Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Inventarisierungs Software in Verbindung mit Barcode(-scanner) gesucht

Frage Off Topic

Mitglied: 41977

41977 (Level 1)

27.10.2008, aktualisiert 18.10.2012, 16608 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo zusammen,

Ich habe im Moment in unserer Firma folgende Aufgabe:

Inventarisierung von Hardware von Kunden / Firmengruppen

Anforderung:

- Mobile erfassungs Station (Notebook)
- Linuxfähig (kann u.U. auch Windows sein)
- Barcode Lesegerät
- Barcode Etiketten

Genaue Details:

Man möchte die Hardware einer Firmengruppe erfassen. Dazu startet man gemütlich das Notebook, schließt seinen Barcode Scanner an, und macht sich auf die Reise. Erster PC ... Fallentscheidung: Barcode Etikett vorhanden ja/nein?

Nein:
Abfrage, zu welcher Firma/Firmengruppe dieser PC gehört. Die Software erstellt automatisch den Barcode, falls es für die entsprechende Hardware bereits einen gibt (wenn nicht, wird Barcode neu erstellt), man druckt diesen, und scannt ein. Dabei wird automatisch der Rechner in eine Datenbank (CMDB?) eingetragen. Diese sollte evtl eine Schnittstelle für andere Programme besitzen (evtl XML Schnittstelle zum auslesen für z.B. SugarCRM?).
Dabei soll aber der Barcode für ein und dieselbe Firmengruppe für Rechner gleich bleiben! Sprich ein einfacher "Zähler der PCs". Unter Umständen sollte aber ein anderer Barcode, ebenfalls für PCs, allerdings einer anderen Firmengruppe natürlich anders sein.

Ja:
Hardware wird eingescannt, und je nach Barcode der Firmengruppe/Kunde in die Datenbank eingetragen.

Alternativ: zwei Fallunterscheidungen
1. Barcode vorhanden ja/nein?
2. Wenn Barcode vorhanden, Kunde/Firmengruppe wählen, würde einheitliche Barcodes für Hardware vorraussetzen (1 Barcode für Rechner, 1 für Monitor, Firmengruppenzugehörigkeit spielt keine Rolle)

Die größte Schwierigkeit liegt darin, dass die Lösung mit Linux funktionsfähig sein soll (da wir zu 99% mit Linux arbeiten). Windows wäre zwar eine Lösung, allerdings nur die Alternative.

Ich habe mich bereits länger mit Google auseinander gesetzt. Baramundi bietet eine Inventarisierungslösung, welche mir allerdings noch nicht so gefällt. Ein OpenSource Projekt namens: i-DoIT würde aus der Datenbanksicht die Anforderungen erfüllen, Probleme gibt es hier allerdings mit dem Einlesen und erstellen der Barcodes.

Ich bedanke mich für sämtliche Vorschläge/Ratschläge.

Grüße,
0x90
Mitglied: DonSammy
27.10.2008 um 09:33 Uhr
Guten Morgen ,

ich befürchte das du keine Open Source Lösung finden wirst, die mit Spezifikationen wie dem Barcode-Scanner auftrumpfen kann.

Ich würde dir vorschlagen, dich einmal mit OCS Inventory in Verbindung mit GLPI auseinanderzusetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: 41977
27.10.2008 um 09:57 Uhr
Hallo DonSammy,

danke für deinen Hinweis.

Wie gesagt, schön wäre eine OpenSource Lösung, welche mit Linux kompatibel ist. Als Alternative auch kommerzielle Software für Linux oder Windows. Die Software muss eben nur die oben genannten Spezifikationen erfüllen.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
27.10.2008 um 10:06 Uhr
nur mal so als info: ein barcodescanner ist kein wunderwerk, sondern recht simpel gestrickt. er liest den barcode und schickt die gelesene zeichenkette sozusagen als "tastatureingabe" an den pc, ev. mit addition von bestimmten zeichen/steuercodes vor und nach der gelesenen zeichenkette.

es hängt vielmehr von der applikation ab, anhand bestimmter tastaturkürzel bzw markos die gelesene eingabe einem bestimmten eingabefeld zuzuordnen.
Bitte warten ..
Mitglied: masterbonsai
27.10.2008 um 10:46 Uhr
hallo,

schau dir mal Quadriga AG an.

mit dieser software auf windows basis kannst du eben auch mit barcode scanner/etiketten arbeiten.. hinzu kommt ein TTS und eine vertragsverwaltung (z.b. mobile verträge, leasing, miete, usw..)

mehrbenutzerfähig ist es auch. und wenn du losziehst für die inventur, dann gibt es einen handheld mit scanner

diese software kansnt du auch ausgiebig testen, werde nächste woche auch eine testinstallation vorbereiten...

gruss
jochen
Bitte warten ..
Mitglied: V1nc3nt20
12.11.2008 um 08:23 Uhr
Hi,

hab ewig gesucht nach inventarisierungssoftware, aber nichts mit barcodescannern gefunden. Danke erstmal an dich masterbonsai.
Hast du das schonmal getestet? Hab mir mal das prospekt über die software der quadriga AG durchgelesen. Hört sich verdammt gut an. Ich frag mich halt, ob es da noch andere firmen gibt, die ein etwa gleiches angebot haben. Wichtig sind mir die barcodescanner. Ich will mir aber auch nichts zusammenbasteln. Das wäre bei etwas größeren vorhaben, wie dieses eins ist, im störungsfall ziemlich fatal.

