Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IP bezogenen Datei freigabe im Netzwerk unter Win XP Prof

Frage Netzwerke

Mitglied: wo0815

wo0815 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2009, aktualisiert 15:28 Uhr, 3555 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

Ich möchte unter Windows XP Prof. 2 IP´s expliziet den Zugriff auf meine freigegeben Ressourcen verbieten.
Desweiteren möchte ich einen Ordner expliziet für eine eine IP freigeben.

ich befinde mich in einem kleinen Netzwerk mit Wlan (12PC), welche alle über Fritzbox 7050 eine Internetanbindung haben.
Gleichzeitig fungiert die Fritzbox als Router. Im Netzwerk sind noch Netzspeicher von Netgear SC101T zu San und NAS zusammengefasst und für 3 PC verfügbar.

Wie richte ich nun eine IpSperre ein und wie eine IP Freigabe?

lg
Selma
Mitglied: JoDerBaer
13.03.2009 um 16:57 Uhr
Würde mich wundern, wenn das mit Windows Bordmitteln gehen soll... aber hast Du eine Personal Firewall? Dann schreib das doch dort in die Konfiguration rein.
Bitte warten ..
Mitglied: Sonnenscheinhasser
14.03.2009 um 02:15 Uhr
Wozu IPs blocken, wenn du doch Freigaben wunderbar über Dateizugriffsrechte steuern kannst?
Bitte warten ..
Mitglied: wo0815
14.03.2009 um 03:04 Uhr
wie soll das denn gehen? bzw. was ist wenn ein anderer Benutzer sich an dem zu sperenden Pc setzt? und weiteres Problem: wenn icheinen Namen sperren will, bekomme ich immer deie Meldung "namen nicht gefunden..."
Also wenn es gehen sollte über die Zugriffstrechte, denn erklär mir doch mal bitte wie?

lg
Selma
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
14.03.2009 um 07:17 Uhr
Hi !

also so wie ich das sehe, hast Du den Sinn der Windows Benutzerkonten, die es seit Windows NT (also seit 1993) gibt, nicht verstanden.

Niemand aber auch gar niemand, der Windows XP im Netzwerk einsetzt wird sowas über eine IP-Sperre lösen. Das wäre so, als würdest Du bei deinem Mobiltelefon jedesmal die SIM-Karte ausbauen nur damit es niemand anderes verwenden kann. Also ? Wie geht das denn bei Deinem Handy ? Na ? Über die PIN ! Und sowas IN DER ART sind die Windows Benutzerkonten, nur halt eben mit mehr Möglichkeiten.

Also wie soll Dir hier jemand etwas erklären was zu den Grundkenntnissen gehört ?
Alle Windows Versionen, die auf Windows NT aufbauen, verwenden Benutzerkonten und da und nur da drüber wird sowas geregelt.
Ich würde Dir da ein gutes Buch über "Windows Benutzerkonten" empfehlen oder den Begriff beim großen "G" eingeben, es gibt massig Seiten darüber im Netz.

gruss
mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Sonnenscheinhasser
14.03.2009 um 12:42 Uhr
Zitat von wo0815:
wie soll das denn gehen? bzw. was ist wenn ein anderer Benutzer sich
an dem zu sperenden Pc setzt?

Wie mrtuxschon richtig angemerkt hat, solltest du wirklich gaaanz unten bei den Basics der Benutzerkonten und NTFS-Zugriffsrechten anfangen.
Und ausserdem: Was ist, wenn am 'bösen' PC einfach die IP-Adresse geändert wird?

und weiteres Problem: wenn icheinen
Namen sperren will, bekomme ich immer deie Meldung "namen nicht
gefunden..."

Falscher Ansatz. Nicht sperren, sondern explizit erlauben.
Also eine Freigabe erstellen und Zugriffsrechte darauf nur für diejenigen, die darauf zugreifen sollen (lokale Konten oder Verzeichnisdienst)
.
Schwarze Grüße,
Tom
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Router & Routing
gelöst Zwei verschiedene Externe IP Adressen über ein Netzwerk? (8)

Frage von aif-get zum Thema Router & Routing ...

Apache Server
IP oder Domains im Netzwerk erreichbar machen (2)

Frage von ischbindebaetmaen zum Thema Apache Server ...

Router & Routing
Zugriff auf Netzwerk ohne public-IP (14)

Frage von tr1plx zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...