Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Internet Settings per Batch Datei für alle User, die sich an dem PC einlogen

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: tycoon

tycoon (Level 1) - Jetzt verbinden

20.03.2014, aktualisiert 31.03.2014, 1376 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Abend!

Ich zerbreche mir grad den Kopf an den Interneteinstellungen. Google hat mir mehr oder weniger geholfen und es funktioniert halbwegs

Ich habe einige Rechner die ich per MDT Deployen will. Domäne ist leider nicht vorhanden.

Für Interneteinstellungen habe ich eine Batch Datei erstellt mit folgenden Einträgen:

01.
reg add "HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings" /v AutoConfigURL /t REG_SZ /d "http://xyz.pac" /f  
02.
 
03.
REG ADD "HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main" /V "Start Page" /D "http://www.xyz.de/" /F 
Soll bewirken, dass eine proxy.pac und eine Startseite hinzugefügt werden.

Die Batch Datei habe ich als Application in MDT eingefügt Die Einstellungen werden aber nur für den User ausgeführt, der beim Deployen angemeldet ist, sprich der Admin.
Legt man einen neuen Benutzer an, werden die Internetoptionen nicht übernommen.


Habe dann folgendes versucht und dachte, dass es dann für die Maschine gilt :
01.
reg add "HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings" /v AutoConfigURL /t REG_SZ /d "http://xyz.pac" /f  
02.
 
03.
REG ADD "HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main" /V "Start Page" /D "http://www.xyz.de/" /F 
Funktioniert auch nicht.

Hat jemand einen Tipp, wie ich es anstellen kann, dass diese Einstellungen für jeden User auf jeder Maschine gelten, und das ohne Domäne.


Danke vorab!
Mitglied: colinardo
21.03.2014, aktualisiert um 09:44 Uhr
Hallo tycoon,
dazu nutzt du die Einstellung CopyProfile in der unattend.xml für sysprep, damit Änderungen in das Default-Profile wandern. Alternativ könntest du ein Script in den RunOnce-Abschnitt des Userprofils integrieren, das einmalig beim anlegen eines neuen Users ausgeführt wird. In den folgenden Links werden die Möglichkeiten schön erläutert.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: tycoon
23.03.2014, aktualisiert um 15:24 Uhr
Hallo Uwe,

danke für deine Antwort. Ich habe deinen Vorschlag mit dem RunOnce Abschnitt ausprobiert.
Ich habe ein Script mit dem Inhalt wie oben erstellt und unter

c:\scripts\InternetSettings.bat

gespeichert. Dann habe ich unter HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce eine Zeichenfolge mit dem Wert "c:\scripts\InternetSettings.bat"
erstellt. Klappt leider nicht. Script wird nicht ausgeführt. Was aber funktioniert, ist die Zeichenfolge unter HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run zu packen.
Das ist aber suboptimal, da das Script bei jedem Login ausgeführt wird und eventuelle Änderungen überschrieben werden.

Eine Ahnung, warum ds nicht mit RunOnce nicht funktioniert.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 23.03.2014, aktualisiert 31.03.2014
Passe das Default Userprofil an und fertig ist die Kiste...
weiß nicht was du genau gemacht hast,
aber hier unter Punkt C beschrieben ganz einfach die Registry des Default-Users bearbeiten sollte vollkommen ausreichen:
http://blogs.technet.com/b/deploymentguys/archive/2009/10/29/configurin ...
Auf der Seite steht eigentlich alles dazu.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: tycoon
31.03.2014 um 21:50 Uhr
Hallo Colinardo,

jetzt habe ich es verstanden. Das Problem war, dass ich kein gesyspreptes Image hatte.

Macht aber Sinn. Ich werd das Deflult Userprofil anpassen.

Danke und Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Batch Datei auf anderem PC öffnen (35)

Frage von Flodsche zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...