Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

IP-Adresse eines Gerätes herausfinden, anhand von MAC-Adresse

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: CommanderDOS

CommanderDOS (Level 1) - Jetzt verbinden

12.06.2014, aktualisiert 26.06.2014, 3025 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ich würde gerne ein Paar Geräte in Betrieb nehmen, die ihre IP-Adresse für die erste Inbetriebnahme über DHCP
beziehen. Da ich nun die automatisch zugewiesene IP-Adresse des Gerätes nicht kenne und dieses leider auch keinen
standardmäßigen Host-Namen eingetragen hat (wodurch ich es in einer einfachen Netzwerk Abfrage erkennen könnte),
habe ich mich gefragt, ob es möglich ist das Gerät anhand seiner MAC-Adresse im Netzwerk zu suchen?
Es gab da glaube ich auch mal ein Tool von Cisco. Am besten wäre aber mit Windows Bordmitteln.

Ich bin gespannt auf eure Vorschläge ;)

Gruß Christian
Mitglied: Deepsys
12.06.2014 um 14:20 Uhr
Hi,

also eigentlich guckt man dann einfach im DHCP-Server welche so die letzte Adresse war die er vergeben hat.
Fertig!

Das Tool von Cisco wird wohl nur Cisco Geräte finden.
Notfalls mal mit dem Wireshark mal gucken.

Oder du fügst auf deinem PC mittels arp einen statischen Eintrag zur MAC hinzu (arp so aufrufen, dann 1. Beispiel)

VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: Barthinator
LÖSUNG 12.06.2014, aktualisiert 26.06.2014
Moin,

ich würde das ganze entweder über Wireshark machen oder über den Angry IPScanner.

LG

Edit: Oops, da war der Kollege schneller. Ich benutze bei solchen Angelegenheiten immer den Angry IPScanner. Finde ich simpler und schneller für solche Sachen.
Bitte warten ..
Mitglied: sk-it83
LÖSUNG 12.06.2014, aktualisiert 26.06.2014
Hi,

Advanced IP Scanner benutz ich immer.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
12.06.2014 um 17:47 Uhr
Hallo,

Zitat von CommanderDOS:
die ihre IP-Adresse für die erste Inbetriebnahme über DHCP beziehen.
Und was spricht dagegen dann beim DHCP zu schauen was der so ausgegeben hat? Da gibt es doch auch die Liste in %Windir%\System32\DHCP wenns ein MS Server OS sein sollte......

http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc776384(v=ws.10).aspx
http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd183591(v=ws.10).aspx

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
12.06.2014 um 20:20 Uhr
Hi,

wie wäre es mit arp -a?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
12.06.2014 um 20:48 Uhr
Hallo,

Zitat von Xaero1982:
wie wäre es mit arp -a?
Nur wenn der Rechner auf dem er dies macht auch schon mal das Gerät angesprcohen hat oder von diesem Gerät angesprochen wurde und es nicht allzu lange her ist (ARP cache gelöscht) oder er sich einen Statischen ARP Eintrag angelegt hat (aber dann hätte er ja die IP ) und es im gleichen Netz erfolgt.

http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc958841.aspx
http://support.microsoft.com/kb/949589/en-us

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
12.06.2014 um 21:00 Uhr
Ich weiß ... aber versuchen kann er es ja mal

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
12.06.2014 um 21:03 Uhr
Ich weiß ... aber versuchen kann er es ja mal
Si Si Si con Si. . .
Bitte warten ..
Mitglied: CommanderDOS
26.06.2014 um 22:01 Uhr
Danke für die zahlreichen Antworten. Der Angry IP Scanner hat mir in dem Sinne nicht viel weiter geholfen, da das Tool keine MAC-Adresse zu den gefundenen Clients anzeigt. Und wenn ich dann 4-5 neue Geräte im DHCP habe, weis ich ja nicht, welches Gerät jetzt welche IP hat ;)

Über eine weitere Suche im Netz, habe ich dann den "SoftPerfect Network Scanner" gefunden. Der ist kostenlos, lässt sich ohne Installation und ohne installiertem Java starten und listet zu den gefunden Clients auch die MAC-Adresse auf
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
UMTS, EDGE & GPRS
gelöst IP Adresse im Mobilfunknetz bei Geräte-Diebstahl (7)

Frage von Jordi zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Exchange Server
Outlook Web Access auf IP Adresse beschränken (6)

Frage von touro411 zum Thema Exchange Server ...

DNS
gelöst Zugriff auf Netzlaufwerk nur über IP-Adresse möglich (18)

Frage von standard zum Thema DNS ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...