Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

internetzugang im LAN per wLAN bei unterschiedlichen betriebssystemen

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: ignite

ignite (Level 1) - Jetzt verbinden

21.05.2008, aktualisiert 12:21 Uhr, 4373 Aufrufe, 5 Kommentare

Hei,

tut mir Leid. Bin neu hier im Forum und kannte die Regeln bisher nicht. Ich wollte erstmal nur ein paar Basisinformationen was ich aufeinander abzustimmen habe. Ich bin mir jetzt auch nicht 100% sicher welche Informationen ihr genau braucht um mir helfen zu können.

pc1 (tower)

Windows xp Home Edition sp2
ip im LAN: 192.168.1.1
kein Standardgateway und keine DNS Serveradresse
ip im WLAN: 192.168.178.24
Standardgateway und DNS Serveradresse werden automatisch bezogen


pc2 (laptop)

Windows Vista Home Prämium
ipv4 im LAN: 192.168.1.2
kein Standardgateway und keine DNS Serveradresse
ipv6 im LAN: automatisch bezogen
Standardgateway und DNS Serveradresse ebenfalls

Router
ip im WLAN: 192.168.178.1

Ich möchte nun wie schon erläutert einen Internetzugang auf meinem Laptap. Mit WLAN Adapter ist das Ganze ein bisschen kompliziert da zwischen Router und Laptop eine Stahlbetondecke ist, welche jegliche Signale abschneidet. Mit meinem Desktop-PC funktioniert es auch nur durch ein USB Verlängerungskabel mit welchem ich das Hindernis umgehe. Das Gleiche nochmal zu basteln wäre mir zu umständlich, zu teuer und zu viel Kabelgewirr auf dem Flur. Falls noch Informationen fehlen sollten um mir aus der Misere zu helfen, sagt es mit einfach und ich werde sie noch nachtragen.

mfg
Mitglied: pulse
21.05.2008 um 01:35 Uhr
aktiviere und informiere dich mal über ICS (Internet Connection Sharing)
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
21.05.2008 um 08:04 Uhr
Moin,

ich verstehe immer nicht, warum man diese krude Crossoververbindung zusammenbasteln muß. Ein WLAN-adapter fürs Notebook kostet doch nicht die Welt. Ein einfacher Switch tut es aber auch. Also warum immer so kompliziert???

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: pulse
21.05.2008 um 09:31 Uhr
da ich deine netzwerkstruktur sowas von überhaupt gar nicht kenne, kann ich nur aussage treffen, anhand der informationen, die du mir gibst
je detaillierter, desto besser.....hat dein lappi wlan? wenn du einen router hast, dann unterstützt er zu 99,99% mehr als einen pc....d.h. du kannst deinen rechner zum NW hinzufügen über über den router gehen....anstatt über den pc per ICS
Bitte warten ..
Mitglied: ignite
21.05.2008 um 12:06 Uhr
Hei,

tut mir Leid. Bin neu hier im Forum und kannte die Regeln bisher nicht. Ich wollte erstmal nur ein paar Basisinformationen was ich aufeinander abzustimmen habe. Ich bin mir jetzt auch nicht 100% sicher welche Informationen ihr genau braucht um mir helfen zu können.

pc1 (tower)

Windows xp Home Edition sp2
ip im LAN: 192.168.1.1
kein Standardgateway und keine DNS Serveradresse
ip im WLAN: 192.168.178.24
Standardgateway und DNS Serveradresse werden automatisch bezogen


pc2 (laptop)

Windows Vista Home Prämium
ipv4 im LAN: 192.168.1.2
kein Standardgateway und keine DNS Serveradresse
ipv6 im LAN: automatisch bezogen
Standardgateway und DNS Serveradresse ebenfalls

