Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IP-Adressen gültig?

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: jimmyone

jimmyone (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2007, aktualisiert 25.01.2007, 9135 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

sagt mal sind folgende IP-Host Adressen gültig?
Ich hoffe mal ich habe das richtig gemacht...

Ich zeige euch die mal und schreibe drunter, was ich meine....


1.) 207.69.108.13 255.255.240.0

-gültig

2.) 167.145.2.251 255.255.255.252

- gültig

3.) 210.20.77.123 255.255.255.212

- ungültig

4.) 10.21.160.255 255.255.254.0

Subnetmask Class C gültig, IP ist aber eine Class A Adresse

5.) 192.1.2.1 255.255.255.252

- gültig

6.) 201.25.181.198 255.255.255.192

- gültig

Die Frage ist aber, stimmt das jetzt so?
Ich bin nicht der geborene Netzwerker.

Aber ich habe es mal versucht....

Gruß
Jimmyone

P.s. Das ist so eine Art Hausaufgabe von der BS.

Und weil ich mir nicht ganz sicher bin dachte ich mir, frag mal nach.
Mitglied: Tundra
24.01.2007 um 10:14 Uhr
Hi,

1) ok
2) falsch 167.145.2.249-167.145.2.250, 253-254
3) 212 gibt es nicht
4) falsch .255 ist keine gültige IP-Adresse, sondern Broadcast
5) ok
6) ok

Deine Berechnungen kannst Du auch mit einem IP-Calculator überprüfen z. B. mit http://www.wildpackets.com/

Grüße
Guido
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
24.01.2007 um 10:23 Uhr
Hallo,

sicher, dass 1) gültig ist?

--> 1.) 207.69.108.13 255.255. --> 240 <-- .0

Nur wegen der 240 in der Subnetzmaske. Das Subnetz würde doch einen Client mit der 108 nicht umfassen, oder?


Grüße,
Tim (auch kein Netzwerker )
Bitte warten ..
Mitglied: Tundra
24.01.2007 um 11:15 Uhr
Der Adressbereich geht von 207.69.96.0-207.69.111.255
Bitte warten ..
Mitglied: theinzel
24.01.2007 um 12:18 Uhr
Ich denke

207.69.108.13 255.255.240.0
ist gultig (supernetting) rein theoretisch
Ip Address Bereich ist 207.69.96.0-207.69.111.255

167.145.2.251 255.255.255.252
ist ungültig wie Tundra schreibt

210.20.77.123 255.255.255.212
Ungultig Subnetmaske nicht richtig bzw wird so nicht verwendet

10.21.160.255 255.255.254.0
ist gültig
Ip Address Bereich ist 10.21.160.0 -10.21.161.255
Brodcast liegt auf der 10.21.161.255

192.1.2.1 255.255.255.252
gültig

201.25.181.198 255.255.255.192
gültig
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
24.01.2007 um 12:47 Uhr
Hallo nochmal,

bitte stört Euch nicht daran, dass ich diesen Thread jetzt gewissermaßen kaper, aber:

207.69.108.13 255.255.240.0
ist gultig (supernetting) rein theoretisch
Ip Address Bereich ist
207.69.96.0-207.69.111.255

Gut, supernetting musste ich jetzt erstmal nachschlagen. Ich knappse also einen Teil vom Netzbereich der Subnetzmaske ab, um mehr Hosts in einem Subnetz zu haben, bzw. zusammenzufassen. Was bei der Netzmaske 255.255.240.0 ja 16 x 254 mögliche Hosts wäre.

Aber wie kommt Ihr jetzt darauf, dass der IP-Adressbereich auf Basis der gegebenen Daten oben von 207.69.96.0-207.69.111.255 sein muss.

Es ist sicherlich völlig einleuchtend, aber ich steh auf dem Schlauch.


Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.01.2007 um 15:42 Uhr
207.69.108.13 ist von Natur aus eine Class C Adresse mit einer 24 Bit Maske. Würde man das das rein unter diesem Aspekt betrachten, wäre diese Adresse zur angegebenen Maske falsch, denn die Maske zu eine Class C Adresse kann niemals weniger als 24 Bit haben was hier der Fall ist !
Aus CIDR Sicht (Supernetting) ist es aber möglich. Man kann dann z.B. einen ganzen Bereich von Class C Adressen (Summarization) so angeben.
Das ist also eine Diskussionsfrage...

Das gilt ebenfalls für die 167.145.2.251. Eine gültige IP Adresse ist das in jedem Fall es ist die Broadcast Adresse dieses Subnetzes. Aus IP Sicht gültig aber keine gültige Host Adresse.
Auch wieder eine Definitionsfrage mit zu schwammiger Fragestellung wie oben !

Die 10.21.160.255 ist ebenfalls gültig, da sie eben nicht die Broadcast Adresse dieses Subnetzes ist (Die Subnetz Maske ist hier ausschlaggebend !)
Bitte warten ..
Mitglied: jimmyone
25.01.2007 um 08:19 Uhr
Aber warum sollte die IP 167.145.2.251 255.255.255.252 ungültig sein?
Ich habe nach einem Tipp mal mit einem IP-Calculator geschaut.
Der hält die Adresse aber für gültig, mit zwei möglichen Hosts...
Bitte warten ..
Mitglied: Tundra
25.01.2007 um 09:12 Uhr
Wir im obigen Beitrag schon mal angesprochen, ist vieles eine Definitionssache.
Bei der Fragestellung gehe ich davon aus, welche IP-Adresse kann man für Rechner, Switch, etc. verwenden.
.251 ist die Broadcastadresse und kann somit keiner NIC in dieser Konstellation zugewiesen werden.

Grüße
Guido
Bitte warten ..
Mitglied: Tundra
25.01.2007 um 10:13 Uhr
01.
Address:   167.145.2.251         10100111.10010001.00000010.111110 11 
02.
Netmask:   255.255.255.252 = 30  11111111.11111111.11111111.111111 00 
03.
Wildcard:  0.0.0.3               00000000.00000000.00000000.000000 11 
04.
Network:   167.145.2.248/30      10100111.10010001.00000010.111110 00 (Class B) 
05.
Broadcast: 167.145.2.251         10100111.10010001.00000010.111110 11 
06.
HostMin:   167.145.2.249         10100111.10010001.00000010.111110 01 
07.
HostMax:   167.145.2.250         10100111.10010001.00000010.111110 10 
08.
Hosts/Net: 2                     
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst QNAP TS-453U - drei IP-Adressen für iSCSI , SMB , Management (2)

Frage von caspi-pirna zum Thema SAN, NAS, DAS ...

SAN, NAS, DAS
QNAP Installationsproblem wenn der Client mehre statische IP-Adressen hat (6)

Erfahrungsbericht von StefanKittel zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Sicherheit
Mirai-Botnetz: Dyn bestätigt Angriff von zig-Millionen IP-Adressen

Link von runasservice zum Thema Sicherheit ...

Ubuntu
gelöst Amavis Whitelist IP-Adressen

Frage von runasservice zum Thema Ubuntu ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...