Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

IP Adresse eines Rechners festlegen

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: Firefighter112

Firefighter112 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.06.2006, aktualisiert 19.06.2006, 5358 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

ich stehe erneut vor einem Problem.

Normalerweise werden ja die IP Adressen für Rechner innerhalb eines Netzwerkes vom Router per DHCP Server zugewiesen.

Jetzt ist aber das Problem das ich einen Virtuellen Server haben möchte und dazu der DHCP Server im Router abgeschaltet werden muss... bzw. dann auch bleiben muss.

Also muss ich den Rechnern im Netzwerk eine IP Adresse von Hand zuweisen...,
blos wie und wo mache ich das ?... Habe das noch nie gemacht..

Wäre sehr dankbar für Hilfe !...

Viele Grüße
Dennis
Mitglied: 6890
18.06.2006 um 20:47 Uhr
hallo,
ich schätz mal du hast ein paar windows rechner??
also:

auf dem desktop hast du ein symbol netzwerkumgebung, dort klickst du mit der rechten maustaste drauf (es öffnet sich ein kontext menü), dort klickst du auf eingenschaften.
es öffnet sich nun ein fenster wo du alle netzwerkinterfacekarten siehst.

dort klickst du nun wieder mit rechts auf die karte und gehst auf eigenschaften (ab hier sind administrator rechte nötig!!), jetzt siehst du ein kleines scrollfeld, in dem steht Internetprotokoll(TCP/IP), dort klickst du doppelt drauf und dann hast du deine eingabe maske für die ip-adressen.

als erstes stellst du auf statische ip-adressen und trägst das dann so ein (nur bsp):

IP Adresse 192.168.1.2
Subnetzmaske 255.255.255.0
Gateway 192.168.1.1

den dns kannst du freilassen.

dann einfach auf ok klicken und schon hast du die ip-adressen eingestellt.

Mit freundlichen Grüßen godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: Firefighter112
18.06.2006 um 21:25 Uhr
Hey super vielen Dank !!

Hat soweit funktioniert.. nur 1 Problem habe ich noch.. ich komme mit meinem Explorer nicht ins Internet... ICQ zum Beispiel funktioniert aber !

Gruß

Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: achimmueller
18.06.2006 um 21:37 Uhr
Hy,

Dir fehlt noch der DNS Eintrag. (DNS freilassen habe ich noch nicht gehört)

Nimm die Adresse deines DNS Servers im Netzwerk (falls forhanden) oder die Adresse deines Routers. Oder alternativ dazu einen öffentlichen DNS Server z.B. einer UNI oder von T-Online oder...

Gruß

Achim
Bitte warten ..
Mitglied: Firefighter112
18.06.2006 um 21:48 Uhr
Hallo Achimmueller,

genau das hat gefehlt.. vielen Dank !

Ihr seit super ! Danke an Alle

Gruß
Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: Dieter-56
18.06.2006 um 21:52 Uhr
hi,

kleiner zusatz, bei XP hast du das symbol -netzwerkumgebung- nicht automatisch auf dem desktop.

du kommst dann über start - systemsteuerung auch dahin.

dieter
Bitte warten ..
Mitglied: stoeps
19.06.2006 um 22:08 Uhr
Mal ne blöde Frage, warum musst du bei nem virtuellen Server den DHCP für das restliche Netzwerk ausschalten?
Bitte warten ..
Mitglied: diddi-05
19.06.2006 um 22:10 Uhr
Hallo Firefighter112,
gib dem virtuellen Server doch einfach eine statische Adresse.
Dazu brauchst Du den DHCP nicht abschalten.

Gruss
diddi
Bitte warten ..
Mitglied: Firefighter112
19.06.2006 um 22:19 Uhr
Hallo,

..und wie kann ich das machen.. ? Ich habe hier einen Router der Telekom (SINUS 1054 DSL Router)

Das Problem ist... trage ich eine IP im virtuellen Server ein, nützt das nichts...
der Port und die IP wird nicht weitergeleitet...

Ich musste es jetzt so machen das ich die DMZ auf ''Ein'' stelle... aber der Virtuelle Server ist einfach nicht zu gebrauchrn .. ich weis nicht was ich falsch mache....

Gruß
Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: diddi-05
19.06.2006 um 22:23 Uhr
Welche Adresse von welchem Rechner nimmst Du ?
Bitte warten ..
Mitglied: Firefighter112
19.06.2006 um 22:29 Uhr
Ich nehme die lokale IP Adresse des Rechners wo auch das Programm läuft das weitergeleitet werden soll....

..Diese trage ich dann mit dem entsprechenden Port in den Virtuellen Server ein...

Aber das macht er mir nicht... erst wenn ich die Adresse dann unter DMZ freigebe..

aber dann ist mein Rechner von der Firewall des Routers ungeschützt und ich bekomme hier im Abstand von 2 Stunden Angriffe von Helkern und lovesan...

Das macht mir Sorgen..
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst TP-Link WA501G als Client einrichten - Keine IP Adresse wir bezogen (14)

Frage von bestelitt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

E-Mail
gelöst Falsche SMTP Server IP Adresse (6)

Frage von laster zum Thema E-Mail ...

Batch & Shell
Hostname bzw IP-Adresse in Excel eintragen (12)

Frage von EgonFrenz zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...