Router

ip im WLAN: 192.168.178.1

Ich möchte nun wie schon erläutert einen Internetzugang auf meinem Laptap. Mit WLAN Adapter ist das Ganze ein bisschen kompliziert da zwischen Router und Laptop eine Stahlbetondecke ist, welche jegliche Signale abschneidet. Mit meinem Desktop-PC funktioniert es auch nur durch ein USB Verlängerungskabel mit welchem ich das Hindernis umgehe. Das Gleiche nochmal zu basteln wäre mir zu umständlich, zu teuer und zu viel Kabelgewirr auf dem Flur. Falls noch Informationen fehlen sollten um mir aus der Misere zu helfen, sagt es mit einfach und ich werde sie noch nachtragen.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.05.2008 um 12:21 Uhr
Wie das ganze geht kannst du HIER genau nachlesen:

http://www.administrator.de/Zwei_Netze_%C3%BCber_WLAN_miteinander_verbi ...

oder ggf. auch hier:

http://www.administrator.de/Routing_mit_2_Netzwerkkarten_unter_Windows_ ...

Du darfst KEINE Netzwerkbrücke installieren ! Das klappt nicht !
Auf dem DFÜ Interface (sofern dein PC direkt am Internet hängt, was man eigentlich unbedingt vermeiden sollte aus Sicherheitsgründen !!!) musst du lediglich in den erweiterten Eigenschaften des DFÜ Adapters (PPPoE Client) das "Internet Connection Sharing" freischalten. ("Diesen Adapter für andere Teilnehmer im Netzwerk freigeben..) bzw. den Haken davor setzen.
Damit funktioniert dein Netzwerk dann problemlos !

Wichtig ! Um DNS Problematiken zu vermeiden:
Dein per Crosskabel angeschlossener VISTA Laptop darf NICHT als DNS Server den Internet PC konfiguriert haben sondern muss hier als DNS IP die DNS IP des Providers konfiguriert haben !! (Der Internet PC ist kein DNS Proxy hier !!!)

Welche DNS IP dein Provider hat sagt dir Dr. Google wenn du ihn danach fragst !!!

Wie gesagt das gilt NUR wenn dein PC direkt am Internet hängt !! Wenn nicht, und du einen Router benutzt, dann gilt das in DIESEM Tutorial gesagte für dich !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Fritzbox 7270 Internetzugang über WLAN ist nicht möglich über LAN kein Problem
gelöst Frage von istike2Router & Routing9 Kommentare

Hallo, ich habe mal eine kurze Skizze gezeichnet wie es bei mir aussieht. Mein Problem ist, dass meine Fritzbox, ...

Server
Betriebssysteme
gelöst Frage von Bass2000Server7 Kommentare

Hallo zusammen ich habe einen alten Laptop bei mir noch rum fliegen und habe ihn jetzt 3 monate als ...

LAN, WAN, Wireless
WLan oder Lan?
gelöst Frage von MarFe67LAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo Gemeinde, Ausgangssituation: FritzBox als Modem (VDSL); TimeCapsule als Router (Obergeschoss); AirportExpress als Repeater (Untergeschoss) Jetzt meine Frage: Wie ...

Router & Routing
Wake On Lan in unterschiedlichen VLANs
gelöst Frage von AndroxinRouter & Routing5 Kommentare

Moin, ich möchte von einem Gerät im VLAN 100 mehrere PCs in VLAN 200 via Wake On Lan starten. ...

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 3 StundenMikroTik RouterOS4 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 4 StundenSicherheit

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Information von admtech vor 6 StundenAdministrator.de Feedback5 Kommentare

Hallo Administrator User, mit dem Release 5.7 haben wir unsere Startseite überarbeitet und die Beiträge und Fragen voneinander getrennt. ...

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Information von Penny.Cilin vor 11 StundenVmware

Die VMware-Anwendungen zum Umgang mit virtuellen Maschinen Fusion, Horizon Client und Workstation sowie die Plattform NSX sind verwundbar. Davon ...

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Frage von ahstaxVisual Studio24 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne ein vb.net-Tool schreiben, das am Ende eine Outlook-E-Mail erzeugt. Grundsätzlich ist mir klar, wie das ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Frage von IT-DreamerWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo verehrte Community und Admins, bei uns im Haus steht eine Neustrukturierung an. Dafür benötige ich von euch ein ...

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server16 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...