du Dein LAN und nimmst den vorhandnen als Gateway für den neuen Router. Deine Clients sollten keinen Unterschied merken, wenn Du dem neuen die vorhandene LAN-IP gibst und diese auf dem alten Router veränderst. Der Surf-PC hängt nun an dem vorh. Gerät und kann ins Internet, aber nicht ins LAN. Für eingehende VPN-Verbindungen muß Du dann ggfs. eine Weiterleitung an den neuen Router einrichten. Diese Konfig. wurde unlängst in der CT vorgestellt und funktioniert nachweislich.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
13.06.2008 um 11:48 Uhr
Hallo,

ich vermute, ihr benutzt einen Home-DSL-Router von Netgear.
Wenn dir die Sicherheit wirklich wichtig ist, so solltest du auch in eine professionelle Firewall investieren.
Die Einstiegsmodelle (z. B. von Fortigate) gibt es bereits für wenig Geld und diese bieten schon eine ausreichende Anzahl von Ports.

mfg
Harald
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Sinkende SNR-Margin beim T-DSL-Anschluss mit Lancom-Router (13)

Erfahrungsbericht von knuddel256 zum Thema DSL, VDSL ...

Erkennung und -Abwehr
Port 7547 SOAP Remote Code Execution Attack Against DSL Modems Internet Storm Center (5)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Outlook & Mail
gelöst Gemeinsamer Kalender für mehrere Profile am gleichen PC (6)

Frage von ChristianM75 zum Thema Outlook & Mail ...

Datenschutz
Sicherheitslösung für unser Firmennetzwerk (7)

Frage von mossox zum Thema Datenschutz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...