Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Iomega ix2 Netzwerkplatte 1 TB defekt

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: andyw5

andyw5 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2012 um 10:51 Uhr, 11779 Aufrufe, 5 Kommentare

HD im NAS defekt.

Hallo,

ich suche für unser NAS 1TB eine Ersatzplatte. Die Originalplatte Seagate Baracuda 7200.11
1000 Gbytes
ST31000333AS
ist defekt.
Hat jemand eine Ahnung, was ich als Ersatz nehmen kann?
Die Originalplatte finde ich nicht im Angebot.

Vielleicht kann ich die Platte auch wiederbeleben.
Angeblich haben die Platten Sofware fehler.
Viele Grüße
andy
Mitglied: brammer
01.10.2012, aktualisiert um 10:59 Uhr
Hallo,

steht doch detailiert beim Hersteller:


1TB:
Seagate 7200 Barracuda/Grenada 1TB, Model ST1000DM003
Hitachi 5400rpm CoolSpin (Jupiter) 1TB, Model HDS5C1010CLA382

2TB:
Seagate 7200 Barracuda/Grenada 2TB, Model ST2000DM001
Hitachi 5400rpm CoolSpin (Mariner) 2TB, Model HDS5C3020ALA632

3TB:
Seagate 7200 Barracuda/Grenada 3TB, Model ST3000DM001
Hitachi 5400rpm CoolSpin (Mars-K) 3TB, Model HDS5C3030ALA630

Das mit dem wiederbeleben der Platte solltest du lassen!
Nur zur Datensichurng und dann alles auf eine neuen Platte...
Sonst sind die Daten schneller weg als du willst...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: lupolo
01.10.2012 um 12:40 Uhr
Sers,

bei NAS Systemen kommt es nicht darauf an, ob die Marken usw. gleich sind. Das was gleich sein muss, ist der Cache, Größe und RPM.
Du solltest ggf. schauen, ob es eine Kompatibilitätsliste von Iomega für den NAS gibt.

Und ich will dir noch einen Tipp mit auf den Weg geben. Wenn der NAS anfängt sich aufzuhängen usw. entfernei NIEMALS beide festplatten und komm auf die Idee sie zu formatieren, weil bei IOMEGA das OS auf den Platten gespeichert wird und nicht auf einem exteren Speicher...

Grüße
Jens
Bitte warten ..
Mitglied: andyw5
16.10.2012 um 09:26 Uhr
Vielen Dank für die Antworten.

Ich habe eine Seagate Barracuda 1000GB MODEL: ST1000DM003 erworben.
Kann ich die Platte ohne weiteres einbauen oder ist etwas zu beachten?

Muß die Platte vorher entsprechend formatiert werden?


Viele Grüße
Andy
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
16.10.2012 um 13:21 Uhr
Hallo,

auch das steht auf der seite des Herstellers.

Handbuchseite 158 von 171

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: andyw5
26.10.2012 um 10:07 Uhr
Vielen dank an alle,

habe die Platte so, wie sie geliefert wurde eingebaut und nach langem roten Blinken lief heute früh alles.
Das rote Blinken hat wahrscheinlich die Datenübernahme angezeigt.

Gruß
Andy
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Samsung 960 EVO 1 TB M.2 SSD zu langsam in Verbindung mit ASUS PRIME Z270-A
Beitrag von 8 Kommentare

Frage von OhnePlanAmWerk zum Thema Festplatten, SSD, Raid

Festplatten, SSD, Raid
Eine Datensicherung 1,6 TB mit QNAP TS-412 - RAID 5 oder gar kein RAID???
Beitrag von 74 Kommentare

Frage von inspiratio zum Thema Festplatten, SSD, Raid

Notebook & Zubehör
Defekte Schrauben entfernen
Beitrag von 13 Kommentare

Frage von honeybee zum Thema Notebook & Zubehör

Grafikkarten & Monitore
Monitor defekt?!
Beitrag von 5 Kommentare

Frage von Thor01 zum Thema Grafikkarten & Monitore

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Beitrag von 2 Kommentare

Information von admtech zum Thema Administrator.de Feedback

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Vmware

Datenschutz

Session-Replay: Viele beliebte Webseiten zeichnen jegliche Texteingabe auf

Beitrag von 2 Kommentare

Information von Penny.Cilin zum Thema Datenschutz

Sicherheit

Zufällige Speicherzuweisung: Windows-Bug hebelt Sicherheitsmechanismus ASLR aus

Beitrag von 1 Kommentar

Information von Penny.Cilin zum Thema Sicherheit

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Beitrag von 24 Kommentare

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von JaniDJ zum Thema Windows Server

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Beitrag von 15 Kommentare

Frage von Akcent zum Thema Windows 10