Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ip Adressen aus Provider vorgaben berechnen

Frage Netzwerke

Mitglied: blade999

blade999 (Level 2) - Jetzt verbinden

11.08.2010, aktualisiert 22:28 Uhr, 5088 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo, ich habe von meinem Provider einige Daten bekommen aus denen ich mir meine Öffentlichen IP adressen berechen soll.

Das sind jetzt natürlich nicht meine echten IPs die ich bekommen hab, aber als Beispiel sieht das ganze so ung. aus.

WAN IP Adresse: 223.7.233.7/32
Kundennetz: 223.7.233.238/30
Default Gateway: 223.7.217.239/30

Rauting Kungennetz ip routing: ip1, ip2, ip3

Wie kann ich jetzt aus diesen Daten die öffentlichen IPs berechnen?
Hab hierzu diesen Rechner verwendet:

http://www.trinler.net/de/service/tools/ipcalc.html

Ich muss doch die IP für das Kundennetz zur berechnung verwenden?
Jetzt bekomm ich doch bei einer */30 Adresse = Klasse C Netz keine 16 Öffentlichen Adressen raus, oder mach ich hier was falsch.
(ich hab 16 bestellt)
Mitglied: Cometcola
11.08.2010 um 16:24 Uhr
moin,

also bei /30 bekommst du 4 IP-Adressen (2²), wobei du effektiv nur 2 nutzen kannst, da eine für den Broadcast und eine für die Netzadresse wegfällt.

Gruß
CC
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
11.08.2010 um 16:26 Uhr
Also, das ist das Thema "subnetting"

Ich verstehe jetzt den Unterschied zwischen WAN und Kudennetz noch nicht so richtig.

Wenn du ein 16er Netz bestellt hast,
kannst du 14 nutzen ...

192.168.000.000 Anfang
192.168.000.015 Ende

Jetzt lass ma paar Infos wachsen ... dann sehen wir weiter.

Schonmal mit dem Thema Subnetting beschäftigt?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.08.2010 um 18:52 Uhr
WAN ist das Zugangsnetz des Providers also der eine Port des Routers auf dem du die IP Adresse 223.7.233.7 mit einer 32 Bit Maske einträgst. vermutlich bekommst du die aber automatisch zugewiesen.

Dann hast du mit der 30 Bit Maske 2 gültige Host IP Adressen für das Kundenentz 223.7.233.237 bis 223.7.233.238
Die .236 und die .239 darfst du nicht verwenden denn sie bezeichnen das netzwerk selber und die Broadcast Adresse. Einige Router erlauben aber auch die zuweisung der 0er Adressen als Hostadressen so das du mit Glück 3 gültige IPs hat !

Das Default Gateway ist das Provider Gateway das du eintragen musst ! Fertisch...
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
11.08.2010 um 19:47 Uhr
dann verstehe ich das auch besser ...

gateway
212.100.040.082

IP
212.100.065.148

Kunden:
10.10.10.1

Was das ganze dann vom denken her einfacher macht (...)


Mal schauen, ob es eine Antwort gibt!
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
11.08.2010 um 20:41 Uhr
Zitat von blade999:
Kundennetz: 223.7.233.238/30
das ist so keine gültige Netzadresse.
Default Gateway: 223.7.217.239/30
das ist so kein gültiges Default Gateway
Rauting Kungennetz ip routing: ip1, ip2, ip3
Routing funktioniert anders...

Und, Aqui hat es bereits augelöst!

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: DerRob
11.08.2010 um 21:06 Uhr
Kurze Frage an den Autor...:

Avaya/QSC Kunde?

Wenn ja:
Wan IP = Dialer IP = Management des Routers für den Provider, bei einem Traceroute von aussen wird diese gesehen und nicht die Router Lan-IP
Kundennetz: gibt die Netzgröße an, in deinem Fall nur /30, damit effektiv nutzbar für dich nur eine IP
Edit: Kundennetz = Transfernetz in deinem Fall, wird häufig so gehandhabt um Kundenrouter/firewall transparent erreichbar zu machen
Default Gateway: Router-IP, in der Regel die erste aus dem genannten Kundennetz
Kunden IP = verbleibende IPs aus dem Kundennetz, im Beispiel nur EINE

Wie die Vorposter schon schrieben, die restlichen beiden IPs sind Netz und Broadcast Adresse und sollten nicht verwendet werden.

Wenn du ein 16er Netz bestellt hast, hättest du ein Netz mit der Maske /28 zugewiesen bekommen müssen.
Erfordert aber eine Ripe Doku und Netzplan, und es blieben dann effektiv 13 nutzbare Adressen übrig.

Wenn hinter dem QSC Router ein eigene/r Router/Firewall steht, kann in das Kundennetz ja auch genattet werden, dann würde ein /30 Netz ja ausreichen.

Grüße

PS: bei Nennung der cpe Nummer (per PN) kann ich auch mal schauen, was hinterlegt ist. Wie gesagt wenn der Router von QSC ist...
Bitte warten ..
Mitglied: blade999
12.08.2010 um 08:53 Uhr
Hallo und vielen Dank Euch allen!
Hab nochmal bei meinem Provider angefragt wie ich denn aus den Daten meine IPs berechnen soll.
Hatte mich vor zwei Jahren intensiv mit subnetting auseinander gesetzt und dachte schon das ich mitlerweile einfach alles wieder vergessen hatte.
Mein Ansprechpartner vom Provider hatte mir dann gesagt das Er ganz einfach vergessen hatte meine öffentlichen IPs mitzuschicken und das andere nur welche für den Router usw. sind.

Jetzt hab ich auch meine /28 Adresse bekommen und kann loslegen.

Also nochmal danke für die Hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
12.08.2010 um 09:03 Uhr
dann ab jetzt:

a) gelöst setzen

b) anderen helfen

... so eine kleine Datenleiche? ^^
Frage Ip Adressen aus Provider vorgaben berechnen geschrieben. 17 Stunden, 3 Minuten
Frage Backupstrategie für heterogenes Netzwerk. geschrieben. 62 Tagen, 15 Stunden, 35 Minuten
Frage HP Proliant ML110 G5 Storage Manager Raid 1 mit 2TB ... geschrieben. 64 Tagen, 0 Stunden, 24 Minuten
Auf die Frage Backup Image Tool geantwortet. 191 Tagen, 18 Stunden, 6 Minuten
Frage Backup Image Tool geschrieben. 191 Tagen, 21 Stunden, 18 Minuten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst QNAP TS-453U - drei IP-Adressen für iSCSI , SMB , Management (2)

Frage von caspi-pirna zum Thema SAN, NAS, DAS ...

SAN, NAS, DAS
QNAP Installationsproblem wenn der Client mehre statische IP-Adressen hat (6)

Erfahrungsbericht von StefanKittel zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Sicherheit
Mirai-Botnetz: Dyn bestätigt Angriff von zig-Millionen IP-Adressen

Link von runasservice zum Thema Sicherheit ...

Ubuntu
gelöst Amavis Whitelist IP-Adressen

Frage von runasservice zum Thema Ubuntu ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...