Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Internet über usb

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: djevil-ad

djevil-ad (Level 1) - Jetzt verbinden

29.10.2013, aktualisiert 17:41 Uhr, 3017 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo, ich habe neulich auf einem uralten laptop dsl (damn smal linux ) installiert.
Läuft auch super, nur ins Internet komme ich noch nicht.

Ich hätte drei Möglichkeiten mich über USB einzuwählen:

Handy-Tethering
Handy AP
USB-Modem

Leider ist DSL sehr begrenzt, vom Befehlsumfang
z.B. den befehl usb-devices gibt es nicht.

also lsusb zeigt mir die Geräte an,
In etwa: bus001 12d1 irgendwas

(Hab jetzt leider kein copy paste)

tail -var/log/messages:
sagt: acm und usb-storage fehlen.

also modprobe acm.
usb-storage brauch ich ja eigentlich nicht.

also modprobe -r usb-storage
und
modprobe usbnet

soweit.
Aber woher weiss ich jetzt wo ich das device finde.
Normalerweise hätte ifconfig -a mir das bereits angezeigt.

Daher geht auch nicht ifup.(normalerweise usb0).

Nun weiss ich aber auch nicht mehr weiter (dmesg brachte mich auch nicht weiter)

Ich denke das ist auch ein generelles Problem unter Linux, das sich geräte nciht immer einfach einbinden lassen.

Und ein Linux ohne Internet ist wie ein Auto ohne Motor.

Oder vielleicht ist Damn Small Linux auch

Small Damn Linux

Bitte entschuldigt falls ich was wichtiges vergessen hab zu erwähnen...

gruss dan


Mitglied: aqui
29.10.2013 um 18:03 Uhr
Mmmhhhh...ist jetzt nicht wirklich klar WAS du eigentlich willst ?? Wenn der alte Laptop keine Ethernet Buchse onboard hat tuts ein USB zu Ethernet Adapter:
http://www.reichelt.de/Netzwerkkarten/LOGILINK-UA0144/3/index.html?& ...
Desgleichen das gleiche mit WLAN:
http://www.reichelt.de/WLAN-Adapter/EDIMAX-EW-7811UN/3/index.html?& ...

Damit ist dann im Handumdrehen eine Internetverbindung hergestellt.
An welchen Schrauben man drehen muss kannst du hier nachlesen:
http://www.administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-mit-raspb ...
Da beide Linux basierend sind sind auch die ToDos identisch.
Bitte warten ..
Mitglied: djevil-ad
29.10.2013, aktualisiert um 18:15 Uhr
Was ich will ... steht doch im Titel ;)

Und kaufen wollt ich eigenlich nichts, das Geld könnt ich lieber für einen neuen Laptop sparen.
Und Ethernet brauch ich auch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.10.2013 um 18:26 Uhr
OK, also per USB ein DSL Modem (gibts nicht mehr oder nur noch bei eBay da IT Steinzeit) oder ein Smartphone mit USB direkt anschliessen (kann man meistens gleich vergessen da spezifische Treiber erforderlich) oder last but not least Teathering.
Wobei wir dann da wieder beim WLAN sind.
Also alter Laptop über WLAN auf Smartphone Teathering und dann ab ins Internet.
Da ist man dann wieder beim USB WLAN Adapter und dem Thread von oben..... Und für 8 Euro bekommst du keinen neuen Laptop !!
Bitte warten ..
Mitglied: djevil-ad
29.10.2013, aktualisiert um 19:48 Uhr
Ach so hätte vielleicht erwähnen sollen das ich schon ein wlan usb adapter habe, aber tethering geht über ein usb kabel und wlan über ein AP im Handy, bzw. Adhoc aber die meisten Handys unterstützen das nicht per default.

NEIN, das eigentliche Problem ist wie ich zuvor versucht habe zu beschreiben, das mir nicht klar ist, wie ich die beiden devices laptop -> handy/modem verbinde,
genauer gesagt müsste ich nur der usb-Schnittstelle des Laptops eine IP per dhcp-client zuweisen.

also
ifup usb0, dhclient usb0
nur das das er usb0 halt nicht erkennt.
Oder woher weiss man welches device man überhaupt nehmen muss?

Gruss dan

Ja, für 8 Euro krieg ich keinen Laptop, aber für 35 einen rasberry
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
29.10.2013 um 20:40 Uhr
Hallo,

die Ausgabe von dmesg zeigt Dir die Geräte, die zuletzt eingebunden wurden. Bei mir z.B. ein UMTS-Modem (Webstick) als /dev/ttyUSB0

Ebenfalls lsusb zeigt Geräte an. Ggf. muss man mit usb_modeswitch das Verhalten des Geräts umstellen.

Um mit UMTS ins Netz zu kommen reicht das Programm pppd,

Nützlich wäre es, wenn Du mal die Ausgabe von
uname -r
posten würdest.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: djevil-ad
29.10.2013, aktualisiert um 21:10 Uhr
Hi ja gern: uname -r

2.4.31

dmesg: (beim anschliessen des handys)

(grob) usb device (vendor/prod 0xbb4/oxc8b) is not claimed by any driver
driver acm registered
driver usb-storage registered

dann hab ich usb-storage entladen und usbnet geladen, kann aber das device nicht finden, oder brauch ich noch ein modul für das Handy?

gruss dan
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
29.10.2013, aktualisiert um 21:30 Uhr
Der Kernel ist sehr alt. Da streikt mein Erinnerungsvermögen bzgl. wie das damals funktioniert hat. Aktuelle Linuxdokumentationen kannst Du damit vergessen.

Wie alt ist denn der Laptop? welcher Prozessor? wieviel RAM?
Vielleicht ist tiny core eine Alternative, die haben einen aktuellen Kernel.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: djevil-ad
29.10.2013 um 21:54 Uhr
Ja mal sehen, muss da aber erst ein paar cdrs besorgen...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Internet
gelöst Wlan erzeugen mit Internet von einem USB Modem Stick (8)

Frage von berli6 zum Thema Internet ...

Hosting & Housing
gelöst Internet über usb stick (5)

Frage von venatorum zum Thema Hosting & Housing ...

IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (9)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Netzwerkgrundlagen
PFSense kein Internet Zugang (3)

Frage von Phill93 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...