Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Internetverbindungsfreigabe xp

Frage Internet

Mitglied: tomicus

tomicus (Level 1) - Jetzt verbinden

16.08.2005, aktualisiert 29.08.2005, 9244 Aufrufe, 3 Kommentare

hi leutz. ich und mein kumpel sitzen hier schon seit 3 stunden und versuchen über ein notebook (client) und einem pc (server) eine verbindungsfreigabe ins internet hinzubekommen. die konfigurationen beider sind:

notebook:
feste ip bsp:192.168.0.1
firewall: zone-alarm

pc:
internetverbindung via dsl
ip-lan: 192.168.0.2
firewall: zone-alarm
internetverbindungsfreigabe aktiviert

der ping geht in beide richtungen einwandfrei. zugriff auf freigegebene ordner geht in beiden richtungen auch supi. das notebook kommt aber nicht ins internet. komisch ist aber, dass auf dem notebook der angriff von der lan-karte des pc, die mit dem internet verbunden ist, geblockt wird.

nun die frage: warum kommt das notebook nicht ins netz? kann es an einer einstellung in zone-alarm liegen?
Mitglied: 11078
16.08.2005 um 23:00 Uhr
Hallo,

der Laptop muss als Standard-Gateway die IP des Rechners eingetragen haben, der den Internet-Anschluß hat (also in dem Fall 192.168.0.2).

Ob es an einer Einstellung in Zone-Alarm liegt, findest Du leicht heraus, indem Du die Firewall mal testweise abschaltest. Geht es dann?


Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
17.08.2005 um 10:36 Uhr
hm interessanter Netzaufbau.

a. schaue nach ob ein DNS Server auf dem Notebook eingetragen ist.

b. ansonsten solltet Ihr da etwas umbaun.

Der Pc sollte so eingerichtet sein, das er ins Inet kommt, über eine eigene Netzwerkverbindung -> DSL.
Danach solltet ihr auf der Verbindung DSL die Internetverbindungsfreigabe aktivieren, und in der
Auswahl den Netzadapter für das lokale Netz wählen. Daraufhin wird der Netzwerkadapter automatisch
auf die IP 192.168.0.1 dynamisch gesetzt, und das ICS Internet Connection Shareing ist installiert.
Neustarten fertig. Zum überprüfen solltet Ihr in der Komandobox mit dem Befehl IPCONFIG -all nachschaun,
ob es nun auch so eingerichtet ist, und ob Ihr ins Inet kommt.

Auf dem Laptop solltet Ihr dann die Netzwerkkarte so eingestellen, das sie Ihre IP per DHCP zugeteilt
bekommt. ( Das macht der PC ) Nun solltet ihr auch auf dem Laptop eine IP zugewiesen bekommen.
Wenn soweit die Komunikation geht, dann sollte das mit dem Inet auch gehen, wenn nicht, überprüft
mit der Komandobox mit dem Befehl IPCONFIG -all, ob dem Laptop ein DNS Server bekannt ist. Wenn
nicht, könnt Ihr den bei dem unterem Punkt in den TCPIP EInstellungen eintragen. DNS Server sind
beim Server eingetragen IPCONFIG -all

Zu guter letzt noch eine 2 Infos
- der Rechner ( Server ) muß vor dem Laptop Betriebsbereit sein, da er sonst keine IP's zuweisen kann.
- andere Rechner können auch in das Inet, siehe einrichtung Laptop.

Mfg Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: tomicus
29.08.2005 um 10:52 Uhr
sorry für die späte rückmeldung. also die einstellungen haben wir alle vorgenommen und wir sind jetzt auch schon so weit, dass wir das modem erfolgreich anpingen können. nur bekommen wir im browser keine seite geöffnet. kann es sein, dass man im browser da auch noch was einstellen muss? so langsam frage ich mich auch, ob Windowss das feature mit der internetverbindungsfreigabe wirklich beherrscht...glaub eher nicht...aber vielleicht hat ja einer den dreh raus und belehrt mich eines besseren...thx schonmal
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Hyper-V
gelöst Bestehende XP-Installation mit Hyper-V virtualisieren (30)

Frage von fox14ch zum Thema Hyper-V ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...