Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Internet Sperren

Frage Internet

Mitglied: snorre2007

snorre2007 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.07.2007, aktualisiert 17.07.2007, 4036 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
ist es möglich einzelnen PC's den Zugriff auf das Internet zu verweigern und nur das Intranet zur verfügung zu stellen,
indem man in der Hosts oder Lsmhost Datei einträge erstellt? Wenn ja - Welche Info's benötigen diese Dateien?
Die Erklärung in der lmhost ist für mich leider nicht sehr hilfreich.
Der Proxy wird bei uns automatisch mit der Anmeldung am Netz vergeben und im ActiveDirectory kenne ich mich zu wenig aus.

Ich hab halt mal von der möglichkeit gehört das über diese Dateien zu lösen.
Danke
Mitglied: 50496
16.07.2007 um 16:43 Uhr
Hast du die boardinterne Suche mit deinem Topic-Titel schon bemüht?
Bitte warten ..
Mitglied: ElSnoopy
16.07.2007 um 17:16 Uhr
ganz einach

bei den TCP/IP einstellungen den DNS eintrag entfernen dann nix mehr Internet
Einträge in der host Datei sind ganz eifach anzulegen
<IP adresse> <Rechnername>
zb
192.168.1.1 Server
192.168.1.2 Clien2
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
16.07.2007 um 19:41 Uhr
ganz einach

bei den TCP/IP einstellungen den DNS eintrag
entfernen dann nix mehr Internet
Ich hätte jetzt den "Standard-Gateway" Eintrag entfernt, dann brauchste die hosts nicht anpacken.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
16.07.2007 um 23:49 Uhr
Moin!
Ich hätte jetzt den "Standard-Gateway" Eintrag entfernt, dann brauchste die hosts nicht
anpacken
Kommt drauf an, ob der Standard-Gateway die Internetverbindung ist. Das geht hier nicht hervor. Wäre aber, falls es so ist die einfachste Möglichkeit.

Oder aber Router einfach den IP-Range sperren und gut ist.

bei den TCP/IP einstellungen den DNS eintrag entfernen dann nix mehr Internet
Naja...also wir sprechen unsere Intranetseiten auch gerne mit Namen an. Schwer wirds dann, wenn mehrere Websites auf Port 80 laufen und dann "Header" gesetzt sind. Somit schießt du dir selber ins Bein.

Einträge in der host Datei sind ganz eifach anzulegen
Bei 10 Clients ist das kein Thema. Sowas lässt sich relativ schnell manuell ändern. Aber lass es 1000-6000 Clients sein, dann hast du n Problem. Vorallem es ändert sich ja ständig was in einem großen Netz. => Schlechte Lösung!


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
17.07.2007 um 00:28 Uhr
Oder aber Router einfach den IP-Range
sperren und gut ist.
Das wäre wohl auch meine Wahl, Client-Filtering am Router.

> Einträge in der host Datei sind
ganz eifach anzulegen
Bei 10 Clients ist das kein Thema. Sowas
lässt sich relativ schnell manuell
ändern. Aber lass es 1000-6000 Clients
sein, dann hast du n Problem. Vorallem es
ändert sich ja ständig was in einem
großen Netz. => Schlechte
Lösung!

sehe ich genauso
Gruß
Connor
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Internet
gelöst Internet verbindungs LOG (6)

Frage von simonlohr zum Thema Internet ...

Windows 7
gelöst GPO Internet Explorer Wartung entfernen (5)

Frage von xbast1x zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Speedport 5501 kein Internet verfügbar (1)

Frage von supertux zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (32)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (20)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Mac OS X
Mac kann nicht im LAN pingen alle anderen schon (14)

Frage von smartino zum Thema Mac OS X ...