Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Inventur Netzwerk Class C Netzwerk

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: education

education (Level 2) - Jetzt verbinden

05.06.2013 um 10:52 Uhr, 1798 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Morgen,

ich habe vor kurzen 2 Netzwerke übernommen. Der Vorgänger hatte es nicht so mit Struktur und Dokumentation. Da ich keine lust habe an fast 400 Geräte zu gehen mal mein anliegen.

Kurz info:

Netzwerk 192.168.X.X / 24
SBS Server mit DHCP: bereich 1-254
Server teils feste IP teils auto ip über DHCP
Drucker feste IP aber quer durch x.x.x.109 oder x.x.x.231 usw. also keine struktur
Clients teils feste IP teils DHCP
sonstige Netzwerk Geräte

im DHCP bereicht gibt es immer wieder Ausschluss von bereichen aber der ist nicht mehr sauber geführt worden.

hat jemand ein Script oder Tool wie ich von den WS und Servern auslesen kann ob feste IP oder DHCP

Grund warum ich das brauche: wir wollen demnächst den DHCP sauber einstellen auch soll eine anständige Doku über IP und Geräte erstellt werden.

in Zukunft soll die Vergabe der IP nur noch über MAC und DHCP stattfinden so das wenn jemand ein neues Gerät mit fester IP benötigt diese nur noch über DHCP bekommt.

Mit freundlichen Grüßen
und danke für eure tipps hilfe.
Mitglied: Deepsys
05.06.2013 um 11:06 Uhr
Moin,

Zitat von education:
im DHCP bereicht gibt es immer wieder Ausschluss von bereichen aber der ist nicht mehr sauber geführt worden.
Naja, das denke ich nicht.
Wenn du eine IP fest und per DHCP verteilst, wird wohl irgendwas nicht mehr gehen.


hat jemand ein Script oder Tool wie ich von den WS und Servern auslesen kann ob feste IP oder DHCP
Das leider nicht, aber mit ipscan kannst du schon mal deinen IP-Bereich scannen ...


Grund warum ich das brauche: wir wollen demnächst den DHCP sauber einstellen auch soll eine anständige Doku über IP
und Geräte erstellt werden.
Mach das bloß nicht!
Die Server, Router, Switche und so, sollten eine feste IP bekommen!
Sonst hast du echt Spaß, wenn der DHCP mal nicht da ist, aber alle anderen schon.

Wir hatten den Fall nach einem SAN-Crash, und der DHCP-Server war nach dem Anlaufen nicht der erste der da war.
Das Chaos war mies.


VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
05.06.2013 um 11:21 Uhr
Ich würde auch zumindest, Server, Switches, Router & Drucker mit fester IP versehen.
Der Bereich 192.168.x.1 - 192.168.x.50 sollte da - je nach Unternehmensgröße - reichen. Die Clients kannst du dann per DHCP anbinden und dafür einen Bereich einrichten. Evtl. noch einen zweiten für WLAN-Geräte.
Bitte warten ..
Mitglied: education
05.06.2013 um 11:32 Uhr
Ipscan haben wir schon laufen lassen, darum sind wir ja auch drauf gekommen das der DHCP völlig aus dem Ruder gelaufen ist.
Das wir Routern Switche eigene IP geben ist schon klar und nicht per bootup. Nur wenn du einen ausgeschlossenen bereich hast von 6 ip adressen für 1 drucker ist des bullshit. ebenso wenn du einen drucker entdeckst mit fester ip der keinen ausschluss hat im dhcp kommt bald ärger.

der grund: im netzwerk hängen ca. 230 Netzwerkgeräte ip bereiche sind ca 35 ip ausgeschlossen quer durch. also mal in 211bis 212 mal in .031 bis 039 128 bis 129 mal nur .45 bis .45 usw also 0,0 skruktur und es soll dort sowas wie halbwegs Struktur rein

was auch gut wäre: ein tool freeware was alle 1-2h ein ip scan macht und geräte die neu angeschalten wurden hinzufügt zur der alten liste. weil was nutzt uns ein ip scan jetzt. in 3h kommt z.b. die putzfrau und schaltet ihren staubsauger ein der zufällig eine ip hat damit gesehen wird wann dort der beutel voll ist. aber da keiner mehr seinen pc an hat taucht nur der staubsauger und die server auf.
(wenn du verstehst was ich meine) sprich wir würden 2-3 Wochen den Scan laufen lassen und haben dann eine anständige list mit mac adressen und geräten die es gibt im netz.

Advanced IP Scanner ist schon ein tool was wir nutzen aber wie gesagt neuer scan neue list..
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
05.06.2013, aktualisiert um 11:39 Uhr
Hi,

Zitat von education:
was auch gut wäre: ein tool freeware was alle 1-2h ein ip scan macht und geräte die neu angeschalten wurden
hinzufügt zur der alten liste. weil was nutzt uns ein ip scan jetzt. in 3h kommt z.b. die putzfrau und schaltet ihren
Guck dir mal arpwatch an, läuft aber nur unter Linux..

Damit solltest du alles finden können.
Anleitungen im Netz ....

VG
Deepsys

EDIT: Guck mal hier: http://www.heise.de/ix/artikel/Wer-ARP-sagt-506724.html
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (4)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Monitoring
Netzwerk-Qualität Monitoring Toolempfehlung (8)

Frage von michmeie zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Plötzlich kein Netzwerk mehr (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...