Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IP Adresse kann nicht geändert werden nach Boardwechsel beim Windows 2003 Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 81809

81809 (Level 1)

17.08.2009, aktualisiert 10:40 Uhr, 5084 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ich habe ein kleines Problem...

Wir haben einen defekten Windows 2003 Server, da ist leider das Mainboard kaputt (leider auch kein vernünftiges Serverboard).
Gott sei Dank gibt es das Board noch, so dass wir nicht den ganzen Server neu aufsetzen müssen. Die Netzwerkkarte wurde onboard genutzt.
Nach dem Boardwechsel fährt der Rechner hoch, IP Adresse ist natürlich weg. Wenn ich nun aber versuche die Adresse zu ändern, wird sich nicht übernommen Es wird angezeigt, dass diese als primäre Adresse im DNS übernommen wird und das wars. Gehe ich wieder in die Netzwerkeinstellungen, ist wieder die automatische Adresse aktiviert.
Mitglied: Kubelkubel
17.08.2009 um 11:08 Uhr
dein Server ist aber kein Domaincontroller sondern ein einfacher Memberserver?
Bitte warten ..
Mitglied: inspiration-is-gone
17.08.2009 um 11:14 Uhr
Und im DNS ist die vorherige IP nicht mit der MAC verbunden?
Bitte warten ..
Mitglied: 81809
17.08.2009 um 11:16 Uhr
Hi,


doch, er läuft als DC.
Bitte warten ..
Mitglied: Kubelkubel
17.08.2009 um 11:18 Uhr
ist das ein SBS? Small Business Server 2003?
Bitte warten ..
Mitglied: 81809
17.08.2009 um 11:19 Uhr
mmh, über ipconfig wird komischer weise die ip angezeigt. werd es mal versuchen, was der server wieder im netz sagt
Bitte warten ..
Mitglied: 81809
17.08.2009 um 11:19 Uhr
Nein, Server 2003 Standard, kein SBS
Bitte warten ..
Mitglied: Kubelkubel
17.08.2009 um 11:37 Uhr
also...du musst ersteinmal alle IP-DNS-Einträge für den DC am DNS-Server (Ist er selber?) löschen....
...anschließend ein nltest /dsderegdns:servername.domain.tld aus...
führ dann bitte ipconfig /registerdns, NBTSTAT -RR und eventuell auch noch arp -D aus

überprüfe ob alle änderungen im DNS übernommen wurden.

Anschließend den Cache auf den jeweiligen Servern und clients löschen...entweder auf reparieren der Netzwerkkarte klicken oder neustarten oder ipconfig /flushdns und NBTSTAT -RR, und Arp -D eingeben...


UPDATE:
Du kannst die _msdcs-Zone auch einfach löschen und diese mit dem selben Namen, also _msdcs-domain.tld, neu als Active-Directory integriert auf allen DNS in der Gesamtstruktur neu anlegen...anschließend einfach den anmeldedienst neustarten

PS. am einfachsten vorher einmal die tnetzwerkkarte deinstallieren und neu installieren
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
17.08.2009 um 12:05 Uhr
Hallo,

damit du dem Server die IP weider geben kannst, mußt du ihm erstmal die IP von der nicht mehr vorhandenen NIC lösen. Dann kannst Du die der neuen Karte vergeben. So zum Beispiel
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
17.08.2009 um 12:58 Uhr
Hallo.

Hier ist es etwas einfacher beschrieben - http://www.cluadmin.de/?s=hidden

LG Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

E-Mail
gelöst Falsche SMTP Server IP Adresse (6)

Frage von laster zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...