Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IP Adressenkonflikt wenn zwei Rechner an einem Modem angeschlossen sind

Frage Internet

Mitglied: Danger78

Danger78 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.03.2006, aktualisiert 16:36 Uhr, 5486 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe ein Fitz Box SL Modem und möchte zwei Rechner darüber laufen lassen.
Ins Internet kann ich zwar mit beiden gleichzeitig rein,aber wenn ich zum beispiel Bei ICQ Warsheep mit meiner Perle spielen möchte.
Geht das irgendwie nicht da wir wohl beide die selbe IP vom Modem benutzen.
Wie kann ich das so einstellen das wir beide jewals eine eigene IP haben.

Wäre Super,wenn mir da jemand weiterhelfen könnte!!!





Mfg Danger78
Mitglied: TobiasNYC
14.03.2006 um 02:11 Uhr
Geht das irgendwie nicht da wir wohl beide
die selbe IP vom Modem benutzen.

Du meinst wahrscheinlich die IP Adresse die vom ISP zugewiesen wurde?!

Da muss ich dich enttäuschen, diese IP kannst du nicht ändern - da Du darauf keinen Einfluß nehmen kannst.
Bitte warten ..
Mitglied: Danger78
14.03.2006 um 04:14 Uhr
Das ist ja ein schöner Mist.
Wie bekomme ich es dann hin,das wir (Online)spielen können.
Gibt es denn da nicht irgendeine Möglichkeit?
Es gibt da ja die schöne Seite (www.wieistmeineip.de),
wenn ich die mit beiden Rechnern gleichzeitig aufmache.Zeigt er zwei verschiedene IPs an.
Wie ist das möglich?



Danke übrigens für die schnelle Antwort!



Mfg Danger78
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
14.03.2006 um 05:47 Uhr
Hallo


Wie kann man zwei Rechner an ein Modem Anschliessen? Schliesse doch einfach den Zweiten Rechner über Netzwerk an den Ersten an und gib beim Ersten Internet Teilen (oder so) frei dann kann der zweite ungehindert auch ins Internet und es gibt keine Probleme.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: 26705
14.03.2006 um 07:38 Uhr
Moin,

so wie das klingt, besteht das Problem nicht in den unterschiedlichen (internen) IPs der Rechner, sondern in der einen externen IP.
Um da eine zweite zu bekommen benötigt man wohl oder übel zwei gleichzeitige Verbindungen...würde ich einfach mal so behaupten.
Gruß,
Seppel
Bitte warten ..
Mitglied: Torsten72
14.03.2006 um 11:42 Uhr
hi,

guck mal, ob du im icq (oder spiel) jeweils einen anderen port einstellst, andem das programm hört. natürlich musst du auch noch deiner fritzbox/router etc sagen, an welche lokale ip (pc1 oder pc2) der jeweilige port weitergeleitet werden soll...


gruß t
Bitte warten ..
Mitglied: TobiasNYC
14.03.2006 um 11:48 Uhr
Es handelt sich bei der Fritz Box offensichtlich um ein DSL Modem mit Router
Bitte warten ..
Mitglied: Danger78
14.03.2006 um 16:36 Uhr
Ja,es ist ein Modem mit Routerfunktion.
Und beide Rechner laufen wunderbar zusammen im Netz.
Halt nur wenn wir irgendwas Online Spielen wollen gibt es einen Adressenkonflikt.



Halt mal,ich glaub ich habs.Zumindest konnten wir eben Warsheep spielen.
Das bedeutet doch,das wir unterschiedliche IPs haben müssten.

Oder???



Mfg Danger78
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
gelöst Lancom, analog Modem und ALL IP (15)

Frage von oce zum Thema DSL, VDSL ...

TK-Netze & Geräte
Externes USB Modem zum Faxen (7)

Frage von tsunami zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Router & Routing
gelöst Cisco-887V - BNG Anschluss Telekom via Allnet ADSL2+ Modem (7)

Frage von Serial90 zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...