Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Inventarisierungsbefehl untern Backup Exec 11 automatisieren

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: fraggle666

fraggle666 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2007, aktualisiert 20.06.2007, 11229 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich hab mal wieder eine Spezial Frage an euch Script und Tool Künstler

Wir setzen hier in unserer Firma das backup Exec 11 ein. Die Software läuft auf zwei Servern an denen jeweils ein LTO Bandlaufwerk angeschlossen ist.
Es sind keine Libraries! Also es passt jeweils nur ein Band in den Schacht.
So, bisher war es so, das unsere Sekretärin morgens die Bänder gewechselt hat und die Backup Jobs dann gegen 1:00 uhr starteten.
Ich hab ganz neu in der Firma angefangen und mir nun die backuplogs durchgesehen....was ich besser nicht hätte tun sollen.

Das Ergebnis war, dass das eine Laufwerk gar nichts gesichert hatte und das zweite nur sporadisch.
Ich hab mir die Jobs durchgesehen und konnte allerdings keine Fehler feststellen.

Mittlerweile weiß ich woran es liegt. Diese Bandlaufwerke von DELL inventarisieren die Bänder nicht automatisch wenn sie eingelegt wurden. Mit anderen Worten, werden die Bänder gewechselt, müssen diese auch auf den jeweiligen Servern inventarisiert werden, damit die Laufwerke auch die Bänder erkennen.

Dies bedeutet nun allerdings, das täglich jemand auf die Server schauen muss, um den Inventarisierungsbefehl auszuführen. Es ist zwar keine große Sache, die eigentliche Inventarisierung läuft im Durchschnitt 20sek., aber eben diese Sekunden sind es, die meinen Chef auf die Palme bringen.
Er ist der Meinung das es früher schon automatisch ging und es somit auch heute wieder gehen muss. Auch den Einwurf das vorher gar keine Sicherung aufgrund dieses Fehlers lief, wurde ignoriert.

Er möchte das wieder alles automatisiert abläuft und einzig die Sekretärin die Bänder wechseln muss.

Jetzt kommt meine eigentliche Frage bzw. meine Überleungen:

164f37b605be7eba09cfa88962f0b3de-unbenannt - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

So sieht das ganze aus, wie bekomme ich das nun hin, das er diesen Befehl automatisch und zu einer bestimmten Uhrzeit durchführt. Mir sind da spontan Mauszeiger Rekorder eingefallen, allerdings wäre das dann wiederrum fatal, wenn einer die Maus vorher an eine andere Stelle bewegt hätte.
Ich kann vor jedem Auftrag ein Script oder einen Befehl durch dieses Backuptool ausführen lassen, aber gibt es einen Befehl oder ein Script das mir das inventarisieren abnimmt?

Hat einer irgendeine Ahnung?

Bin fix und fertig, keine Woche da und schon die ersten Anschisse kassiert...


Gruß und Danke, Jan
Mitglied: gemini
13.06.2007 um 22:27 Uhr
Hallo Jan,

bist du sicher, dass es an der Inventarisierung liegt?
Wir haben auch BackupExec 11D auf Server 2003 Std und Windows RemoteAgent im Einsatz.
Die Server Hardware ist ebenfalls von Dell, allerdings wird auf ein DAT72 gesichert.

Ich führe die Inventarisierung weder manuell noch per Script aus und unsere Sicherung läuft bislang sehr stabil.
Wenn ich ein Band einlege, bleibt die Laufwerksanzeige leer, es wird also nicht inventarisiert, zumindest nicht sofort.
Die Inventarisierung findet nämlich statt, wenn der Job startet.

BTW, verschickt euer BE keine Emails mit den Reports?
Außerdem schadet es nicht, hin und wieder einen Blick in die BE-Verwaltung zu werfen. Allerdings solltest das eher du machen als die Sekretärin

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: fraggle666
14.06.2007 um 08:32 Uhr
Hi gemini,

jepp, die Aussage, dass das Band nicht automatisch inventarisiert wird, kam von DELL. Sie erklärten mir, das es gut gehen kann, aber in der Regel schief läuft, und genau das trat bei uns auf
Das automatische Inventarisieren wird bei den LTO Laufwerken erst von den Libraries richtig unterstützt...

Breichte werden versendet, allerdings erst nachdem der Auftrag schiefgelaufen oder erfolgreich war. Doch wenn die Geräte die Bänder erst gar nicht einlesen, gehen sie in eine Warteschleife bis ein Band eingelegt wird, das ist das ganze Drama.

Gruß Jan

PS: Ich spiele gerade mit einem Makro Rekorder, vielleicht klappt es ja so
Bitte warten ..
Mitglied: fraggle666
14.06.2007 um 15:21 Uhr
Kennt zufällig jemand einen zuverlässigen Makrorekorder der Planbare Makros erstellen kann?
Ich habe bereits einige ausprobiert, allerdings haben alle ihre Macken.
Der vielversprechenste war bis jetzt Apis Ceratina http://mavrsoft.com/product.html , bei dem allerdings der scheduler nciht richtig funktioniert

Gruß Jan
Bitte warten ..
Mitglied: BladeOfSun
20.06.2007 um 13:47 Uhr
Hallo Jan,

das Problem sollte gelöst werden, in dem Du einen Inventarisierungs-Job einrichtest.
Dies kannst Du wie folgt machen:
- In die Registerkarte "Geräte" wechseln. Dann das Bandlaufwerk heraussuchen.
- Anschließen wie in Deinem Bild gezeigt, einen Rechtsklick machen und "Inventarisieren"
auswählen. Es geht ein neues Fenster auf.
- Links im Menübaum gibt es dann den Punkt "Häufigkeit" mit dem Unterpunkt "Planen"
Dort kannst Du dann einstellen wie oft und zu welcher Uhrzeit das Laufkwerk seine
Inventarisierung durchführen soll.

Im Prinzip wie bei einem Sicherungs-Auftrag.
Ich hoffe ich konnte Dir weiter helfen.

Gruß
BladeOfSun
Bitte warten ..
Mitglied: fraggle666
20.06.2007 um 13:53 Uhr
Ohmein Gott, das ist wirklich unglaublich. Ich dachte immer das geht mir nur so wenn ich vor dem Kühlschrank stehe und mein Gesuchtes nicht finde...
Seit einigen Jahren drück ich jetzt schon diese Tasten, aber das man diesen Befehl auch planen kann, das hab ich noch nie gesehen.

Ich danke dir! Es funktioniert, juhu!

Gruß Jan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...