Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Internetcafé Cookies, desktop?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Speedysurf

Speedysurf (Level 1) - Jetzt verbinden

08.07.2005, aktualisiert 09.07.2005, 3820 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe ein Internetcafé und an dem 2000 Server schon fast alles gesperrt was geht bei dem Profil welches die user nutzen.

Wie bekomme ich es hin, dass die Cookies nicht gespeichert werden?
Und woran kann es liegen, dass die User Desktopsymbole hinzufügen konnen, obwohl die Berechtigung nicht da ist?

Gibt es sonst vielleicht Vorschläge, was ich noch tun sollte bei dem Internet Profil?

Danke euch
Mitglied: linkit
09.07.2005 um 08:11 Uhr
Du kannst, wenn das eine Domäne ist, über die GPO den Internetexplorer dementsprechend Einstellen und dann die Register ausblenden lassen.

Wenn nicht oder wenn dir das zu kompleziert ist, dann nimm den IEAK (Internet Explorer Administration Kit) und bau dir deinen Explorer damit zu sammen, so wie du ihn brauchst und verteile oder installiere diesen an die Clients.


Bezüglich Desktop hast du wahrscheinlich Fehler in der GPO bzw. lokal an der GPEDIT.

Falls es Windows XP PCs sind, kannst du mit nlite schon mal den ganzen Unfug entfernen lassen, den du für dein Internetcafe nicht brauchst.

Bezüglich des Desktopproblems kannst du, wenn du es über die Richtlinien nicht hinkriegst mal versuchen, die Einstellungen am Lokalen PC Ordner Desktop (alle Rechte außer Vollzugriff und Ändern für den Benutzer, für das System und Administrator läßt du es offen), dann kann er nur noch lesen, ordnerinhalt auflisten und anzeigen.
Bitte warten ..
Mitglied: Speedysurf
09.07.2005 um 09:48 Uhr
Hallo,

danke für die Antwort.

Ich habe dem Internetexplorer bereits über die Gruppenrichtlinien eingeschränkt.
Die Tools hören sich ja gar nicht so schlecht an. Das Problem wird nur sein, dass es sich um W2K Rechner handelt.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
09.07.2005 um 10:59 Uhr
IEAK ist unabhängig vom Betriebsystem... dies richtet sich nach der Explorervariante und Version 6 des Explorers läuft ja auch unter W2K
Bitte warten ..
Mitglied: Speedysurf
09.07.2005 um 16:23 Uhr
Ich lösche jedes Mal die Cookies und wenn ich einen Tag später rein schaue, dann sind wieder alle da.
Genauso lösche ich auch die Eigenen Dateien, aber genau die gleichen sind dann wieder da. Da müssen doch die Profile auf den Clients die des Servers überschreiben.
Ich habe mal die ntuser bearbeitet, indem ich ein .man angehängt habe, aber heute sehe ich, dass wieder eine neue ntuser vorhanden ist, aber ohne .man. Meine steht aber auch noch drin.
Wie geht sowas?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
OpenSource Desktop-Virtualisierung für Thin-Clients (7)

Frage von Fenris14 zum Thema Virtualisierung ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 Aero-Design auf Remote Desktop geht nicht (3)

Frage von Motherboard33 zum Thema Windows Server ...

Mac OS X
Problem mit Microsoft Remote Desktop App auf macOS Sierra (10.12) (5)

Frage von lordzwieback zum Thema Mac OS X ...

Windows Server
RDP File per GPO auf Thin Client Desktop erstellen (10)

Frage von sayohh zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...