Danke und Gruß
Benjamin
Bitte warten ..
Mitglied: masterbonsai
12.11.2008 um 08:47 Uhr
guten morgen benjamin,

zumindest hab ich eine testversion letzte woche installiert, und mein erster
eindruck war "..ups, sehr komplex" ...

da wir ein filialbetrieb mit ca. 100 filialen + lager + zentrale sind, lohnt sich so
eine software. und du hast recht, manchmal sollte man sich vom basteln
"verabschieden" wenn es darum geht, einen reibungslosen betrieb gewähr-
leisten zu können....

eine vergleichbare hab ich selber noch nicht gefunden. allerdings gibt es div.
projekte auf IE basis, gebundelt mit TTS. aber die haben für meinen bedarf
nicht gepasst....

gruss
jochen
Bitte warten ..
Mitglied: V1nc3nt20
12.11.2008 um 09:37 Uhr
Hi Jochen,

danke für die schnelle Antwort.

Also die Testversion habe ich auch mal bestellt jetzt. Laut dem Prospekt soll es ja "unglaublich einfach" sein. Da kann ich mich ja dann auf was gefasst machen..

Wir selbst haben zwar nicht so viele filialen, dafür haben diese aber teilweise mehr als 300 PCs an den Einzelnen Standorten.
Da ist besonders diese Sache mit dem Barcode-Scanner extrem nützlich. Da ziehen wöchentlich leute um und die meisten denken gar nicht daran, mal bescheid zu sagen. Das wird immer nur dann gemacht, wenn die ersten Probleme wegen sowas auftreten. Deswegen find ich diese Lösung echt super.

Die Sache mit TTS ist mir nicht so wichtig. Ich weiß noch nicht einmal, ob ich die bei einem möglichen Kauf nicht weglassen würde/muss. Haben das zurzeit noch anderes geregelt und machen das über Access-Datenbanken + Outlook. Andererseits ist so ein zusammenhängendes system sicherlich von Vorteil, wenn man gleich vom geöffneten Ticket auch die Bestellung für defekte Ersatzteile machen könnte.

Schade nur, dass da nichts von Preisen steht. Aber das ist ja leider meistens so. Haben die sich schon mal bei dir gemeldet und Präsentationstermine oder Ähnliches vorgeschlagen?

Gruß
Benjamin
Bitte warten ..
Mitglied: masterbonsai
19.11.2008 um 16:24 Uhr
hallo benjamin,

was gibts neues an der inventarisierungsfront?

von quadriga habe ich mcih distanziert, weil es leider zu star im aufbau der stammdaten ist, vor allem mit standrot/gebäude/raum... leider sieht unsere struktur als filialbetrieb ganz anders aus..

ansonsten wäre die funktionalität mit aufnahme sonstiger geräte (handy,drucker, bildschirme und sonst. technische geräte die nicht zum scannen sind)

nun bin ich aweiter auf der suche nach der "eierlegenden wollmichsau"

also nochmal: ich suche ein tool mit folgenden funktionen:

- inventarisierung hard/software (wmi,snmp scan)
- aufnahme sonstiger geräte, bsp. handy
- aufnahme verträge (wartung, leasing, miete)
- trouble ticket system
-berichterstellung

wer also noch ein paar vorschläge hat? nur her damit.... und es darf etwas kosten! es soll ja auch professionell betrieben werden..

grüsse
jochen
Bitte warten ..
Mitglied: Kadeos
09.04.2011, aktualisiert 18.10.2012
Hallo Jochen,

bin durch google auf deinen Eintrag gestoßen und habe hier im Forum bereits einen ähnlichen Beitrag verfasst.

Bist du in der Zwischenzeit zu einer Lösung gekommen?
Meine Anforderungen überschneiden sich im Großteil mit deinen bzw. mit denen von V1nc3nt20, es gibt aber auch einige Dinge, die ich nicht brauche: ( siehe http://www.administrator.de/forum/inventarisierungsprogramm-mit-barcode ... ).

Auch ich habe gerade eine Demoversion von Quadriga auf dem Tisch und, ja, auch mir erscheint sie als zu komplex.

Ich würde gerne wissen, wie ihr das mit den Barcodes geregelt bekommen habt. Ich weiß einfach nicht, ob ich eine fortlaufende Nummerierung nehmen soll oder eine entsprechende Nomenklatur (HW-MON-00012 für einen Monitor, HW-RN-00013 für einen Rechner et cetera).

