Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IP Adressen Konflikt aber IP nicht erreichbar

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: rieslingtour

rieslingtour (Level 1) - Jetzt verbinden

20.11.2007, aktualisiert 17:10 Uhr, 7799 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo.

Wollte gerade die IP-Einstellungen eines neu Aufgesetzten Win 2003 Standard Server R2 vornehmen. Da sagt mir die Kiste, dass es einen Netzwerkkonflikt mit dieser IP gibt weil diese bereits verwendet wird. Wird sie aber nicht bzw. die IP antwortet nicht auf einen PING.
Eigentlich kann dahinter auch kein anderes Netzwerkgerät versteckt sein weil in diesem IP Bereich nur Server angelegt werden.
Switches, Router usw. werden in einem anderen Bereich des Subnets betrieben.

Die gewünschte IP war auch schon einmal vergeben, allerdings ist dieser Server seit einem halben Jahr verschrottet und im DHCP find ich auch nix in diese Richtung.

Wie finde ich heraus wo sich die IP herumtreibt????

Achtung!
Habe bei der Serverinstallationsroutine schon einmal die IP-Einstellungen vorgenommen. Jedoch wieder auf DHCP zurückgestellt weil gerade kein Netzkabel zur Hand war.
Könnte hier der Hund begraben liegen? Falls ja, wo finde in den alten IP Eintrag um ihn herauszuwerfen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Grüße,
rieslingtour

EDIT:
Noch ein Hinweis. Nach dem Eintrag der IP am Server bekomme ich bei einem ipconfig /all in der IP und Subnetmask ein 0.0.0.0 angezeigt!
Mitglied: aqui
20.11.2007 um 13:51 Uhr
Woraus schliesst du das die IP nicht benutzt wird wenn du keine Antwort auf einen Ping bekommst. Bei vielen Maschinen sperrt dir Firewall schlicht und einfach die Antwort auf ICMP echo reply Packete und damit kannst du so einen PC nicht pingen aber im netz arbeiten kann er sehr wohl !!

Die Adresse kann also durchaus in Benutzung sein. Du könntest im ARP Cache des Servers mal nachsehen (arp -a) ob drt ein Eintrag vorhanden ist welche MAC Adresse zu der IP korrespondiert. Über den Switch bekommst du dann raus an welchem Port diese IP hängt.
Irgendwelche DHCP Reste sollte es nicht geben auf dem Server schon gar nicht nach einem reboot.
Du kannst offline die IP statisch konfigurieren und den Server dann mal ans netz hängen. Dort darf dann keine Warnmeldung mehr auftauchen über doppelte IP Adressen !!!
Kommt so eine Meldung dennoch ist dort wirklich ein Adresskonflikt vorhanden, denn sie wird generiert aus Packeten die der Server sieht mit dieser Adresse !!!
Bitte warten ..
Mitglied: AlithAnar99
20.11.2007 um 13:54 Uhr
Hast du eventuell ein paar deaktivierte Netzwerkkomponenten, die bereits auf diese IP Adresse konfiguriert sind?

Ansonsten würde ich auf dem Server mal ein FlushDNS durchführen.
Wenn die Windows Firewall aktiviert ist, dann wird ein ping geblockt.

Notfalls (abhängig von der Größe) würde ich an jedem Rechner gucken was da für ein IP vorhanden.

Alith
Bitte warten ..
Mitglied: rieslingtour
20.11.2007 um 14:25 Uhr
Vielen Dank für Eure schnelle Hilfe.

Leider habe ich die besagte IP nicht finden können...
arp -a gibt mir bei Server nichts aus...
und nach einem /flushdns trat der Konflikt auch wieder auf...

Gibt es weitere Ideen????
Bitte warten ..
Mitglied: smart-tel-i
20.11.2007 um 15:15 Uhr
Hallo,

kann es sein, das Du die IP Einstellung während der Installation getätigt hast ?
Dann gehe ich mal davon aus, das die besagte IP auf der 1394er Netzwerkkarte ist.
Dort die IP auf Automatisch setzten.

Gruß Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: rieslingtour
20.11.2007 um 16:47 Uhr
1394??? Is t doch FireWire...

So einen Anschluss hat der Proliant D380 G5 nicht...

zumindest finde ich den nicht im Gerätemanager...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.11.2007 um 17:10 Uhr
Was passiert denn wenn du den Server mit seiner statischen IP mal ganz allein auf einen leeren kleinen Hub oder Switch steckst ???
Taucht dann die Doppel IP Warnmeldung auch auf ???
Wenn nicht, ist diese IP de facto bei dir im Netzwerk aktiv und du musst sie finden.....
...oder dem Server eine andere statische IP geben !?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
IP Adressen Konflikt im Ausland, jetzt keine Verbindung zu eduroam (WLAN) mehr - was tun? (2)

Frage von InEnglandforawhile zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

SAN, NAS, DAS
gelöst QNAP TS-453U - drei IP-Adressen für iSCSI , SMB , Management (2)

Frage von caspi-pirna zum Thema SAN, NAS, DAS ...

SAN, NAS, DAS
QNAP Installationsproblem wenn der Client mehre statische IP-Adressen hat (6)

Erfahrungsbericht von StefanKittel zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...