Hier noch mal meine Anforderungsbeschreibung:

- Inventarisierung Hard/Software (+ Lizenzschlüssel) mit Lizenzverwaltung nach Ist/Sollzustand (dabei sollte es möglich sein, in das Programm die übrigen (Volumen-)Lizenzschlüssel einzugeben, die das Programm dann mit seinen Daten vergleicht. Der Grund ist, dass in meinem Team bisher alles in dutzdenden Textfiles gespeichert wurde, anstatt es ordentlich in eine Datenbank einzupflegen oder die Lizenzen zumindest ausgedruckt /katalogiesiert im Serverschrank gelagert zu haben.)
- möglichst intuitiv
- Zuweisung ein-oder mehrerer Rechner zu einem Raum/Gebäude/Abteilung (optional)
- Sichern des Datenbestandes in eine Datenbank / nach PHP
- Identifizierung der Clients über ausdruckbare Bar-/QR-Codes und Handscanner
- gerne mit Schablonen/Vorlagen zur Inventarisierungsnummer
- evtl. Austauch mit Excel über xls oder csv, (optional, kein Muss)
- Tätigkeit des Programmes über Subnetzgrenzen hinweg
- gerne kostenlos /open source
- Rechneranalyse mittels IP-Bereich (mehrere Subnetze) und WMI/SMTP/Agent
- primär für Windowsclients, heterogene Netze (Linux, Apple) optional, kein Muss
- optionale Funktionen: Fernwartung, An-Abschalten per WoL
- Berichteerstellung
- nicht benötigt: EAP, HelpDesk, Ticketsystem,

Ich bin neu in der Firma und soll die Nachlässigkeit meiner Kollegen möglichst rasch ausmerzen und Struktur in den Laden bringen. Es gab in der Vergangenheit keine Dokumentation über die Einkaufsprozesse, Rechner wurden unter der Bezeichnung "Arbeitsrechner für Abteilung X Y" gekauft, ohne Bezug auf das Modell, eine Seriennummer oder sonst etwas. Eine Zuordnung ist somit nur mit enormer Mühe und mehrmaligem Nachfragen möglich.

Ich hoffe, ich bin nicht allein mit dem Thema und es gibt bei euch vielleicht den ein - oder anderen, der mir mit Ratschlägen helfen kann

Bitte postet eure Ergebnisse in meinen verlinkten Threat, damit Doppelpostings vermieden werden.

Danke schonmal im Voraus!
Bitte warten ..
Mitglied: 41977
12.04.2011 um 09:35 Uhr
Hallo,

es gibt nichts dergleichen... Eigenentwicklung ist angesagt
Bitte warten ..
Mitglied: cedras
22.03.2013 um 15:25 Uhr
Hallo,

ich weiss nicht wie aktuell das Bedürfniss nach einer Inventarisierungslösung ist, aber ich bin an der Fertigstellung einer Online-InventarDB.

Folgende Punkte werden erfüllt:
-Import / Export
-Zuweisung von Objekten (PC, Tische, Stühle,..) an Räume / Standorte
-Generierung von QR-Code pro Objekt
-Generierung und Export von Übersichtslisten, Detaillisten und Etiketten
-Modular aufgebaut (Objekte können beliebig viele Module haben, wie z.B: Netzwerkmodul, Massmodul, Bildschirmmodul,...)
-Mehrsprachfähig
-Zwei-Faktor-Authentifizierung
-Mehrbenutzerfähig

Optional kann ein Inventarmanager (eine kleine Linuxbox) gekauft werden. Diese meldet sich bei der Online-Inventardatenbank und erlaubt somit die Ermittlung der IP- und MAC-Adressen der Geräte im Netzwerk und WOL-Funktionalitäten. Zudem hat der Inventarmanager einen integrierten TFTP-Server.
Pro Subnetz wird ein Inventarmanager gebraucht.

Für weitere Auskünfte: info@cedras.ch

Gruss
Fabio
Bitte warten ..
Mitglied: Lottoman
08.12.2014 um 15:00 Uhr
Ein Review über Quadriga findet man auch auf www.pastebin.com, Stichwort Quadriga. Da das Review hier nicht mehr verfügbar ist (gelöscht??)
Bitte warten ..
Mitglied: calosteward
03.04.2015 um 03:28 Uhr
Did you find the bar code scanner?
You may refer to this:
http://www.keepdynamic.com/dotnet-barcode-reader/
Or Zxing bar code is also help you.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(5)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Software für Backup oder Datensynchronisation über WAN gesucht (4)

Frage von Rubiks zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Drucker und Scanner
gelöst Scanner Software pls schnelle Hilfe (5)

Frage von TheScanner zum Thema Drucker und Scanner ...

Netzwerke
gelöst Software für Netzwerkplan gesucht (unter Windows Open Source) (5)

Frage von sabines zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
gelöst Router Software gesucht (5)

Frage von traller zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (17)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...